Problem mit zweitem Eintrag "Run as different user"

Steltek

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
48
Hi.

ein kleines Problem mit Win7 würde ich jetzt doch gerne reparieren wollen. Und zwar habe ich während der Systeminstallation vor fast 2 Jahren irgendetwas nachträglich installiert/eingebunden, damit man den Eintrag "Run as different user" bekommt. Dass dieser mit shift-Rechtsklick auftaucht wußte ich damals nicht.

Nun taucht ohne shift ein Kontexteintrag "Run as different user..." (mit drei Punkten) auf, und mit der shift-Taste noch der windows-eigene Eintrag "Run as different user".
Die fehlerhafte Version mit dem "..." funktioniert aber sowieso nicht, da dadurch nur der Dialog "Open with" auftaucht, der keinen Sinn mit ausführbaren Dateien macht.
Nun meine Frage ob jemand außer mir dieses Problem auch hatte, oder sich erinnert, was dieses Eintrag hat auftauchen lassen.

ODER Ihr könntet mir sagen, welche Registry-Einträge bei euch existieren bei ausführbaren Dateien (z.B.: bat, exe) unter
HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\
HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shell\

Dort tauchen bei mir auf "runas" und "runasuser", und ein Eintrag ist vermutlich der fehlerhafte.


Danke.
 

Steltek

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
48
Nein, unter "HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\.EXE" sind keine Einträge.
Hast du dann auch das Problem, dass der eine Kontexteintrag den "Open with" Dialog öffnet?

Ich habe an _beiden_ Orten, hier am Beispiel von exe und bat, eventuell einen Schlüssel zuviel.

HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\
HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shell\
und
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\exefile\shell
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\batfile\shell
 

M0rpHeU5

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
795
Hast du vll ShellRunAs installiert? Meine Vorgehen, evtl. nach der Installation suchen und deinstallieren in Software oder nochmal installieren und dann deinstallieren;
 

Steltek

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
48
Ja, das Program hatte ich installiert aber auch wieder deinstalliert (/unreg).
Ergänzung ()

EDIT: Haste mal die Registry nach "Run as different user..." durchsucht?
War eine gute Idee. Nur komisches Ergebnis:
HKEY_USERS\<user-id>\Software\Classes\lnkfile\Shell\Run as different user...
HKEY_USERS\<user-id>\Software\Classes\SystemFileAssociations\.EXE\Shell\Run as different user...
HKEY_USERS\<user-id>\Software\Classes\SystemFileAssociations\.msc\Shell\Run as different user...

Das sind mit hoher Wahrscheinlichkeit die fehlerhaften Einträge. Das "command" dafür zeigt auch auf ein unsinniges "ShellRunas.exe", was es gar nicht mehr gibt.
Wie hoch kann ich denn gehen um diese Schlüssel zu löschen? Es scheint sich nur auf dem "niedrigen" Niveau von "current user/ user <id>" zu befinden.

Löschen würde ich komplett "lnkfile", ".EXE" und ".msc" (es befinden sich sonst keine anderen Einträge in diesen Schlüsseln...)
 
Zuletzt bearbeitet:

frogger9

Commodore
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
4.194
die Kontextmenü-Einträge lassen sich auch mit ShellExView deaktivieren oder entfernen.

Du kannst ja, bevor du die Schlüssel löscht, zuerst diese sichern. Löschen kannst du sicherlich \Shell\Run as different user... ohne Probleme.
 

Steltek

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
48
Nach Löschen dieser Einträge ist der fehlerhafte Kontexteintrag verschwunden. Prima.

Danke für die Hilfe!
 

M0rpHeU5

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
795
Eine Installation und eine Deinstallation von ShellRunAs hätte eingentlich auch helfen sollen, hoffe ich zumindestens wenn ich einen Deinstaller schreiben würde;

Die Registry-Einstellungen waren User-Spezeifisch, zumindestens es so vom Programm installiert; Aber wenn es jetzt wieder läuft, passts;
 
Top