Folding@Home Computerbase Team Gründung! Wer ist dabei?

Wer hat Interesse an einen Folding@Home CB-Team?

  • Klar, bin dabei!

    Stimmen: 952 54,2%
  • Nein, interessiert mich nicht bzw. hab ich andere Gründe (Stromverbrauch, PC-Leistung usw.)

    Stimmen: 806 45,8%

  • Teilnehmer
    1.758
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.461
#1




Team ID: 70911[/CENTER]

_______________________________________________________________

Hallo liebe Leute,
lange ist es her, dass ich mehr Zeit mit oder in diesem Forum verbracht habe, aber jetzt hab ich mal wieder etwas Luft. Der Grund warum ich diesen Thread erstellt habe ist das Folding@Home Projekt. Wer Seti@Home noch kennt, kann sich sicher gleich vorstellen worum es hier geht. Willige Teilnehmer können bei einem gemeinnützigen Projekt die Rechenleistung ihrer PCs (oder mittlerweile auch Grafikkarten) zu Verfügung stellen um in diesem Fall Lösungen auf viele medizinische Fragen oder gar Heilungsmethoden für Krankheiten zu finden.
Wer ein ein paar mhz an Rechenpower übrig hat, kann sich das ganze ja mal überlegen. Weiter unten findet ihr einiges an "Infomaterial" sowie die bisherigen Errungenschaften unseres Teams und natürlich auch alles was man braucht um dabei zu sein. Es würde uns, die aktuellen Mitglieder, sehr freuen ein paar neue "Gesichter" willkommen zu heißen!



Der Hintergrund:

"Unser Ziel (F@H Project):
Die Proteinfaltung, die Proteinaggregation und die damit zusammenhängende Krankheiten zu verstehen.

Was sind Proteine und warum „falten“ sie sich?
Proteine sind biologische Arbeitspferde – es sind „Nanomaschinen“. Bevor Proteine ihre biochemische Arbeit aufnehmen, bauen sie sich bemerkenswert selbst zusammen oder „falten“ sich. Obwohl der Prozess der Proteinfaltung entscheidend ist und die Grundlage der ganzen Biologie darstellt, ist er für uns noch immer ein Geheimnis.

Es ist daher wohl nicht überraschend, dass es schwere Auswirkungen hat, wenn sich Proteine nicht richtig falten (im englischen „misfold“). So entstehen viele bekannte Krankheiten, wie Alzheimer, BSE, CJD (Creutzfeldt-Jakob-Krankheit), ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) oder Parkinson.

Was macht Folding@Home?
Folding@Home ist ein Projekt für verteiltes Rechnen (Distributed Computing) - Menschen aus der ganzen Welt scharen sich zusammen und führen unsere Software aus. Auf diese Weise entsteht einer der größten Supercomputer der Welt. Unsere Algorithmen sind so entworfen, dass wir für jeden Computer, der an dem Projekt teilnimmt, eine angemessene Zunahme der Simulationsgeschwindigkeit erhalten. Die einzigartige Kombination unserer neuen Methoden und des verteilten Rechnens ermöglicht uns Probleme zu bearbeiten, welche zigtausendmal aufwändiger sind als zuvor gelöste Probleme.
"

Edit:
Ganz schön dumm von mir die Umfrage so zu machen, eigentlich wollte ich ja nur jene zählen, die mitmachen wollen. Alles andere ist ja auch Schwachsinn *gg*


Edit2:
Ich möchte hier ein mal darauf hinweisen, dass CPUs zwar lansamer rechnen und weniger WUs schaffen, aber für jede errechnete Einheit eine bedeutend höhere Anzahl an Punkten bringt. Darüberhinaus ist auch der Stromverbrauch bei CPUs unter last meist schon niedriger als bei den starken GPUs. Im Zweifelsfall einfach beides rechnen lassen, so wie ich ;-)

Edit3:
franeklevy hat uns gerade eine Signatur gebastelt die uns eint und helfen soll das Team und das Projekt hier auf CB besser zu verbreiten. Wäre also sehr schön, wenn alle Mitglieder des Teams diese Signatur mit stolz tragen würden ;-)

Link! ->Den Code für die Signatur werde ich in Post 3 ablegen, da dieser die Lesbarkeit des ganzen Infoposts verschlechtert. Bitte schaut nach unten! = <- Link!

_______________________________________________________________

Downloads:

FAH GPU Tracker V2 - Download
Mit dem FAH GPU Tracker V2 erspart ihr euch viel Zeit, es lädt automatisch alle Clienten herunter die ihr braucht um mit zumachen.
Hier ist ein How-To im PDF-Format von Dr.Cupido.
Team ID: 70911



Passkey erstellen um Bonus Punkte zu bekommen: Passkey FAQ


_______________________________________________________________


ComputerBase-HardwareLuxx Folding News

NEWS (12.04.2007, ca. 1.00):
ComputerBase-HardwareLuxx Folding Team
Team Id 70911
(editiert!)
So, das Team ist angelegt und ich rechne schon. Die Nummer muss man einfach nur im Client eingeben.

NEWS (12.04.2007, ca. 15.30):
Wie ich soeben gesehen habe, hat unser Team-Member NeMeSiS_tm bereits die erste WU durchgeackert und uns damit offiziell ins Rennen gebracht! Gratulation und vielen Dank!

NEWS (17.6.2008):
nVidia (UND ATI) GPU beta Client verfügbar: http://foldingforum.org/viewtopic.php?f=43&t=3186

NEWS (24.6.2008):
Neuer Link zu einer erweiterten Statistikseite! Echt interessant.

NEWS (3.7.2008):
Link zum neuen nVidia Client (6.12 beta 8)...
...im Folding@Home Forum

NEWS (08.2008):
Es ist soweit! Die PS3 wurde von der geballten Terafloplawine der GPUs überrollt :lol:

NEWS (5.9.2008):
Der Ruf nach einem gemeinsamen Erkennungszeichen für das CB-F@H Team wurde laut und so hat xxJVLxx65 spontan ein kleines Banner erstellt. Dieses muss nicht als final gelten und wir würden es freuen wenn es noch weitere Vorschläge gibt. Auf jeden Fall danke an xxJVLxx65.



NEWS (16.9.2008):
Das Computerbase Folding@Home Team knackt die Top500 Marke der schnellsten Teams der Welt!!!



Danke an alle die dabei sind und geholfen haben diese Marke zu sprengen! Da ist noch einiges drinnen ;-)


NEWS (6.10.2008):
WOW, schon hat das CB Team unter die Top 400 gerechnet und wenns so weiter geht ist noch lage nicht Schluss mit dem Weg nach oben :-) 2,121,134 Punkte in einem Monat, das machen uns nicht viele nach.



Danke und Gratulation an das ganze Team, weiter so.


NEWS (9.10.2009):
Top 200! Nach langer, langer Zeit wieder ein Update von mir. Sorry, dass ich das so aus den Augen verloren habe. Werde jetzt selbst auch wieder aktiver werden und anschieben helfen. Ich freue mich sehr über jeden Platz den wir noch kletter und noch viel mehr darauf zu sehen was die wachsende Anzahl an HD 5XXX Karten bei uns an Resultaten liefern wird. Es ist und bleibt spannend unser/euer Team so crunchen zu sehn. DANKE an alle die dabei sind.


Die total points und die durchschnittliches Punkte pro Woche sind einfach gigantisch *freu*

NEWS (14.4.2010):
Top 150! Yea :-)


NEWS (6.12.2010):
Fusion! Nach langer, langer Zeit wieder ein Wichtiges-update.

Computerbase und Hardwareluxx.de User haben sich nun
erfolgreich fusioniert und mit gemeinsamer Kraft die
Top100-Teams Weltweit den Kampf an zu sagen !

Erwähnenswert wäre noch die Punkte pro Tag, die das Team nun mit gemeinsamen Kräften erreicht. Über 800,000 Punkte fährt das Team nun täglich ein.

Mit der gebündelten Power ist das Team in der Lage in wenigen Wochen, in die Top100 Weltweit einzusteigen ! DANKE an alle die dabei sind.

Wichtig:
Ich bitte noch alle, die für das "Alte" Team mit der TeamID 66112 rechnen. Diese um zu ändern in 70911, viel Spaß beim falten.



Vor wenigen Wochen hat das Team die 100 Millionen Punkte-Marke überschritten.
Mittlerweile ist das Team bei 107 Millionen Punkte und es fehlen noch ca. 13 Millionen um in die TOP100 Weltweit beizutreten.

Gratulation an alle Member die fleißig dazu beigetragen haben !

NEWS (16.01.2011):

TOP 100 erreicht
Vor wenigen Tagen ist das Team in die Top 100 Weltweit eingestiegen.
Momentan befindet sich das Team auf Platz 99 und wird noch weitere Plätze hinaufsteigen.

Gratulation an alle Member die fleißig dazu beigetragen haben !
_______________________________________________________________

Freundliche Grüße,
DvP

P.S.: Vielen Dank an ZacHarT für die Neuerstellung dieses Beitrags, da mir leider die Zeit fehlt um aktiver sein zu können!
 
Zuletzt bearbeitet:

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
19.406
#2
P.S.: Bin ehrlich überrascht, dass es noch keinen Zusammenschluss der CB-Members gibt, oder hab ich da was übersehen?
Ich denke nicht. Distributed Computing ist ziemlich eingeschlafen bei CB bzw. im Forum. Zumindest seit das Seti-Team nicht mehr als CB-Team existent ist. Ansonsten gibt es ein WorldCommunityGrid-Team, welches aber auch eher verschlafen ist und im Grunde werden ja ähnliche Dinge berechnet wie bei folding@home. Und den Thread finde ich eh grad nicht mehr.

Persönlich schwanke ich ja immer zwischen hohem Stromverbrauch und gutem Zweck. Insofern beteilige ich mich immer nur phasenweise bei sowas. ;)
 

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.461
#3
Code für die Signatur:

HTML:
[SIZE="6"][B][URL="https://www.computerbase.de/forum/threads/folding-home-computerbase-team-gruendung-wer-ist-dabei.277561/"][Color="#44b4d7"][U]BE PART OF THE CB FOLDING@HOME TEAM[/U][/COLOR][/URL][/B][/SIZE]
[Color="#44b4d7"][SIZE="3"][B]Wir brauchen weitere Mitglieder. Es zählt jeder einzelne Punkt - auch wenn die Hardware nicht High-End ist.[/B][/SIZE][/COLOR]

*removed*
 
Zuletzt bearbeitet:

AIRMIC

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
590
#4
guten morgen DVP...guten morgen Happy!

das aufmachen des team ist eigentlich ...
Wir waren damals das cb-team...aber (ich weiß nicht durch was) gabs ne trennung von CB und wir wurden das CrunchingBaseTeam( damals rechneten wir nur für SETI).
ja ich gehörte damals mit zum ganz harten kern..mit Helli,Hapelo,Mosquito,Elessar,DerTOT..und we sie alle hiessen,bis mir ne 800 euro nachzahlung an die energiewerke mir den spass verdorben hatte.
aber das CBT gibt es immer noch...www.crunchingbaseteam.de ...dort gibt es auch informationen zu fast allen boinc-projekten(SETI,F@H und so weiter)

gruss Micha
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
19.406
#5
Nur muß man halt das CrunchingBase Team losgelöst von CB bzw. vom Forum hier betrachten (und naja vom harten Kern sind hier auch nicht mehr alle aktiv). Außerdem ist f@h kein BOINC-Projekt und hat auch keinen Client dafür. Also insofern ist ein eigenes Forum-Team hier sicherlich noch sinnvoll. Frage ist wieviele sich beteiligen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.461
#6
@ AIRMIC
Vielen Dank für die Infos, aber ich halte es mit meiner Meinung da ähnlich wie HappyMutant.

Ich hab das Team einfach mal aufgemacht und in einigen Tagen werden wir dann schon sehen, ob wir etwas zum leisten im Stande sind. Vor allem die ATI Boliden könnten schon einiges erreichen.

FG.
DvP

Edit: -----------------------

NEWS:

Wie ich soeben gesehen habe, hat unser Team-Member NeMeSiS_tm bereits eine WU durchgeackert und uns damit offiziell ins Rennen gebracht! Gratulation und vielen Dank!

Ihr seid natürlich herzlich eingeladen hier zu posten mit welchen Rechenknechten ihr am Werk seid und was euch sonst so zum Thema einfällt.

Freundliche Grüße,
DvP

Auch ein "Edit" pushed den Thread! ;)
Noxman
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

nick!

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
605
#7
Also ich bin dabei... wenn der boinc-client dafür nicht funktioniert, wie geht das denn dann?

€dit: ok, hab die anleitung gefunden.

Wird die 1950Pro mit catalyst 7.3 unterstützt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
164
#8
Lol ich bin erster ? ^^
Ich bin durch zufall auf das Topic gestossen und hab mir mal gedacht ich lass hier mal meinen "alten" PC auf der arbeit bissi was tun (wenn ich mal nix tu)

EDIT: Kann ich eigentlich mit dem selben username mehere PCs "rechnen" lassen ?
 
Zuletzt bearbeitet:

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.461
#9
Also ich habe den Client laufen der auf der F@H Homepage zu finden ist. Hier der Link zu den Downloads:

http://folding.stanford.edu/download.html

Deine Grake müsste nach all dem was ich gelesen habe auf jeden Fall unterstützt werden. Meine mobility X1600 steht nicht dabei, läuft aber einwandfrei. Willkommen im Team!

Für alle anderen gilt, weiterrechnen und weitererzählen.


Edit @ NeMeSiS_tm
Das sollte klaglos funktionieren, war bei allen solchen Clients bisher so. Ansonsten kannst du ja einen neuen User anlegen, damit beide deiner Maschinen drinnen stehen und ev. im Name vermerken was da rechnet. Sieht auch nicht schlecht aus, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

MG007

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
896
#10
Ich bin jetzt auch dabei.
 

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.461
#12
Welche der neuen Catalyst genau wie laufen kann ich nicht sagen aber ich habe gelesen, dass 7.X funktionieren soll, die Nachricht is aber schon älter.

Zitat: "Version 6.12 does not work correctly, but we are expecting that the 7.x series to solve that problem."

Hier zu lesen im ATI FAQ
 
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.359
#13
So, nach einigen Startschwierigkeiten unter Vista habe ich es nun geschafft. Allerdings werde ich wohl nicht viel dazu beitragen können. Aber Kleinvieh mach ja auch Mist, und im Mist machen kenne ich mich aus :D

Edit: Kann es sein, das das Ding keine DC Unterstützung hat oder mach ich da was falsch?
 
Zuletzt bearbeitet:

baFh

Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.989
#14
meine kleine linuxmaschine auf der arbeit ist schon am rechnen dran, mal sehen, wie lange sie braucht :D
 

nick!

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
605
#15
Habe auch nur knapp über 50% auslastung und die grafik macht auch noch nix.
was die gpu betrifft: jetzt schau ich mir mal die FAQ an.
€: Die GPU-Temp. ist von 39° auf 47°C Gestiegen.... wird bedeuten dass die gpu arbeitet :)
Gibts keinen dualcore-support?
 
Zuletzt bearbeitet:

MG007

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
896
#17
Bei mir genau 50%, allerdings 50% je Core :). Dank TaskAssign wird das besser verteilt (ich denke mal, dass es dadran liegt)
 

DvP

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.461
#18
Hab gehört, dass der DC support nicht wirklich funktioniert, aber was solls. Ich gehöre eben auch zum Kleinvieh ;-)

@ GPU-Users
Wie es aussieht, ist es ratsam vorher das ATITool zu starten um die Graka im 3D-Modus zu halten, damit sie nicht hin und her schaltet. Schon krass wie viel Dampf die X1900er machen *respektzoll*

@ ALL
Hat schon jemand gesehen oder gefunden wo man den Performancewert "ppd" aus- oder ablesen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

4ndreas

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
382
#19
des mit dem ATItool ist gut zu wissen.
aber macht vor der installation den Floading Client aus, mein rechner ist grad abgeschmiert
(btw hab ne X1900XT)
so jetzt läuft der graka lüfter auf vollast aber irgendwie ist des ding komisch:
Next Frame End:
30m: 23s
WU End:
510d: 09H: 59m: 23s

und ich seh so n Molekül des in dem fenster rumruckelt.

Edit:
so nach 5 min ändert sich die anzeige, jetzt steht dran:

Iterations:
1249233/25000000
1.6s/frame

Next Frame End:
17:36 Th 12 Apr 07
00d: 00h: 00m: 00s

WU End:
03:53 Fri 13 Apr 07
00d: 10h: 17m: 28s

Kommt des hin?
C2D6400 GBRam
X1900XT
ob ich des ATItool nun starte oder nicht ändert nix an den werten.
 
Zuletzt bearbeitet: (update)
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.359
#20
Sieht meiner Meinung nach gut aus. Mit reiner CPU-Leistung habe ich gerade mal 18s/frame.
Das dürfte auch interessant sein im Hinblick auf die gestrigen News, wo die PS3 so schnell war. Nach allem was ich gelesen habe nutzt dieses Programm ja hauptsächlich die Shader. Da muss ja bei den neuen DX10 Karten die Post abgehen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top