Programm um .img Datien auslesen

T2xlc

Ensign
Registriert
Jan. 2009
Beiträge
253
Hallöchen und Guten Morgen euch allen


Ich suche ein Programm, dass dazu in der Lage ist .img Dateien auszulesen
also die einzelnen Dateinen, die darin enthalten sind.
(Nicht die .img Datei an sich, sondern die Daten darin)

Ich habe es mit dem Prog. Isobuster probiert aber das geht nur mit der Pro version.....

Gibts da vielleicht eine Kostenlose Alternative?



Danke schonmal im Voraus und für evtl. Antworten
 
Zuletzt bearbeitet:
Wär vielleicht so die letzte alternative, falls da wirklich kein einfacherer Weg ist.
Virtuelle Laufwerke machen mit vielen Programmen Probleme

Trotzdem schonmal Danke
 
WinRAR sollte das auch eventuell können.
 
Richtig, viele Packer beherrschen das mittlerweile, und es gibt auch Laufwerksemulatoren wie der von MagicISO, welcher eben keine Kopierschutz-Emulation bietet und deshalb kaum einen Kopierschutz ein Dorn im Auge ist - und auch was die Rechtslage in Deutschland angeht noch problemlos empfohlen werden darf im Gegensatz zu den oben genannten...
 
du kannst dir virtuellen Laufwerke ja nach der Nutzung wieder entfernen ;) dann gibt es auch keine Probleme mit den Programmen etc ...

aber ich muss sagen das meine schlechten Erfahrungen seit Sims 2 (welches nicht mit einem virtuellen Laufwerk starten wollte ) bisher nur noch positiv waren ...

Sprich hab bisher nicht mehr die Probleme gehabt das ein Programm/Spiel nicht starten wollte wenn ich virtuelle Laufwerke im System habe ...

Was du auch machen könntest wäre die ISO einfach auf ne DVD / CD zu brennen .... dann würdest du dir die virtuellen Laufwerke sparen wenn du sie ja nicht unbedingt möchtest ... wobei ich das eher als eine unschöne version betiteln würde da es doch en guten Rohlingverbrauch gibt wenn man das dann öfter macht ^^
 
Mit WinRar (32 oder 64 bit) geht es auf jeden Fall, man kann die ISO-Dateien öffnen und entpacken, entweder vollständig oder einzelne Dateien.

Aber ich habe auch schon seit langem immer DaemonTools installiert und muss sagen noch nie hat sich ein Programm/Spiel darüber beschwert ;)

MfG Tim
 
Eine Alternative zumMounten wäre noch Virtual Clone Drive. Probleme habe ich damit Null. Ansonsten eben Win RAR zum entpacken nehmen.
 
Schonmal vielen dank an euch, Waren ja schonmal n paar ideen dabei.

Jetzt ist bloß gerade noch ein neues Problem aufgetreten, ich befürchte das die Img Datei kein Dateisystem enthält, deshalb können z.B Winrar keine Daten erkennen.

Isobuster startet zumindest die Dateiwiederherstellung, wenn ich die img öffne.



58151618.jpg


Irgendwie sieht das seltsam aus.....
Leider kann ich die Daten nicht extrahieren
 
Zuletzt bearbeitet:
Möglicherweise ist die Image Datei nicht in Ordnung.
Aber effektiv geht umbenennen von .img auf .iso. Ultra ISO macht das auf. Und WinRAR auch (rechtslick -> blabla entpacken)...
 
Ich hab vor ewigkeiten mal ein programm gesucht mit dem man isos erstellen und bearbeiten kann und bin fündig geworden.

versuchs mal hiermit: http://www.isocommander.com/index_de.html
das sollte auch img dateien beherrschen!
 
Was genau ist denn *.img in diesem Fall?
Das kann ähnlich wie *.dat oder *.bin alles mögliche sein.

Microsoft verwendet es als Synonym für *.iso
Aber auch CloneCD nennt sein Image-Format *.img
Diese sind aber Raw, d.h. 2352 Bytes/Sector und somit nicht mit 7-Zip zu öffnen.
 
Zurück
Oben