Programm zum Grafik optimieren

grottenvochel

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
44
Ich hab da mal wieder ne bescheidene Frage.
Gibt es ein Programm, mit dem man die Grafikeinstellungen verbessern kann?
Ich hab in einem anderen Post mal was von xsetup gelesen. Leider funzt dieses nicht bei mir. Dieses Tool soll so machen Grafikfresser anzeigen wie z.B. Active Desktop.
Grund für meine Frage ist, das ich seit längerer Zeit beim Daddeln derbe Ruckler habe die ich auf die grafik zurückführe. Ich spiele BF1942 Desert Combat Final. Meine Graka ist eine ATI 9800SE.
Vielleicht hat der eine oder andre ja eine Idee was ich machen kann.
 

-NachtschatteN-

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.529
Re: Programm zum Grafik optimieren??

Zuerst würde ich bei DER Grafikkarte mal die Omega-Treiber probieren. Beim Setup kannst Du den 9800SE-Softmod wählen. Sofern Du das noch nicht versucht hast.
 

grottenvochel

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
44
Re: Programm zum Grafik optimieren??

Soft mod kommt bei der Karte nicht in Frage. Hab ich schonmal probiert. Ich habe jetzt den normalen Omega Treiber der neusten Variante installiert.
 

-NachtschatteN-

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.529
Hat der Mod nicht funktioniert, oder was war Sache?

Ich weiss nicht was Du mit "Grafikfressern" meinst. Versuch einfach, alle unnötigen Anwendungen / Prozesse vor dem Spielen zu beenden. Das erhöht mit Sicherheit nicht die Leistung Deiner Grafikkarte, wohl aber die dem Programm zur Verfügung stehenden Ressourcen wie Arbeitsspeicher und Rechenleistung. Spitzenreiter dieser "Zunft ressourcenfressender Programme" sind Antivirenscanner und Firewalls, von deren Deaktivierung ich aber abrate. Du spielst ja sicher online.

Es gibt noch diverse Tweak-Tools (TuneUp ist z.B. ganz gut) (zu denen Dein genanntes wahrscheinlich zählt) die aber mit Vorsicht zu genießen sind. Die Bandbreite der Ergebnisse reicht von Geschwindigkeitsschub bis Bluescreen um es mal etwas übertrieben darzustellen.

Des weiteren empfehle ich Dir die Darstellungsoptionen in WinXP auf Leistung zu optimieren sowie auf Verwendung eines Hintergrundbildes zu verzichten.

Und wenn das alles nix bringt (viel solltest Du eh nicht erwarten) bleibt nur noch ein runterschrauben der Darstellungsoptionen im Spiel.
 
Top