PS3 über YUV und VGA an Beamer?

snake4life

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
89
Hi,

Ich habe einen Samsung SP-P400B Beamer mit einem VGA und einem AV Chinch anschluss, nun wollte ich mir eine PS3 gönnen aber frage mich wie ich diese an den Beamer anschließen soll um die möglichst beste qualität zu erlangen. Forgestellt habe ich mir folgende Lösung:

PS3-> and diesen Adapter(YUV) -> dann an diesen Adapter -> VGA an meinen mini LED Beamer... nun frag ich mich ob da was rauskommt bei ... zwar les ich HIER das er die Videosignale (720p-1080i) beherscht aber ob diese quelle seriös ist und richtig weiß ich nicht in der gebrauchsanweisung ist nicht ein wort davon was der VGA alles empfangen kann vll kennt sich einer aus?

(eine av chinch lösung würde vll die qualität zu sehr ins minus ziehen)

danke!!! =) hoffe auf hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:

Airshark

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
461
Genau auf der Homepage die du verlinkt hast, kannst du auch die Bedienungsanleitung runterladen. Unter dem Punkt supported Display Modes wirst du fündig, da steht genau mit welchen Signalen der Beamer umgehen kann.
 

snake4life

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
89
ok danke hab das übersehen... das würde ja dann heißen das der beamer nur bis 720p geht also ist die angaben 1080i fehlerhaft auf der seite oder seh ich das falsch, ich bin nicht so ganz erfahren in der sachen würde es also schlussendlich funktionieren was ich vorhabe? Also ich würde halt gerne wissen ob der Beamer das Signal vom YUV über VGA annimt hmm..
 
Zuletzt bearbeitet:

locomarco

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.445
Sowas wäre wohl die einfachste Lösung. Allerdings schreiben da 2 Leute von regelmäßigen Bildabbrüchen.

Ob das hin und her "geadaptere" einfach so funktioniert, weiß ich nicht. Ich vermute aber mal das du keinen Component -> VGA Adapter sondern Converter brauchst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anwalt Dr.Gonzo

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.900
Ob er 1080i kann ist eigentlich egal, da er eh nur 800*600 darstellt. Ob nun von 720p,1080i, oder 1080p runtergerechnet würde keinen Unterschied machen.

Die Frage ist eher, ob sich für 800*600 der Aufwand lohnt.
PAL hat schließlich fast die gleiche Auflösung.

Hast du den Beamer überhaupt schonmal an die PS3 angeschlossen?
Ich würde ihn erstmal über AV-cinch anschließen und schauen, wie dir das Bild gefällt.

Von großen Sprüngen in er Optik würde ich selbst bei reibunglos adaptertem SVGA nicht ausgehen.

Gruß

Doc
 

snake4life

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
89
ok danke für die vielen Antworten, ich denke Gonzors antwort hat mich dazu überzeugt erstmal die av chinch Lösung auszuprobieren

guten morgen noch =D
 
Zuletzt bearbeitet:

Anwalt Dr.Gonzo

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.900
Du kannst mal probieren, die PS3 auf NTSC zu stellen, falls das geht. NTSC hat eine minimal höhere Auflösung als unser PAL. (glaube ich...)
 
Zuletzt bearbeitet:

snake4life

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
89
ok danke werde ich mal probieren
 
Top