R5770 + Catalyst 10.4 erkennt TV nicht

casca

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
13
Guten Abend,

da ich Battlefield Bad Company 2 Spieler bin, habe ich sehnsüchtig auf den Treiberupdate von ATi gewartet. Er kam, installiert und gefreut wie alles funktionierte, naja fast alles... .

Mein Setup ist:
- DVI Port -> Monitor -> HP W2207H
- DisplayPort -> TV -> Toshiba 42 XV 635 D

Bis zum Treiberupdate funktionierte alles einwandfrei. Ich konnte meinen TV als zweiten Monitor nutzen und dort meine Filme abspielen. Nun, nachdem Treiberupdate, wird mein TV nicht mehr erkannt und ich weiss einfach nicht wieso :(

Braucht ihr noch ein paar mehr Angaben oder Daten?
Hoffe man kann mir helfen!

Grüße!
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
Hast du den alten Treiber vorher sauber deinstalliert, neu gestartet, driver cleaner laufen lassen, neu gestartet und dann den neuen installiert?
Wenn nicht mach mal genau das... driver cleaner brauchts nicht immer aber manchmal, also wenn probleme auftauchen halt mal.

Sonst geh mal auf "Desktops & Displays" und "Detect Displays", dann sollte er wenigstens irgend einen zweiten monitor finden.
 

casca

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
13
So, Treiber runtergeschmissen und Drivercleaner ebenfalls drübergejagdt. Treiber neuinstalliert... keine Veränderung, der TV wird nichtmal beim Installieren erkannt.

Also kann ja nurnoch das Kabel oder der Adapter durch sein :|

/e: Es hatte doch zuvor mit dem 10.3 funktioniert. Alles sehr merkwürdig :<
/e2: Interessant ist auch eine Antwort aus einem anderen Forum:

Zitat von Volle:
Hey,

hab nach dem 10.4er treiber auch probleme (W7 x64 HD5870) mit meinem 3. Monitor welcher am DP angeschlossen ist.

ich denk dass der Treiber irgend ein problem/bug mit dem displayport hat..

bei 10.3 klappt alles ohne probleme, beim 10.5 beta gehts auch wieder ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top