Ramdisk für Temporäre Dateien

djsnoob

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
871
Kann mir jemand ein kostenloses PRG vorschlagen, wo auch erklärt wird, wie man schritt für schritt einen Ramdisk erstellt. Vor einer Woche habe ich zwei tage damit verbracht, aber Ergebnis war = 0. Nun möchte ich es mit eurer Hilfe erneut ausprobieren.
Außerdem habe ich seit heute nun auch 8GB Speicher, wovon ich ohne probs 4GB fürs temp anlegen könnte.

Z.z. habe ich zwar FancyCache drauf, aber Ramdisk wäre für meine Zwecke denke ich Sinnvoller.
 

Fililander

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
429
Oder DataRam. Klappt bei mir wunderbar. Zu spät:)
 

djsnoob

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
871
moinsen, das ging aber schnell :D.
SO habe jetzt mal Dataram Ramdisk installiert und probiere erstmal aus, ob ich es hinkriege.

@Edit: problem ist nun aber, das nach jedem neustart das Laufwerk im Arbeitsplatz nicht angezeigt wird. Muss nach jedem neustart wieder in die Datenträgerverwaltung und neuen Laufwerk erstellen. ist doch nicht Sinn und zweck der Sache oder?

@Edit: habs hingekriegt nun. gehe erstmal nach der Anleitung weiter

Danke euch, habe jetzt sämtliche Prg. Cache bzw. temps wie CS4,Firefox und winrar und die auslagerungsdatei sowie temp ordner auf Z (ramdisk erstellt.)

Was könnte man noch so machen?
 

Anhänge

  • image766.jpg
    image766.jpg
    61,6 KB · Aufrufe: 222
  • image767.jpg
    image767.jpg
    66,7 KB · Aufrufe: 207
Zuletzt bearbeitet:
Top