Raspberry Pi Kiosk Mode / Info Screen

Crispy Bearcon

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
561
Hallo zusammen,

ich versuche jetzt seit längeren einen Raspberry Pi als InfoScreen umzubauen. Ich brauche diesen in der Firma.

Background: Der Raspberry Pi soll in der Lagerhalle an einen LED Monitor angeschlossen werden und dort Informationen für die Staplerfahrer anzeigen. Eine passende HTML Datei hab ich schon geschrieben.

Diese HTML Datei greift auf Bilder auf einem Netzlaufwerk zu und läuft diese in einer Schleife durch. Nachdem die Schleife einmal druchgelaufen ist aktuallisiert er die Website und guckt ob neue Dateien vorhanden sind.

Da ich null Ahnung von Linux habe brauche ich jetzt etwas Hilfe.

Getestet habe ich PiDora, aber dort bekomme ich den automatischen login nicht hin.
Deshalb werde ich es nochmal mit Raspbian ausprobiern.

erschwerend kommt dazu das ich nicht einfach so ins Netz kann um Packete zu installieren, da wir hier eine Domäne und einen Proxy Server nutzen.

Schön wäre es wenn ich es hinbekommen würde das der Raspberry Pi startet, automatisch einloggt und die kleine HTML Datei automatisch im Vollbildmodus startet.

(falls einer ein fertiges Image zur Verfügung hat und bereitstellen will kann dies gerne machen ;))

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen
Chris
 

DaZpoon

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.193

Crispy Bearcon

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
561
ja nur das ich kein sudo apt-get nutzen kann weil der Raspberry keine Verbindung zum Ínternet bekommt
 

DaZpoon

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.193
Entweder Proxy konfigurieren, außerhalb des Firmennetzes apt-getten oder binaries verwenden (schwierig, vor allem durch ARM).

Noch eine weitere Variante: eigenen Repo-Server innerhalb des Firmennetzes aufsetzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top