Raspberry Pi / OpenElec 6.00 kein DTS

Holgi_Heizer

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
521
Hallo,

ich habe bei mir ein Raspberry Pi2 mit OpenElec 5.08 am laufen. Der Pi ist via HDMI an meinem LG TV (55LB 671V) angeschlossen. Von dem TV geht es dann via TosLink zu einem recht alten Yamaha DD 5.1 Verstärker.

Homecinema.jpg

Über den TV kann ich dann einstellen ob der Ton über die TV Lautsprecher oder über den Verstärker ausgegeben wird.

Bei OpenElec 5.08 wird sowohl normaler Stereo Sound als auch Dolby Digital 5.1 und DTS 5.1 korrekt vom TV und dem Verstärker ausgegeben, d.h. alle Bestandteile sind DD/DTS fähig und die Einstellungen sind auch korrekt.

Ich habe jetzt das Update auf Open Elec 6.00 gemacht und dort wird jetzt kein DTS mehr ausgegeben, weder über den TV noch über den Verstärker. Die Einstellungen wurden alle übernommen, aber auch ein kompletter Neuaufsatz brachte keinerlei Änderung. Im Internet habe ich dazu auch nichts gefunden.

Hat jemand eine Idee ob dies ein Open Elec 6.0 Problem ist oder wie ich hier weiterkomme?

Ergänzung: Mit OSMC und Kodi 15.2 genau das gleiche. Es scheint also eher an Kodi als an dem OS als solches zu liegen...

Ergänzung 2: Problem gelöst. Man muss bei den Videoeinstellungen under der Option Beschleunigung den Parameter "omxplayer" aktivieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top