News Razer Ripsaw HD: Capture Card koordiniert Streaming-Hardware

grossmaul

Ensign
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
134
Und was ist der Unterschied zur bereits vorhandenen Ripsaw?
 

stevefrogs

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
724
Was spricht dagegen, die Box auch abseits von PC, PS4 und XBone zu verwenden, zB mit einer XBox 360 oder einer Switch? Sollte nicht alles gehen, was per HDMI kommt und nicht verschlüsselt ist?
 

Pict

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.287
Ich habe die alte Ripsaw und die beherrscht auch HD...
Dafür kann die Ripsaw kein 4k passthrough. Allerdings würde ich auch nicht viel von der Karte hier erwarten, downscaling oder pre-encoding auf consumer CC ist im Vergleich x264 (welches mit immer potenterer CPUs immer weniger ins gewicht fällt) oder selbst zu NVENC bei 6kbit stark im Nachteil.

Verstehe wenn jmd. zu einer 1080p CC greift - allerdings würde ich bei 4K Input auch direkt zu einer Avermedia 4K greifen (für ca. 100 Euro mehr) da diese auch 4k Aufnehmen kann und selbst mit RecCentral HDR tonemapping kann.

Einen wirkliche Mehrwert sehe ich bei diesem Produkt nicht.
 

PaVen

Bisher: Saltstick
Ensign
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
216
Was spricht dagegen, die Box auch abseits von PC, PS4 und XBone zu verwenden, zB mit einer XBox 360 oder einer Switch? Sollte nicht alles gehen, was per HDMI kommt und nicht verschlüsselt ist?
Zumindest bei der Switch kann ich bestätigen, dass dies funktioniert. Habe damit schon erfolgreich Let's Go Evoli aufgenommen. Muss aber dazu sagen, dass ich die alte Ripsaw habe. Weiß nicht wie sich das mit der Neuen verhält. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das mit der Alten geht und mit der Neuen dann nicht mehr.
 

Faultier

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
977
Razer gehört aufgrund des Cloud Zwangs auch wenn er nicht mehr aktuel sein sollte eh boykotiert
 

Nordwind2000

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.462

hroessler

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.641
Ist das wie bei anderen Streamkarten auch, dass ich dann auch in der Zielauflösung (FHD, 60 FPS) zocken muss? Das war der Scheidungsgrund für meine Elgato. Mit FHD könnte ich noch, aber mit 60 FPS zocken geht gar nicht mehr.

Aktuell spiele ich in WQHD mit 165 FPS und lasse meine CPU (per OBS) das dann "runterskalieren"...

greetz
hroessler
 
Top