Rechner Absegnung + letzte Tipps

Peacemaker7

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
65
Guten Abend ihr Lieben.
Ich würde mich freuen, wenn ihr einmal einen Blick über mein System werfen würdet, welches sehr stark an die FAQ gelehnt ist. Allerdings sind trotzdem noch ein paar Fragen offen.

1.- Ist der Arbeitsspeicher empfehlenswert oder sollte ich lieber einen mit CL7 nehmen?
2.- Gibt es eine gute Alternative zu dem Scythe Mugen 2? Sollte allerdings nicht teurer sein.
3.- Welche Grafikkarte würdet ihr mir empfehlen in der Preisregion bis 160€. Bitte exaktes Modell und nicht nur HD 6850 oder GTX 460 posten.
4.- Kann ich bei dem Netzteil noch etwas Geld sparen? Oder ist dieses sehr empfehlenswert? Möchte auch nicht ein paar Euros sparen, um mich dann in 2 Jahren zu ärgern, dass mir das Netzteil abraucht^^
5.- Kann ich die Gehäuselüfter über das Mainboard runter regeln damit sie leise(r) sind? Weiß nämlich nicht, ob das mit jedem Board geht.


Ich bin offen für alles! Habe keine vorlieben und verachte keinen Hersteller. Aussehen ist mir egal! Außer bei dem Gehäuse, weil ich das ja täglich angucken muss:D

Mein Budget liegt bei etwa 600€.

Dafür ist der Rechner gedacht:
- 4 Jahre lang benutzen (Später natürlich nicht mehr für die neusten Games)
- Multitasking: Fernseh gucken, Internet, Musik, Office... gleichzeitig! Ohne das der Rechner ewig für Programme lädt wenn ich nebenbei oben rechts auf dem Bildschirm fernsehen laufen habe.
- zum zocken aber dafür reicht mir die Klasse von der HD6850 bzw. GTX460 (Bin kein Hardcore Gamer)
- Das System sollte möglichst leise sein. Der Lüfter von der Grafikkarte meines jetzigen Rechners treibt mich in den Wahnsinn...^^


Hier ist meine Zusammenstellung

CPU: AMD Phenom II X4 955 (C3) Black Edition 119,85 €
CPU-Lüfter: Scythe Mugen 2 Rev. B 33,78
RAM: Kingston ValueRAM DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 49,80 €
Mainboard: Gigabyte GA-870A-UD3 77,12 €
Netzteil: Cooler Master Silent Pro M500, 500W ATX 2.3 73,05 €
Festplatte: Samsung Spinpoint F3 500GB, SATA II 33,09 €
Gehäuse: Centurion 5 II 50,38 €
Laufwerk: LG Electronics GH22NS50, SATA, schwarz, bulk 14,80 €

GPU: HD 6850 oder GTX 460 ??? ca.150-160€

Gesamt: 600-610€ (Preise sind von Mindfactory, da ich dort wahrscheinlich bestellen werde, da dort im Moment die Preise am Besten sind.)


Später werde ich mir wahrscheinlich noch andere Gehäuselüfter + Lüftersteuerung und eine kleine SSD für das Betriebssystem kaufen.

Vorhanden:
Windows 7 64bit von der Uni
Bildschirm: Samsung Syncmaster P2450H auf 1920x1080 Pixel


Danke an alle! Ohne eure Hilfe wäre ich hilflos;)

PS: Ich hoffe ich habe nichts vergessen=) Wenn doch, dann fragt mich bitte!
 

RiseAgainstx

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.318
ja passt doch, ist ja quasi die zusammenstellung aus dem gamerpc faq
ram mit cl7 wären wirklich empfehlenswerter das es gerade bei amd system mit cl9 probleme gibt/gab
würde die 6850 von powercolor nehmen
würde beim mugen bleiben, der ist momentan wohl der beste im PL
ja beim netzteil kannste geld sparen, für ne 6850 reicht wohl auch das bequiet für 55€ http://geizhals.at/deutschland/a448489.html
ich hab mal im forum gefragt obs bei gigabyte auch software für lüftersteuerung gibt, habe aber keine antwort bekommen, wurde nur auf speedfan verwiesen
https://www.computerbase.de/forum/threads/gigabyte-ga-p55-usb3-software-utilities.805885/
ich würde dir auch die gtx 460oc von gigabyte empfehlen, mindfactory senkt aber nach langer beobachtung den preis von 172€ nicht
und ne MSI Cyclone hat mindfactory leider nicht
und gerade bei deiner beschreibung wofür der rechner gedacht ist wär ne ssd wohl perfekt

baust du selbst oder schiebst du mindfactory 75€ hinten rein für service level gold und 30min zusammenklatschen? hardwareversand ist bei den komponenten nicht viel teurer und du sparst 55€
 
Zuletzt bearbeitet:

czmaddin

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
765
Sieht doch gut aus.

Wenn du bei Mindfactory bestellst, dann schau mal. Die hatten so ein Midnight-Shopping-Ding, wo keine Versandkosten anfielen, wenn man nach 24h bestellte...

Das Netzteil ist super, du wirst es aber mit der Konfiguration nicht ausreizen. Gabs da nicht noch ein kleineres Modell von Cooler Master...?
 

janer77

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.317
sieht gut aus.

4 EUR kannst du sparen, wenn du die ExcelRAM 2x 2GB bei MF kaufst... :D Aber die Kingston sind auch sehr gut.

Das NT ist etwas übertrieben. Aber da ist eben echt die Frage, was in den nächsten Jahren passiert. Ich persönlich denke aber, dass die Zeit der "Wattmonster" eher vorüber ist (hoffentlich) und es langsam aber stetik eher nach unten geht.

Ich würde dir die Hitachi 500GB anraten, die es bei MF düe 30-31 EUR gibt. Vorsicht: nicht das 5400er Modell!

Dummerweise gibt es bei MF keine MSI Produkte. Ggf. bei Hardwareversand die MSI GTX460 Cyclone holen: http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=38262&agid=707&ref=13 (über Preissuchmaschine reingehen!)
Der Versand ist dort sehr günstig. Allerdings dauert es mit VK manchmal etwas....

Eigentlich würde ich ja die HD6850 empfehlen, kenne da aber kein wirklich leises Modell- was nicht heißt es gibt keines. ;)
 
Zuletzt bearbeitet: (Rechtschreibung...)

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.431
Ich würde mir eine GTX 460 holen - die ist zwar meist gleich schnell wie eine HD6850 - doch bei Games die DX11 und Tessalation fordern kämpft die GTX mit der HD 6870 und nicht mit der HD 6850.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.431
Du has kein Plan von Tesselation!
Wenn ich immer den Teil übersehe (weg lasse) der eine Seit schlecht ausschauen lässt, fällt es mir auch nicht auf.

Ich will jetzt nicht damit sagen das sie da ganz schlecht sind und bei jedem Spiel ist es ja nicht.

Ok, sind nur ein paar - aber werden ja mehr.
Ergänzung ()

Da Mindfactory echt wenig Karten hat was gut sind oder lieferbar würde ich jetzt diese nehmen:
sorry war die falsche - hat auch schon knapp 14% mehr Power!
 
Zuletzt bearbeitet:

the_ButcheR

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.086
Wollte dich nicht angreifen,

das nVidia bei der Tesslationsleistung momentan vorne liegt ist wohl klar, aber laut den CB-Benchs ist es in DriectX11 Spielen nicht allgemein der Fall dass nVidia übermächtig ist.


MfG
 

Peacemaker7

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
65
@RiseAgainstx
Ich baue selber zusammen!
Ist es empfehlenswert dieses Service Teil für 5€ bei Mindfactory zu bezahlen?

@czmaddin
Ja ich hatte Midnight-Shopping vor;)
Das Cooler Master Netzteil gibt es leider nicht kleiner.

@janer77
Ist die Hitachi 500GB schneller oder leiser? Oder kannst Du aus eigener Erfahrung positiv über diese sprechen?
Oder ist diese einfach nur ein bisschen billiger?^^

@Darkfight-666
Danke für den Tipp. Hatte davon noch gar nicht gehört.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.431
@the_ButcheR
Stimmt ja - wenn sie Formel1 2010 und Civilization V mit rein nehmen würde wäre es eben anders.
Sorry bin gerade etwas angefressen - hat aber andere Gründe;)

Ich finde das Netzteil passend, kann ja auch mal vorkommen das man aufrüstet - und dann hab ich lieber 100W zu viel als 50W zu wenig - schon passiert:mad:
 
Zuletzt bearbeitet:

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.431
Finde schon das sie passt - ist aber gerade so teuer das ich sie woanders kaufen würde - und trotz Versand immer noch billiger weg komm.
 

Peacemaker7

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
65
Könnte die mir dirket bei Notebooksbilliger kaufen.
Da es nahe Hannover ist würde ich selber vorbeifahren und Versandkosten sparen^^
Habe dort schon öfters gekauft und bin sehr zufrieden=)

Würde dann 155,66€ für die Gigabyte GTX 460 1024MB OC bezahlen.
Wenn ihr mir diese wärmstens empfehlt im Gegensatz zu den HD6850ern.
Sind die Lüfter von der GTX von Gigabyte auch nicht zu laut? Da es ja zwei Lüfter sind^^

Also als Anmerkung, wenn es bei Notebooksbilliger etws günstig gibt, kann ich auch dort kaufen! =)
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
16.431
Eben, die 460er lassen sich so super übertakten das es schon fast eine Schande wäre es nicht zu tun, bei 820MHz ist auch knapp so schnell wie eine HD6870 - und das geht mit den meisten.
 

Peacemaker7

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
65
Hmm ich werde dann wohl die vorgeschlagene Gigabyte GTX 460 1024MB OC nehmen.
Und mein restliches System wird wohl auch so bleiben. Es sei denn es kommt noch ein gravierender Einwand.

So habe mein System heute nochmal bei Geizhals durchgegeben und werde wohl bei vv-computer, Mindfactory und Hardwareversand bestellen. Zwecks Verfügbarkeit und teurer wird es dadurch auch nicht^^

Aber 2 Fragen sind noch offen geblieben:
# Ist der Arbeitsspeicher empfehlenswert oder sollte ich lieber einen mit CL7 nehmen?
Es kam ja eine Anmerkung, dass mein Mainboard damit nicht klar kommt. Wiederum kam aber auch eine Antwort, dass das kein Problem ist. Wäre nett wenn sich nochmal jemand dazu äußern könnte.

# Ist es empfehlenswert dieses Service Teil für 5€ bei Mindfactory zu bezahlen? Hat jemand damit Erfahrung?

Danke!!!
 
Top