Red Dead Redemption Red Dead 2 auf OLED oder auf PC mit Maus?

engineer123

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.694
Jo, hoi,
habe vor Kurzem ne PS 4 Pro gekauft. Bei Red Dead Redemption 2 stelle ich mir jetzt diese Frage:

Ich kann auf die PC-Version warten und diese dann auf nem stinknormalen 27er LCD in Full HD spielen, natürlich mit Maus Aim.
Oder ich kann die PS4 Version auf meinem neuen PRAHL LG OLED C9 55er spielen, eben mit Controller.
Der PC ist "stationär" und kann nicht an den TV angeschlossen werden.

Eigentlich finde ich Maus besser wegen dem Aim, da nervt mich ein Controller eher.
Aber das perfekte Schwarz und die hohen Kontraste auf dem OLED sind bei Red Dead 2 wohl schon ziemlich geil.

Kennt jemand die Situation? Was findet Ihr?

Auf dem OLED mit perfektem Kontrast aber mit Controller zocken
oder auf PC mit Maus aber LCD-Matschgrau spielen???
 

Tamron

Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.331
Dann bau dir deinen PC an den Fernseher an/Streame das Bild vom PC zum Fernseher/besorg dir ein langes Kabel.
Die PC Version wird sowieso wieder das erste halbe Jahr grottig von der Performance sein siehe GTA4/5..
 

~TooL~

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.767
Moin,

also ich würde mir die PC Version holen und diese auf dem OLED spielen!
Mache ich auch so, da ich lieber auf der Couch zocke und mein TV eh mit dem PC verbunden ist.
Ausserdem würde ich sagen, daß man RDR2 besser mit Controller zockt als mit Maus und Tastatur!
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.512
Ich kam, dank starkem Autoaim, gut mit Controller in RDR2 zu recht. Ein Kumpel von mir gar nicht. Von daher von der ferne schwer zu bewerten. ;)
 

TopperHarley87

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
622
Wie soll man dir bitte bei der Frage weiter helfen? Ist am Ende reine Geschmackssache. Die einer werden dir Antwort A geben, die anderen B. Am Ende bringt es dir so oder so nix und du musst selbst entscheiden.

Ist wahrscheinlich genauso sinnvoll wie die Frage: "Soll ich heute Abend lieber Döner oder Pizza essen?"

BTW: Ist ist nun auch kein Hexenwerk einen stationären PC mit einem TV zu verbinden (langes Kabel, Steam Link etc.)
 

Fraggball

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
1.127
warum nicht die bessere grafik vom pc per steamlink mit controller auf dem oled? das beste aus 2 welten!
 

Fraggball

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
1.127

axl foli

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
279
Kauft sich 2019 noch eine PS4 Pro und will dann doch am PC spielen. Hast alles richtig gemacht. Wirtschaft ankurbeln.
Du hättest dir auch einfach für die paar Spiele ein PS NOW Abo holen können, wäre aber vermutlich zu einfach gewesen :)
 

tiwa86

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.778
Oder du kaufst dir die Premier Edition von Google Stadia und kannst (voraussichtlich) ab 19.11. das Spiel in (bis zu ) 4K und 60fps auf jedem Gerät spielen. Das Spiel ist Teil des bisherigen Portfolios: https://store.google.com/product/stadia_games

PS: PS4 kann man dann verkaufen. :D
 

Scrush

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.242
da stellt sich mir irgendwann die frage. ob Konsolen beim streame noch eine Daseinsberechtigung haben wenn das streamen mehr fps, mehr bildquali und eventuelle Controller Wahl mit sich bringt und sogar maus und Keyboard.

dazu keine laute Konsole im raum und weniger Strom verbrauch.
 
Top