Reg Datei automatisch in Windows einbinden möglich?

m.Kobold

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.367
Hallo,
Ich habe ein problem mit meinen Monitor und muß dafür ein Wert in den Nvidia Monitor settings einfügen,
nur leider wird nach jeden zweiten Windows neustart dieser eintrag einfach ignoriert obwohl dieser weiterhin in der
Registry vorhanden ist.

Gibt es eine möglichkeit meine Regdatei automatisch in die Registry einzufügen?
 

sklaes

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
342
Wenn der Wert doch weiterhin drin steht was so es dann bringen ihn neu zu schreiben?
 

m.Kobold

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.367
Und wo da? Bei Autochk?
 

shadowrid0r

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.743
Zielführender wäre das ´Warum´ bei jedem zweiten Neustart heraus zu bekommen.
Zur Frage:
Man kann doch den entsprechenden Schlüssel kopieren.
Und ihn dann mit dem Autostart-Ordner verlinken. Oder per Script-Verzögerung starten.

Ich selbst starte so einiges verzögert was sonst bei aktivem Auto-Start der Programme zu Problemen bei W10 führte...
autostart.JPG
Dort könnte auch Dein Schlüssel gestartet werden...

Beispielinhalt des Scriptes für msi Afterburner mit 10s Verzögerung:

Dim oShell
Set oShell = WScript.CreateObject ("WSCript.shell")
WSCript.Sleep 10000
oShell.run """C:\Program Files (x86)\MSI Afterburner\MSIAfterburner.exe"""
 

m.Kobold

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.367
@skaes
Genau das ist ja das krumme, ich versteh es auch nicht... vielleicht weiß jemand anderes warum nur beim ersetzen des eintrages, dieser eintrag dann auch genutzt wird.

Ich weiß nur, das es so ist... aber nicht warum.
Ergänzung ()

@shadowrid0r
Leider habe ich diese Scripts geblockt, weil damit auch ganz leicht Schadsoftware ins System geladen werden kann.

Aber ich versuchs erstmal mit den Autostart... ich hatte vorhin die selbe Idee und bin schon am Testen ob er die datei auch wirklich import oder nicht.

Edit: Okay Autostart kann man knicken, das wird dort anscheinend einfach ignoriert, wenn ich die verknüpfung der reg datei dort reinpacke.
 
Zuletzt bearbeitet:

shadowrid0r

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.743
Wenn ´Jemand´ so weit in dein PC vorgedrungen ist das er im Autostart was speichern und /oder ausführen könnte... Da gibt es andere Probleme dann.
Wenn du ein externen Scriptblocker nutzt dann halt für dieses Script nur anzeigen lassen ohne block.

In meinem ultimativen Endzeit W10 BitDefender Security Center (Scherz... ;))ist alles an was geht. Aber die Scripte im Autostart liefen immer ohne Probleme.
 

m.Kobold

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.367
Danke für eure Hilfe, ich glaub jetzt gehts... ich hab eine .cmd Datei erstellt und dort ein import befehl für die registry eingefügt und danach einfach in Autostart reingeschoben.
 
Top