Review für x1950xt gefunden!

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
24.128
Klasse! Danke für den Hinweis! Schon bemerkenswert, dass die XT gegenüber der x1950pro in weiten Teilen ca. 30-40% schneller ist ... Dumm nur, dass dieser scheußliche Kühler da drauf ist, was die Anschaffung zwecks adäquaten Ersatzes wiederum leicht verteuert ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Wulfman_SG

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.545
Hi

mhhh die X1950XT256 kostet ~250€ ... die X1900XTX CF-Master (mit 512MB; vergleichbar mit der X1900XT-512) kostet 266€ ... die 1900 ist teils minimal fixer - aber eigentlich nie langsamer als die 1950xt ... also doch eher die x1900xtx-cf-master (auch wenn man kein CF nutzen möchte)?

Gruß
Wulfman
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Das die X1950XT so weit vor einer X1950pro ist, finde ich nicht verwunderlich. Ich finde es da schon eher verwunderlich wie nahe eine X1950pro an einer 7950GT liegt. Und wie weit diese hinter einer X1950XT ist. Ich bin ja nicht unbedingt ein ATI Fanboy, auch wen ich die Karten derzeit einfach für besser halte, aber denke das man hier ganz deutlich sieht das eine 7950GT ihr Geld keinesfalls wert ist. Deutlich teurer als eine kaum langsamere X1950pro und bei gleichem Preis wesentlich langsamer als eine X1950XT.
Oder will hier jemand noch wirklich behaupten die 7950GT wäre eine gute Karte? :freak: :evillol:
 

wudu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
351
Also ich muss sagen der Lüfter ist zwar nicht wirklich silent aber so das Lautstärkemonster ist er auch nicht. Beim Anschalten das PCs bekommt man zwar erstmal einen Schreck aber nach 3 Sekunden wird der Lüfter sofort runtergeregelt das er im übrigen Lüfterrauschen (C2D Boxed Kühler, Netzteillüfer, Gehäuselüfter) nicht weiter heraussticht. Das bleibt auch bei Videoschauen oder arbeiten auf dem Windows Desktop so. In Spielen schaltet er dann eine Stufe höher und hörbarer aber auch nicht besonders nervend. Das Laute Sausen vom PC-Start hab ich zumindest auch bei mehrstündigem Zocken nie gehört, solange das Gehäuse entsprechend belüftet ist scheint der auch nicht in die höchste Stufe zu gehen.
Achja, Testkarte bei mir: Powercolor 1950XT.
 

horn 29

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.203
Aber mit der X1950 PRO kann man derzeit ALLE Games (Ausnahme Oblivion, Gothic 3)
mit allen Details und 4xAA / 8AF in der 1280x1024-er Auflösung allgemein recht gut zocken, will sogar sagen dass die Karte ausreicht. Bis weitere richtige Kracher kommen schreiben wir bestimmt schon Sommer 2007, also kann die Karte locker noch ein halbes Jahr mithalten.
 

myrome

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
39

Wulfman_SG

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.545
Hi

wer was wie meinte? Hardwareversand meint das wäre ne XTX CF-Master? Oder anders gefragt: ist die Karte bei Hardwareversand gleichwertig zu einer x1900xt-512MB? (die Master sind ja geringer getaktet) ... darum gehts mir nur - hatte die Karte ins Auge gefasst ...

Gruß
Wulfman
 
Top