Richtig und vollständig testen. (Trotz Fehler und 64GB RAM nicht auf QVL)

ultimatte

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
60
Okay,
aber ich übertakte ja nicht
und habe auch keine Freezes.
Ich habe nur diesen Fehler bei MB Nummer 4693.9 oder so.
Auch wenn ich alles verlangsame und z.B. bei 1066Mhz...

Hilfe! :freak:
 

ultimatte

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
60
:(
Hat wirklich niemand eine Ahnung?
Oder keiner Lust, mir zu helfen. :(
 

Hasestab83

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
63

ultimatte

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
60
Hmmm,
hast Du Dir alles durchgelesen?
Hab alles getestet, so wie es mir vorgeschlagen wurde,
davon, dass ich nicht testen will, kann nicht die Rede sein
und dass ich nicht testen konnte, das war vor vier Wochen oder so.

Habe alles, was ich selbst finden konnte und mir vorgeschlagen wurde, ausprobiert.
Der Fehler besteht weiterhin.
Falls noch jemand eine Idee hat, an was das liegen könnte, oder was helfen könnte, wäre ich sehr sehr dankbar.

Grüße!
 

Hasestab83

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
63
Stimmt ,sorry! Hab nur ab und an mal reingeschaut und deinen Beitrag voll überlesen!:lol:

Gruss Hasestab
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
74.374
Wie ist der Status bei Dir?
Ich bin inzwischen auch auf einen 3930K umgestiegen, und hab zu meinen 6 vorhanden GSKills noch zwei weitere einzelne dazugekauft/dazugesteckt. Bei mir (wie erhofft): Keine Probleme.
Ich weiß, hilft Dir nicht weiter. Wollte damit nur meine grundsätzliche Einstellung zu der Ram-Auswahl und deren normaler Arbeitsweise/Zuverlässigkeit kundtun.
 
Top