Richtige Reihenfolge / keine Fehler machen > Installation Vista

todako

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
80
Hallo,

ich möchte gerne mein System von Win XP Prof. (ohne SP2) auf VISTA Ultimate wechseln und habe dazu ein paar Fragen. XP läuft bisher auf einer IDE Platte (Partition mit 10 GB, Platte insgesamt 80 GB Groß). Ich habe aber auch noch 2 SATA Platten wo ordentlich was frei wäre. Meine Frage nun:

Wie genau gehe ich Schritt für Schritt vor? Einfach VISTA DVD rein und los? Oder sollte ich vorher irgendwas beachten / sichern / löschen? Macht es Sinn Vista wieder auf C zu installieren oder sollte ich es besser auf eine der SATA Platten packen? Reichen 10 GB für Vista aus? Ich habe hier schon die Suchfunktion bemüht und was davon gelesen, dass man ggf. die IDE-Platten bei der Installation abstöpseln sollte?!

Danke Euch schon jetzt für die Hilfe!
 
K

krawumm

Gast
Bevor du weitermachst, empfehle ich dir dringend, für XP das SP2 zu installieren.
 

~Lunes~

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.154
Generell hast du zwei Möglichkeiten:
- Win XP (SP2) bei laufendem Betrieb auf Vista updaten
- oder das System komplett neu aufsetzen

Wenn du den Aufwand nicht scheust deine Daten vorher zu sichern und nachher wieder einzuspeilen wäre natürlich eine komplette Neuinstallation die beste Wahl. Also von Vista DVD booten, Platten formatiern, Installieren und später wieder alle Daten rüber spielen. Du musst dir dabei aber sicher sein nichts zu vergessen, E-Mails, Bilder, Lesezeichen usw.

Das Betriebssystem sollte generell auf die schnellste Platte installiert werden, das wären in deinem Fall wohl die SATA Platten.

10 GB dürften für die Installation zu knapp sein, 20-30 sollten jedoch ausreichen.

Bei deinem etwas älteren System solltest du vorher abklären ob für alle Komponenten die nötigen Treiber unter Vista existieren, insbesondere wenn du noch weitere Geräte wie z.B. TV-Karten oder ähnliches hast.

Außerdem dürften die 2GB Ram etwas knapp werden. Generell solltest du dich auf eine schlechtere Performance als mit deinem derzeitigen Windows einstellen.
 
Top