Router nur mit Tablet einrichtbar?

Rotti1975

Lt. Commander
Registriert
Feb. 2010
Beiträge
1.156
Hallo

ich habe vor meinen Schwiegereltern ein Tablet und einen Router (TP Link) zu kaufen. Leider haben sie keinen PC oder Laptop. Wir hätten zu Hause ein Laptop.
Kann man den Router (Passwort etc.) auch von einem Tablet aus einrichten? Wäre ein android 4.03 Tablet von Odys.

Danke
 
Sicher geht da. Ob Du es kannst, musst Du selber wissen.

Einzig das WLAN Passwort muss eben bekannt sein. Ohne dem bekämst Du keine Verbindung zum Router hin.
 
Ja, einfach mit dem Netz verbinden und das Webinterface des Routers mit Hilfe des Browser auf dem Tablet aufrufen (IP Adresse des Routers eingeben). Da kann man alles einrichten.
 
ah ok super. Die Adresse des Routers müsste ja beim Router dabei sein oder?
 
Rotti1975 schrieb:
ah ok super. Die Adresse des Routers müsste ja beim Router dabei sein oder?

Die sollte auf dem Router / dem Karton / der Anleitung zu finden sein. Ebenso wie der WLAN Key und die WLAN SSID. Wenn das Modell bekannt ist, würde Dir auch Google helfen.
 
Ich denke nicht, daß es geht. Auf der Unterseite sind zwar die nötigen Daten, aber statt einem Routerpassword für WLAN-Zugang ist da nur eine PIN-Nummer und es ist fraglich, ob die was bringt. Im Quick Installation Guide steht auch: "Please use only wired network connections to configure the router." Ich beziehe mich dabei auf den TP-Link WR1043ND(der wäre eine gute Wahl).

Nimm den Laptop mit und nutze den Easy Setup Assistant von TP-Link und das Setup läuft wie geschmiert!

Edit: Mit QSS geht sowas mit der PIN, ist hier allerdings nur für Windows beschrieben:

Darf die URL nicht posten, weil sie nicht auf der CB-Whitelist ist...
 
Zuletzt bearbeitet:
So ein Quark,natürlich gehts mit dem Tablet über den Browser.

Routerpasswort ist meist Admin und der WPA-Key steht auch irgendwo,mehr braucht man für den Anfang nicht.
 
@Static

Dein Posting stimmt vorne und hinten nicht.

1. Wenn ein WLAN Passwort werksseitig vergeben ist, dann steht das IMMER irgendwo. Karton, Router oder Anleitung.

2. Die Schnellkonfigurationen via der PIN sind immer optional und beileibe nicht das Beste. Bemühe mal Google. Da wirst Du tolle Sachen finden. Stichwort, Sicherheitslücke, Router offen wie ein Scheunentor.

@TE beherzige die paar Tipps hier, die hilfreich waren und Du kannst alles mit dem Tablet einstellen.
 
Zurück
Oben