RSS Reader für Firefox gesucht

Kiviuq

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
476
Hi, ich bin auf der Suche nach einem passenden RSS-Reader für Firefox. Was zunächst simpel klingt, hat aufgrund meiner Anforderungen bislang leider kein passendes Ergebnis geliefert.
Im Grunde stelle ich mir exakt so etwas vor wie den RSS Feed Reader von Rootof für Chrome.
Meine Anforderungen sind:
- Darstellung möglichst nur als ein einzelnes Icon in der Oberfläche, also z.B. nicht wie die dyn. Bookmarks als ganzer Bookmark-Eintrag
- Feeds sollen automatisch geprüft werden und bei neuen Feeds soll z.B. ein Indikator am Icon erscheinen
- Es sollen eigentlich gar nicht die kompletten Feeds geladen werden, sondern zunächst nur der Titel, den ich dann bei Interesse anklicken kann, um auf der eigentlichen Seite zu landen, und bei Desinteresse mit einem einfachen Klick als "gelesen" markieren kann. Hier wäre wie in der Chrome Variante ein Abklicken aller ungelesenen Einträge mit einem einzelnen Klick super.
- Wenn möglich quelloffen und ohne Transport der Feeds über eine dritte Instanz.

Kennt vielleicht jemand eine Erweiterung, die genannte Anforderungen erfüllt?
 
Server/Webspace mieten, Tiny Tiny RSS drauf, Tab in Firefox "anheften": Nur ein einzelnes Icon in der Oberfläche - und der Rest stimmt auch. ;)

Wenn's denn unbedingt ohne Server gehen muss: NewsFox, Sage und Brief kenne ich, NewsFox habe ich selbst lange benutzt. Erfüllen die den Zweck?
 
Hab jetzt nur einen Blick auf die Vorschau der drei geworfen, aber soweit ich das sehen kann, haben die alle das für die meisten Reader typische "Bookmark-Liste -> Lesespalte"-Verhalten. Das liefern mir im Grunde schon die dynamischen Lesezeichen.
Das Problem ist, dass ich ein paar Seiten verfolgen möchte, auf denen mich die meisten Beiträge i.d.R. nicht interessieren. Daher möchte ich mit möglichst wenig Aufwand schnell solche Beiträge "abklicken", allerdings dann auch schnell auf die wenigen interessanten Beiträge kommen. Bei den vorgeschlagenen Erweiterungen muss ich aber immer erst in eine eigene Ansicht wechseln.
 
So, nach etwas Austesten habe ich mich von den Empfehlungen für Brief entschieden. Das ist zwar immer noch nicht genau das, was ich gesucht habe, kommt dem aber am nächsten. Thx für die Tipps :).
 
Zurück
Top