News S130-90: Biostar bringt 90-GB-SSD fürs Mining

foldinghomealon

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
70
Geht mir genauso. Vielleicht sollte jemand ein Entlohnungssystem für z.B. Wettermodelle oder Proteinfaltung entwickeln.
.
Gibt´s doch schon - kennen nur zu wenige. Nennt sich GRIDCOIN (GRC).
...
Oder Curecoin.

Oder einfach bei uns mitmachen. Man bekommt zwar kein Geld aber bestimmt ganz viel gutes Karma:
http://extreme.pcgameshardware.de/folding-home-pcgh-team-70335-a/28

PS. Es gibt auch ein Computerbase-Falt-Team:
https://www.computerbase.de/forum/threads/folding-home-computerbase-team-gruendung-wer-ist-dabei.1057922/page-43
 
Zuletzt bearbeitet:

Schmarall

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
578
Wieso denn das?
Die meisten werden Pool-Minen, d.h. man braucht auch nicht die chain dazu. Man braucht vermutlich nichmal eine Festplatte, da das alles ins RAM passt.

Wieder werden hier mal ein paar Dumme gesucht, denen man mit dem Tag "Gaming" pardon "Mining" das Geld aus der Tasche ziehen kann.
 
H

Halbleiter

Gast
Das einzige was bei mir einen Unterschied macht, ist den RAM von 2133 MHz auf 3200 MHz zu übertakten, dann natürlich noch die Grafikkarte, die restliche Hardware wird kaum beansprucht. Völliger Unfug ne Mining SSD.
 

das_mav

Rear Admiral
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.565

-=Azrael=-

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.042
Weil man auch Wallets auf dem Miner hält.....

Interessant wäre der Preis, wobei man aber einer bestimmten Anzahl an RIGs so oder so keine HDD/SSD mehr verwendet.
 

Hito360

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
826
Ok, dann eben 4 SD-Slots direkt aufm Board mit 4facher spiegelung. und versicherung gegen blitzeinschlag. wenn ich mein wallet in ahrdware auf ein anderes LAufwerk spiegele, verdoppel ich dann mein Geld? :D :D :D

wie wärs mit BTC Geldzählmaschinen?
 

IndianaX

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.953
Ok, ihr hattet alle noch kein Mining-Rig. Zumindest für Ether-Mining brauchst du sehr viel swap space (~4GB pro GPU). Mit USB-Stick oder sogar ohne HDD/SSD wird das schwer (bei 6 - 8 GPU's + OS).
 
A

Alex Große

Gast
Ich sehe da kein Sinn, meine 500 GB SSD von Samsung läuft ohne Probleme mit meiner Asus GTX 1080 TI beim Mining, Cooler würde ich es Finden wenn der Markt mehr Mining Geräte herstellen würde für kleineres Geld die von die Antminer sind ja immer ausverkauft und wenn man einen haben will so muss man viel mehr Bezahlen als der Offiziale Verkaufs Preis.
 

IndianaX

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.953
@Alex Große: Ja so ein paar Antminer wären schön, aber die sollen höllisch laut sein. Und wenn du 10 Stück betreiben willst haste ein Problem mit deiner 32A Sicherung ^^
 

poolk

Ensign
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
186
Wo erhalte ich eine 1TB SSD für 40-50 Euro wie im Beitrag geschrieben?

Auch ein schönes Beispiel dass die meisten Kommentatoren den Text nicht lesen...
 

Mardock

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
451
da steht hdd nicht ssd
 

alxtraxxx

Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.279
Ok, ihr hattet alle noch kein Mining-Rig. Zumindest für Ether-Mining brauchst du sehr viel swap space (~4GB pro GPU). Mit USB-Stick oder sogar ohne HDD/SSD wird das schwer (bei 6 - 8 GPU's + OS).
Ether benutzt bei mir nur den RAM, falscher Miner oder zuwenig RAM?
Ergänzung ()

Oder wichtige Fotos auf dem Smartphone?
Sensible/wichtige Daten auf der Systemplatte?

Gibt genug Grenzdebile Menschen in der Digitalen Welt und ja: Auch Leute die ihre Wallet auf dem Miner haben (selbst erlebt)
Naja nicht alle Menschen halten Selfie für wichtig
 

HaZweiOh

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
7.339
Ein komplett sinnloses Produkt.
Meine Oma ist übrigens auch speziell für das Mining optimiert, sie steht mit einer Spitzhacke im Garten.
 

zombie

Captain
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.086
Bald wird es auch spezielle Netzteile, Monitore, Tastaturen und Mäuse fürs Mining geben. Ich sehe den Werbezug gerade anfahren....bald wird es ein goldenes "Minig proofed" Siegel geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
18.080
Wenn die auf die Mining-Boards endlich mal ne "Killer Mining NIC" draufpacken würden, dann könnte man ja per PXE/NFS booten, aber so wirds wohl keine Alternative zu der SSD hier geben. ;)
 
Top