News Samsung kündigt neuen Android-Einsteiger an

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
#1
Geht es um das Galaxy S III, hüllt sich Samsung weiterhin in Schweigen. Nachdem die letzten Gerüchte um eine Ankündigung im April zerstreut wurden, lässt sich heute sagen: Immerhin tut sich am anderen Ende des Ausstattungskontinuums etwas.

Zur News: Samsung kündigt neuen Android-Einsteiger an
 

BlackDevCon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.604
#3
viel zu schwach und viel zu teuer.
Da greift doch jeder lieber zum Ideos X3 für unter 100€
 

tobimobi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
398
#4
jo... sms tippen auf 2,8 zoll.... ich krieg bei meinem wildfire schon die krise.
 

TheSir

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
557
#5
So langsam übertreibt es Samsung meiner Meinung nach mit Geräten. Die haben ja bald Geräte mit 5€ unterschied?
 

howdid

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.379
#6
wow guter Witz :D .... lächerlich
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
166
#7
jaaaa noch ein Samsung Handy! Immer her damit, ... gibt ja nicht schon genug von.
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.608
#8
Zu den "ganz normalen Handy Zeiten" gab es so etwas doch auch nicht. Klar gab es einige Modelle, aber die haben sich wenigstens voneinander merklich unterschieden. Im Smartphone markt ist das leider nicht mehr so. Schaden tut es dem informierten Käufer natürlich nicht, aber die Ressourcen könnte man doch woanders besser investieren. Ich frage mich, was sich die Führungsetage von Samsungs Smartphone Sparte dabei denkt. Irgend ein Ziel müssen sie ja damit verfolgen.
 
D

Dawzon

Gast
#9
Mittlerweile ist es einfach nur noch peinlich was Samsung da veranstaltet. Die sollen sich wirklich lieber um den Software-Support kümmern anstatt ein Telefon nach dem anderen rauszuwerfen.
 

etking

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.411
#10
Warum müssen die kleinen Handys immer so grottenschlecht ausgestattet sein, wenn es eine ordentliche Auflösung und ein Super-AMOLED Display hätte würde es glatt mein Galaxy S ersetzen. Die aktuellen High-End Geräte sind mir alle viel zu groß und unhandlich.

Aber nein, man muss die kleinen Geräte immer künstlich beschneiden. Mobiles surfen finde ich überflüssig und das Gerät wird bei mir sowieso nur für Offline-Wörterbücher und andere produktive Apps genutzt.

Der Software-Support bei Samsung ist aber super, selbst für das SGS1 gibt es noch regelmäßig Updates. Sowas findet man bei fast keinem anderen Android-Gerätehersteller, bei HTC schon gar nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

howdid

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.379
#11
Der Software-Support bei Samsung ist aber super, selbst für das SGS1 gibt es noch regelmäßig Updates. Sowas findet man bei fast keinem anderen Android-Gerätehersteller, bei HTC schon gar nicht.
wo hängts den? :D mein desire wurde mit 2.1 ausgeliefert und hat 2.3 bekommen... das desire hd wurde mit 2.2 ausgeliefert und bekommt auch noch ein update auf ics... ich weiß nicht wo von du redest ;)
 
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
#12

s4smo

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
871
#13
Dafür braucht man aber wirklich Kinderhände. Vor allem ist die Auflösung ja noch niedriger als beim Ideos X3.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.404
#14
Was ein niedliches Handy :D

Für Leute, die damit nur telefonieren wollen und den Smartphone-Hype etwas besser nachvollziehen wollen, indem sie Apps auch mal ausprobieren können sicherlich ein brauchbares Gerät.

Ich denke mal Zielgruppen 50+ und 12-, dafür sollte es in Ordnung sein. Für erstere ist es vermutlich zu klein, bleibt letztere als Primärzielgruppe.
Der Preis wird mit Sicherheit noch fallen.

Das Samsung jetzt so viele Modelle raus bringt finde ich nicht schlimm, so kann sich jeder ein Gerät aussuchen, welches ihm am besten gefällt und am besten zur Nutzung passt. Und falls es sich für Samsung nicht rentieren sollte ist diese Taktik schneller verschwunden als sie gekommen ist. Ich denke jedoch, dass Samsung jede Modellreihe durch Galaxy-Handys ersetzen will, und somit in Zukunft nur noch Android und Bada-Smartphones anbietet. Da Fehlt nur noch das Galaxy Star - also etwas größer wie dieses hier.
 
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
#15
Samsung fährt mit der Takke aber schon länger sehr erfolgreich.

Und bei HTC sah man das sowas nicht funktioniert und diese sind dann auch zurückgerudert ;)
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.550
#16
Ich tippe darauf dass die oder nächste Woche noch min 1 Samsung kommt wenn nicht sogar 2 :-). Die letzte Wette habe ich auch schon gewonnen :-). Würde es doch bloß auf Samsung Wetten Kohle eben gg.
Aber lächerlich wird es schon, das muss ja nach hinten losgehen.
 
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
4.233
#17
mich würden mal die gesamtverkaufszahlen der galaxy reihe interessieren
so wie man auch immer schön die gesamtzahlen der iphone versionen hört
 
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
#18
Auf der CeBit will Vodafone 2 LTE Geräte vorstellen, soviel kann ich euch sagen ;)
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
174
#19
Selbst für Leute die mal in die "Smartphonewelt" schnuppern wollen...
Das würde sie sowas von abschrecken und zurück in ihre Handywelt jagen, garantiert. :rolleyes:
Ist ja grauenhaft das Ding.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.987
#20
Ich glaube hier verstehen Einige nicht, wie der Markt funktioniert...
viele Produkte = erfolgreicher und guter Hersteller
teuer = gut
hübsch = qualitativ

Wenn jedes dritte Handy im Laden ein Samsung ist, denkt doch der Bauer, dass es die Firma nur richtig machen kann, wenn die es sich leisten können, für jede Preisklasse ein Handy herzustellen.
Sobald man eine Marke sieht, die es nur 2 mal im Laden gibt, ist es automatisch ein billiger Hersteller mit qualiativ minderwertigem Zeugs und keiner kauft die Produkte von dem, weil es eben so wenige gibt.
 
Top