Samsung oder LG - 1920x1080 (FullHD) oder 1920x1200? 22''-24''

Arkantos

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
182
Hi,

stehe vor einem Problem. Und zwar war ich bis vor kurzem noch realtiv sicher, mir einen Monitor mit FullHD Auflösung zu kaufen. Seitdem ich aber herausgefunden habe, dass bei 16:9 das Bild etwas beschnitten ist und 1920x1200 bei vielen Programmen eher unterstützt wird und der eigentliche Standard ist bei PC Monitoren, bin ich am zweifeln.

Momentan tendiere ich zu einem 16:10 Monitor mit 1920x1200er Auflösung. Problem ist nur, dass ich maximal 250 € dafür ausgeben möchte und diese Monitore immer seltener werden. Zumindest bei LG kriegt man fast ausschließlich nur noch 16:9 Monitore mit einer Auflösung von 1920x1080.

Was würdet ihr mir empfehlen?

Der Monitor sollte...

- voll spieletauglich sein, also am besten 2 ms Reaktionszeit haben
- am besten eine Auflösung von 1920x1200 oder eben 1920x1080 haben (lieber aber ersteres)
- über alle wichtigen Anschlüsse verfügen (schön wäre DVI+HDMI und vielleicht noch VGA)
- achso, hätte auch nichts gegen LED einzuwenden ;)

Hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank schon mal im Voraus. :)

Nachtrag:
Habe nun nach etlichen Rumgesuche den Samsung SyncMaster 2443BW ins Auge gefasst. Von dem gibt es hier auch ein sehr schönes Review. Bin mir aber trotzdem nicht ganz sicher, ob es der Monitor ist, den ich suche. Was sagt ihr dazu?
 
Zuletzt bearbeitet:

AP Nova

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.256
Mein aktueller Favorit (auch wenn ich ihn leider selbst noch nicht besitze) ist der Acer (V3 Value) V243Wbd, was ich bisher erfahren habe zusammengefasst:
-Für einen 1920 * 1200 bei 24" Monitor sehr günstig mit aktuell 170€, dafür bekommt man kaum 16:9 24" Bildschirme (der Preis schwankt aber gerne, die letzten Tage zwischen 170 und 200)
-Das Bild soll für Spiele und Filme geeignet (=keine Beeinträchtigung) und der Kontrast gut sein
-Einige Benutzer haben sich vor einiger Zeit beschwert, dass der Monitor wohl im "Game Modus" (oder so ähnlich) nach einigen Sekunden einfach ausgeht bzw. in den Standby-Modus fällt, andere Käufer, die den Monitor in den letzten Wochen gekauft haben, sagen allerdings, dass es keine Probleme mehr in keinem Modus gibt. Und selbst wenn doch würde ich persönlich darauf nicht so viel Wert legen, für über 25% Ersparnis kann man wohl auf ein vorgefertigtes Profil notfalls auch verzichten
-Kein Summen
-Leider "nur" DVI und VGA, über DVI aber HDCP-fähig
 

Arkantos

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
182
Das klingt doch schon mal nicht schlecht, vor allem der Preis klingt richtig gut. Dank dir. :) Werde ich mir nachher gleich mal anschauen.
 
Top