Savegames zentral in SkyDrive lagern

fanatiXalpha

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
12.660
hallo leute

hab ne frage
zwar hatte ich es schon ausprobiert, leider aber ohne erfolg
ich zocke am rechner und am laptop (ja, für die spiele reichts ;) )
und normalerweise werden die savegames ja lokal gespeichert, somit hätte ich zwei verschiedene spielstände
das wollte ich nicht und dachte, ich könnte ja den originalen savegame-ordern in skydrive reinstellen und von da ne Verknüpfung an die vorherige stelle erstellen
eben dies hat leider nicht geklappt, obwohl ich den ordern genau so genannt hab wie er vorher hieß
er nimmt es einfach nicht an, bzw. werden die spielstände nicht angezeigt

hab ich was falsch gemacht oder geht das (zumindest so) generell nicht?

achja, ich wusste nicht genau wohin mit dem Thema, also bitte nich böse sein wenns falsch wäre

schönes Wochenende noch ;)
 
1

1668mib

Gast
Ich finde das mit den symbolischen Links (2. Variante) schöner. Es vereinfacht allgemein die Backups usw...
 

fanatiXalpha

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
12.660
danke euch beiden erstmal

die zweite version mag schöner sein, aber mit cmd wieder rumhantieren....
ich probier erst mal die erste variante :D

aber was genau macht der denn da bei der ersten variante
er kopiert den ordern ins skydrive ganz grob gesehen, oder?

EDIT: cool danke
mir reicht die erste version schon völlig
die zweite... naja, ich bin mir nicht so sicher, ob ich es ganz kapiert hab :D
so wie ich es verstanden habe, ist es ja im grunde auch nix anderes als ne verknüpfung bzw. ne verlinkung
aber wie genau das funzt... kein plan^^
am englisch hats nicht gelegen, sondern eher das was gemeint ist, davon hab ich nicht so n plan

EDIT2: jetzt hab ich aber ne frage
bis jetzt ist ja stalker nur auf dem laptop
werds demnächst noch auf dem rechner installieren
-> wie krieg ich das jetzt hin, dass das spiel auf dem rechner als savegame-ordner den ordner aus skydrive nimmt?
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1668mib

Gast
Also es gibt da zwei unterschiedliche Ansätze, wie es realisiert wird.
Es gibt ja Programme/Spiele, die Nutzer-Daten auf der System-Partition ablegen. Ich vertrete die Ansicht, dass auf der System-Partition keine persönlichen (sicherungswürdigen) Dateien liegen sollten. Dann arbeite ich mit symbolischen Links:

Ich verschiebe den jeweiligen Ordner auf eine andere Partition. Ich erstelle einen symbolischen Link mit dem Namen des Original-Ordners, der auf den neuen Ordner "zeigt". Es ist eine Art Verknüpfung, ja, oder eine Art Umleitung.

Und jetzt sieht man den Vorteil, an den symbolischen Links: Du musst lediglich analog auf dem anderen Rechner einen gleichen Link erstellen, der in den SkyDrive-Ordner zeigt...
 
1

1668mib

Gast
Ich versteh, dass das Tool für nicht-versierte Leute ganz cool ist, aber ich glaub ich würde mit dem Tool länger brauchen :-)
 

fanatiXalpha

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
12.660
@1668mib: stimmt, das versteh ich, dass es dann sicher funktioniert mit 2 oder mehr rechnern die auf den gleichen account zugreifen
weil so wie es jetzt ist, wüsst ich nicht, ich das mit dem desktop-rechner realisieren soll
ich schau mir das nochmal an, wenn ich wieder am rechner zusammen mit dem dem laptop bin

danke :)

EDIT: aber dasselbe hab ich doch auch gemacht mit der verknüpfung
und trotzdem hat es nicht funktioniert....
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.405
Schau Dir mal das Tool Game Save Manager an. Was Hardkorn Dir schon sagte.

Das macht genau das, was Du willst. Mit 2, 3 Mausklicks. Ist einfach sehr praktisch, das Tool.
 
Top