News Schnellere „Ivy Bridge“ fürs Notebook im Anmarsch

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
16.151

new-user

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.820
Was soll denn der Mist? Dual-Core Haswell erst Ende 2013? Hallo, Intel, pennt ihr oder was? Was soll das? Warum muss zwischen den Dual-Cores und den Quad-Cores ein halbes Jahr liegen? Dabei sind die Dual-Core CPUs in Notebooks immer noch am meisten verbreitet.
 

auweia

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
992
Welcher Sockel ist das dann?
 

davidzo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
864
schlecht geschrieben - in der news fehlen angaben zu tatsächlichen taktraten.

nicht sehr praktisch wenn man nicht zufällig alle ivybridge takte auswändig kennt - was für 99% der Leser zutrifft denke ich.
 

kruppi99

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
66
die xm modelle haben eigentlich einen offenen multiplikator. die meisten notebookhersteller haben allerdings keine option im bios um den multiplikator zu erhöhen.
 

Saftpresser

Ensign
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
183
E

eKore_Ara

Gast
schlecht geschrieben - in der news fehlen angaben zu tatsächlichen taktraten.

nicht sehr praktisch wenn man nicht zufällig alle ivybridge takte auswändig kennt - was für 99% der Leser zutrifft denke ich.

der Core i7-3940XM (3.0GHz), i7-3840QM 2.8GHz) und der Core i7-3740QM (2.7GHz). Den mobilen Mittelklasse-Markt will Intel im ersten Quartal 2013 mit den Zweikernern Core i7-3540M (3.0GHz), Core i5-3380M (2.9GHz) sowie Core i5-3340M (2.7GHz) auffrischen.
 

vectrafan

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
124
@News
Ihr sagt noch in diesem Quartal (also im 3.) kommen die "neuen" Ivyquad Prozessoren, aber die Grafik sagt erst im 4. Quartal, was stimmt nun?
 

Staubwedel

Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.516
Mein i3-2330 in meinem nicht mehr sonderlich aktuellen NB schlägt lt. Notebookcheck jeden Llano und auch den A10-4600 locker. Muß man mehr sagen?
 

Ralf555

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.693
Doch gerade dort soll „Haswell“ punkten, will man den Markt der Ultrabooks doch weiter mit Leben erfüllen....
....Bis dahin muss deshalb „Ivy Bridge“ die Fahne oben halten.


Dir ist klar, dass die Roadmap keine ULT Modelle zeigt und Ultrabooks kaum als Einsteigsmodelle zu bezeichnen sind? ULT CPUs erwarte ich vor den 35W Dualcore Modellen, schließlich will Intel die Ultrabooks weiter pushen. Das klappt nicht, wenn die erst in Q4 2013 kommen.
 

derGrimm

Banned
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.842

oldmanhunting

Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
9.457
Was soll denn der Mist? Dual-Core Haswell erst Ende 2013? Hallo, Intel, pennt ihr oder was? Was soll das? Warum muss zwischen den Dual-Cores und den Quad-Cores ein halbes Jahr liegen? Dabei sind die Dual-Core CPUs in Notebooks immer noch am meisten verbreitet.
Die Dual-Core Ivy kommen doch jetzt erst raus. Von daher passt doch Ende 2013.
 

Tigerfox

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.660
Der späte Start passt ja zu den Nachfolgern der core i3-3xxxM und den Desktop Dual-Cores, aber die Core i5-3xxxM und die Dualcore-Versionen des Core i7 sind schon einige Monate verfügbar.
Was mi in der Roadmap fehlt ist der Core i5-3210M, momentan der günstigste mobile Ivy Bridge. Bei Sandy Bridge hat der kleinste Core i5, der i5-2410M zweimal ein Taktupdate erhalten, einmal Semptember/Oktober 2011 (nach ~6 Monaten!), dann nochmal im Januar 2012 (immerhin wieder ~4 Monate), wärend die beiden Core i5-25x0M (denen wohl die Core i5-33x0M entsprechen) keines gekriegt haben, wohingegen die i5-33x0M ja offenbar je eins kriegen.
Noch krasser wird das bei den i3, der normale i3-3110M under i3-3217U sind zwar in einigen wenigen Modellen gelistet, aber wohl nicht erhältlich, obwohl sie das schon eine Weile sein sollte. Der i3-2310M hat ganze drei Taktupdates erhalten, dass wird hier nicht funktioniern.

Für Käufer finde ich diese extreme Streckung des Realeases schlecht, man kann relativ früh abschätzen, wie viel besser die neue Generation ist, aber man muss ewig auf die günstigen Modelle warten, bis die nächste Gen schon wieder fast da ist (etwa ein halbes Jahr!).
 
Top