Schnellzugriff Desktop Verknüpfung ohne Anzeige der Dateien vom öffentlichen Desktop

snj

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
278
Hallo,

seit dem Windows 10 Upgrade habe ich ein "kleines" Problemchen.

In Windows 7 konnte man im Explorer (also auch z.B. im Speichern unter, Datei öffnen oder Datei anhängen Dialog Dialog) über die Favoriten links in der Leiste (Navigationsbereich) auf Desktop klicken und hat immer alle Verknüpfungen und Dateien gesehen. Die vom angmeldeten Benutzer und auch die public/desktop Verknüpfungen für alle Benutzer.

Unter Windows 10 nun sieht man, wenn man über Schnellzugriff\Desktop geht, eben die Verknüpfungen vom öffentlichen Desktop nicht mehr, sondern nur noch diese, welche explizit auf dem eigenen Benutzer Desktop liegen. Die Verknüpfungen vom öffentlichen Desktop habe ich bisher nur gezielt über den direkten Aufruf angezeigt bekommen (c:\user\public\desktop).

Gibt es denn vielleicht einen Kniff oder einen Weg wie man den Desktop inkl. Benutzer und öffentlicher Verknüpfungen über den Windows Explorer aufrufen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miac

Gast
Ich denke, daß das über eine Bibliothek "Desktop" gehen würde, bei der Du beide Ordner aufnimmst.
 

snj

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
278
oh wie unhöflich von mir. Bibliotheken? noch nie wirklich genutzt, aber kann man ja mal schauen ob das geht. Danke! (auch nach 6 Monaten nicht weniger ernst gemeint)

trotzdem doof die Änderung gegenüber Win7, sehe den Vorteil irgendwie nicht
 
Top