BF3 Seit Origin-Patch läuft's nicht mehr

scratch

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
786
Heute wollte ich nach zwei Tagen Abstinenz mal wieder ein wenig BF3 daddeln gehen und musste feststellen, dass es mir kurz nach dem Start, also während es noch in der Taskleiste sitzt, immer abstürzt, ohne Fehlermeldung whatsoever. Die Schuld schiebe ich grad dem aktuellen Origin-Update zu; allerdings sitzt bei mir auch noch dieser ominöse Windows-Patch drauf, ohne bisher Probleme verursacht zu haben.

Hat sonst noch jemand dieses Problem seit dem Origin-Update? Ideen? Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

sledhammer

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
697
Battlefield 3 geht auch ohne Origin "No Origin":D
 

sunzi

Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
2.330
Ist bei mir genauso seit dem letzten Origin-Patch.
Hatte noch keine Zeit, mich richtig darum zu kümmern.
Ein Reboot schafft bei mir kurzzeitig Abhilfe, wenn ich bf3 sofort nach dem Boot-Vorgang starte.

Möglichkeiten:
- neue Windows-Patches aufspielen
- neue Graka-Treiber installieren
- wenn das Spiel auf einer alternativen Partition instaiert ist (NICHT die Systempartition), könnte man das System auf einen Zeitpunkt vor dem Origin-Update zurücksetzen
Das kann aber auch zu anderen Komplikationen führen: immer mit Image der Sytempartition!
- warten auf einen erneuten Patch seitens Origin

Das ist aber blanke Theorie.
Habe mich noch nicht darum kümmern konnen.

Gruß un viel Erfolg!
sunzi
 

scratch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
786
Möglicherweise ist FXAA dran schuld. Hab's mal deaktiviert und nun läuft's...
 

sunzi

Commander
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
2.330
Habe gestern seit Wochen bf3 mal wieder gestartet.
Neuer Origin-Patch, jetzt läufts.

Gruß
sunzi
 
Top