News „Seltene Erden“ verteuern Festplatten

aivazi

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.052
@ Daywalker Nein wissen sie SSD´s basieren nämlich nicht auf Silizium oder seltenen erden sondern auf Kryptonit !
Der war gut hahah , Silizium gibt es wie Sand am Meer um genau zu sein ^^, außerdem fällt mir kein weiteres Element ein welches zu dennen der Seltenen Erden gehören sollte und für den Bau von Transistoren relevant wäre.
 

MilchKuh Trude

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.893
Ich "darf" die Preisentwicklungen beruflich verfolgen. Das ist nicht feierlich. Man braucht zwar nur unglaublich geringe Mengen gemessen an den Gesamteinsatzgewichten, aber die Preissteigerungen sind extrem. Und Neodym braucht man fuer praktisch jeden Permanentmagneten.
 

Haudrauff

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
8.788
T

techneck

Gast
Fukushima - seltene Erden - Biebermanie - positiv geladene Teilchen und Matt Damon. So in dieser Reihenfolge dürften die ausreden für Verteuerung fallen.
 

Tempokamille

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
496
Um die "freie westliche Welt" mit ihrem Wohlstand zu schützen, muss China auf kurz oder lang platt gemacht werden. Die verstoßen ja auch gegen die Menschenrechte. Eine Rechtfertigung ist schon gefunden :D:D
 

ExcaliburCasi

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.690
doppelt gewonnen wa, im Inland wirds billiger weil soviel da ist, und fürs ausland wirds teurer weils knapp ist ...

wird zeit das wir die Afrikaner anfangen richtig auszubeuten, haben es verseumt das bei den Chinesen und Indern zu tuen, das wird uns noch probleme machen, das wir sie haben so wachsen lassen ...
aber wer die A-Bombe hat, hat ne sichere Versicherung ...
 
Zuletzt bearbeitet:
G

garglkarg

Gast
Lagerstädten für seltene Erden gibt es genug ausserhalb Chinas, es dauert nur etwas, bis das Preisniveau so hoch ist, bis eine Förderung lukrativ ist bzw. Investoren gefunden und Infrastruktur vorhanden ist. Lief IMHO vor kurzem auf Phoenix
 

Jack55555

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.156
OMG
krass....
 
M

McDaniel-77

Gast
Was soll man dazu sagen?

Wieviel Material der Seltenen Erden wird denn in einer Festplatte verbaut? 1 g, 5 g, 10 g?
Wenn eine Tonne 1.000.000,- Euro kostet, dann kostet 1 g nur 1 Euro.
Eine 2 TB HDD kostet rund 65,- Euro von WD mit SATA III, selbst wenn sie doppelt so teuer wäre, ist das billig. Vor 10 Jahren haben 40 GB noch ein Vermögen gekostet, heute bekommt man 50x so viel Speicherplatz für weniger Geld.

McDaniel-77

P.S.: @Daywalker: SSDs werden jetzt erst richtig teuer ;-)
 
Top