Server 2012 Deduplizierung Frage

Kampfwurst Hugo

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
554
Hallo

Ich habe folgende Frage. Ich habe einen Server 2012 laufen und habe die Deduplizierung aktiviert.
So weit so gut. Nun aber habe ich etwas komisches beobachtet.

Wenn ich im Storage die Datei Eigenschaften stelle ich fest das die Größe z.b 617MB und Größe auf Datenträger 64Kb ist.

Wieso das?

Das selbe gilt für die Fotos die darauf gespeichert sind. Die Fotos sind eigentlich einmalig und sollten daher von der Deduplizierung ausgenommen sein.

Gruß Christoph
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

GrazerOne

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.743
Hallo,

das eine ist die tatsächliche Dateigroesse, das andere, der Platz der auf der Festplatte benoetigt wird. Das Problem ist, dass auf der Platte Cluster zum speichern Deiner Daten verwendet werden. Diese Clustergroesse ist unter anderem vom Dateisysteme und der Plattengroesse abhaengig. Eine Datei benoetigt mindestens einen Cluster. D.h. bei kleinen Datei wird Platz verschwendet, da auf der Platte ein kompletter Cluster benoetigt wird (einen Datei mit einem Byte belegt also beispielsweise auch einen vollstaendigen 512 Byte Cluster).
 
Top