Siedler 7 - legt staendig "Pausen' ein

CHEE KO PEK

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
604
Habe neulich Siedler 7 installiert und angespielt. Laueft fluessig in FullHD (1080p) und entprechenden Qaulitaetseinstellungen. Negativ aufgefallen ist aber, als das Spiel das erste Mal ploetzlich einfror, waehrend die Musik weiterspielte und auch der Mauszeiger activ blieb. Es dauerte ca 10 Sekunden und das Spiel konnte fortgesetzt werden. Dieses Phaenomaen wiederholt sich dann regelmaessig in Abstaenden von 5 bis 10 Minuten. Siedler 7 bleibt spielbar, wenn man sich beherrschen kann, allerdings ist der Spielspass etwas getruebt.

Erklaerungen, Ideen????
 

Salty R. Coon

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
939
Autosave? :D
 

Salty R. Coon

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
939
ja das Siedler 7 alle 10min von alleine Speichert?
mal in den Optionen gucken ob da was von Automatisch Speichern steht, und gegebenfalls ausschalten
Das kann schonmal zu solchen kurzen, nuja lags führen
 

abulafia

Commodore
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
4.286
Das lange dauernde Speichern kennt man ja von Civilization.

Ich meinte den Kopierschutz. Aber mittlerweile macht der kaum noch Probleme, und wenn wären sie unregelmäßiger.
 

CHEE KO PEK

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
604
Also, ich bin jetzt davon ueberzeugt, dass es wohl die automatische Speicherfunktion ist, die fuer eine leichte, aber regelmaessig Verzoegerung sorgt. Laesst sich nicht abschalten. Duerfte wohl auf schlechte Optimierung zurueckzufuehren sein. Naja, Update hilft vielleicht ab. Probleme mit dem Kopierschutz habe ich keine.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top