SilverStone Raven Z RVZ03 RGB-Steuerung LSB01

GermanyXS

Ensign
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
238
Hallo zusammen,

habe mir das im Titel genannte Gehäuse angeschafft und auch schon alles verbaut.

Nur bei der RGB-Front habe ich Probleme.

Das verbaute Mainboard ist das ASUS ROG Strix H370-I Gaming.
Das hat einen eigenen RGB-Header (Addressable RGB header (4-1 pin ADD_HEADER (5V/Data/Ground). Funktioniert nicht mit dem Raven, das das einen 4-Pin (+12 V, G, R, B) hat.

Also die mitgelieferte Steuerung LSB01 inkl. Strom, Reset-Switch und das RGB Kabel angeschlossen.
RGB-Leiste leuchtet auch auf (weiß). Jetzt sollte eigentlich beim betätigen der Reset-Taste am Gehäuse die Farbe/Modus wechseln. Tut es aber nur bedingt. Die Leiste wird blau, aber nur für den Zeitraum, in der ich die Resettaste drücke. Lasse ich die Taste wieder los, wird es wieder weiß.
Lässt sich auch nicht ausschalten (theoretisch nach 4 Sek halten der Reset-Taste)

Habe ich was übersehen oder ist die Steuerung hinüber ?!

Vorab schonmal Dank für Eure Hilfe!
 

Qonqueror

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
278
Gucke Mal genau in die Anleitung, du hast zwei Möglichkeiten das anzuschließen und es hört sich so an als hättest du nen bisschen was von beiden gemacht.

Entweder direkt ans Mainboard über den RGB Header und dann per Software steuern oder an die Steuerungsbox, womit du dann über die Resettaste die Farbmodi durchschalten kannst.
 

GermanyXS

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
238
Danke erstmal für die Antwort.

Das LSB01 ist nicht mit dem Mainboard verbunden!

Reset-Schalter >
LSB01> RGB-Kabel vom Gehäuse
Strom >​
 

Qonqueror

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
278
Oh sorry, hatte da wohl was überlesen.

Hast du den Schalter am LSB01 auf "IC" gestellt? Ansonsten nochmal die Verkabelung überprüfen.

Hardwaresteuerung:
Funktion der Reset-Taste an der Frontblende zur Steuerung des RGB-Steuergerätes LSB01 ersetzen
1. Schalter am LSB01 auf „IC“ einstellen
2. Reset-Kabel des Gehäuses mit dem 2-poligen Anschluss des LSB01 verbinden, dann den mitgelieferten 2-zu-4-Pin-Peripherieanschluss mit dem LSB01 verbinden
3. 4-poliges Kabel des RGB-Lichtstreifens der Frontblende mit dem LSB01 verbinden
4. Falls Sie weitere RGB-Lichtstreifen oder Geräte wie SilverStones LS02 oder FG121 haben, können Sie diese direkt oder indirekt über das mitgelieferte Y-Erweiterungskabel mit dem LSB01 verbinden.
5. Beim Anschluss an andere nicht von SilverStone hergestellte RGB-Lichtstreifen oder Geräte bitte auf Belegung und Ausrichtung von Anschluss und Stiftleiste achten
6. LSB01 magnetisch an einer freien Stelle im Gehäuse anbringen
7. 4-poligen Peripheriestromanschluss vom Netzteil mit dem 2-zu-4-Pin-Peripherieanschluss des LSB01 verbinden
8. Nach dem Einschalten können Sie über die Reset-Taste des Gehäuses einen Farbmodus wählen
9. Halten Sie die Reset-Taste bei Verwendung einer Hardware- oder IC-Steuerung zum Abschalten der RGB-Beleuchtung vier Sekunden lang gedrückt. Zum Wiederherstellen des Zustands vor der Abschaltung erneut drücken
 
Top