Silverstone Temjin - Front Bracket anschliessen

schwarzfuß

Cadet 3rd Year
Registriert
März 2010
Beiträge
45
Hi,

ich habe das Temjin 07 und ein MSI Z68A GD80 B3. Ich habe den Sockel gewechselt und benötige nun bitte hilfe, denn die Anleitung ist nicht sehr ausführlich. Der PC war vorher durch einen Händler zusammengebaut worden, aber der hatt auch fehler gemacht. diesmal soll es besser werden.

Am Bracket sind die etliche Kabel die ich am Mainboard zum Teil zwar zuordnen kann, aber die Buchsen dort für USB1 USB 2 usw sind zweireihig. Und alle am Bracket sind ein reihige 4 pol Stecker. Ich glaube ja nicht das man die dort einfach reinstecken sollte, oder? Ich habe 2 Bilder gemacht damit man besser erkennt was ich meine

Das steht jeweils drauf
Code:
2x 4 poliger + 1 poliger Stecker
[LIST]
[*]VCC
[*]USB1-
[*]USB1+
[*]GND
[/LIST]
1 polig
[LIST]
[*]shield
[/LIST]

2x 4 poliger + 1 poliger Stecker
[LIST]
[*]VCC
[*]USB2-
[*]USB2+
[*]GND
[/LIST]
2x 1poli
[LIST]
[*]shield
[/LIST]

1x10 poliger Stecker (ein Pin ist abgedeckt)
[LIST]
[*]1394
[/LIST]
1x10 poliger Stecker (ein Pin ist abgedeckt)
[LIST]
[*]AZALIA
[/LIST]

1x10 poliger Stecker (ein Pin ist abgedeckt)
[LIST]
[*]AC'97
[/LIST]

7 x 1 polige Stecker
[LIST]
[*]TBP+
[*]TBP-
[*]TPA+
[*]TPA-
[*]VG
[*]Shield
[*]VP
[/LIST]

14ax36c.jpg

dxd6hf.jpg
 
ich hab die einfach in 2 USB-Portsvom Mainboard gestekt, damit waren alle 4 des Gehäuses belegt.

Funktioniert...
 
1. Bedienungsanleitung lesen!

2. nachdenken. Die einreihigen USB nebeneinander an die zweireihigen USB auf dem Mainboard!

3. 1394 auf 1394 am Mainboard (ist Firewire, falls dein Borad das hat)

4. AC 97 ist sound

Shiled ist Erdung/Abschirmung


etc etc etc kannst alles nachlesen im Handbuch von Gehäuse und Mainboard..
 
Zuletzt bearbeitet:


dank euch beide

an nitewing

ich habe das manual gelesen, das vom MB und das vom case. nur finde ich kann es schon verwirrend, wenn man noch nie einen pc zusammen gestellt hat, u. das in eine buchse insgesamt 4 stecker gesteckt werden sollen (vorausgesetzt die 1 pol shield auch), das hat finde ich zumindest mit "nachdenken" nicht viel zu tun. sondern mit erfahrung.

mal wird geraten, das die stecker immer nur in eine buchse passen. dann wieder soll man eine kombi an steckern in eine buchse pflanzen.

ich hoffe ich kann dich oder andere nochmal fragen wenn ich wieder hilfe brauch.

noch was. ich habe 3 wärmeleitpasten. von MSI, thermalright chill factor III und arctic mx 2, welche davon ist leicht aufzutragen und nicht so zäh zum verstreichen. Ich will nicht alle 3 anbrechen
 
Zwei 4-polige USB ergeben einen zweireihigen. Wie herum, das steht im Manual des Mainboards. Die Pinbelegung ist ja eh am Stecker vom Gehäuse aufgedruckt.

Der FireWire (IEEE1394) -Header sollte nur in eine Richtung passen. Ist ein genormter Anschluss.

AZALIA und AC97 sind beides Audio-verbinder, welcher bei dir passt weißt ich jetzt nicht sofort, probieren.

edit: Dass in der Mainboard-Beschreibung USB0 und USB 1 steht, und bei dir USB 1 und USB 2, sollte dich nicht wirklich beunruhigen.

mfg
 

Anhänge

  • USB.JPG
    USB.JPG
    18,6 KB · Aufrufe: 198
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben