News Sind Benutzer des Internet Explorer weniger klug?

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.529
Eine aktuelle Studie mit 101.326 Testpersonen sorgt für Aufregung: Diese kommt zu dem Ergebnis, dass Nutzer des Internet Explorer bis zu 40 Punkte im Intelligenzquotient (IQ) hinter Opera-Nutzern liegen. Nutzer des IE erreichen demnach nicht einmal den Wert 100, während Opera-Nutzer jenseits der 120 zu finden sind.

Zur News: Sind Benutzer des Internet Explorer weniger klug?
 

shadow_one

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.431
Naja könnte hinhauen. Wenn man sich mal die MSN Seite ansieht, wie da alles auf Bild Niveau präsentiert wird und da alle fleißig kommentieren (kenne ich natürlich nur davon, wenn ich mal den firefox oder Opera runter lade).
 

Rebirth

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.236
Haha, sowas hat gefehlt. ^^
Weniger klug würde ich persönlich nicht behaupten, eher weniger versiert.
Frauen, Kinder, Rentner, die sich mit so einem Browserzeug nicht auseinandersetzen.
Einfach Leute, die sich an den PC setzen und ins Internet möchten. Stressfrei.
 

addicT*

Commodore
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
4.401
Ist das eine rhetorische Frage?

Ich benutze den IE auch nur (wenn überhaupt), um mir einen anderen Browser zu laden... Wirklich benutzt habe ich ihn das letzte Mal vor 7 Jahren etwa.
 

Halema

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.013
Irgendwie total dumm. Je nach Gerät und je nach Internetseite nutzte ich unterschiedliche Browser. Leider gibt es nicht den Browser der alles kann.

Trotzdem muss man sagen, dass der IE um einiges besser geworden ist und man damit gut arbeiten kann.
 

Mattef

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
260
Wundert mich jetzt nicht...
Gibt genug Deppen die noch mit IE6 rumgammeln
 

JP-M

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
971
Das heißt, wenn man von einer unfähigen IT-Abteilung gezwungen wird den IE 6.0 zu benutzen, weil man sonst wirklich "gescheit" Webanwendungen entwickeln müsste, wird man in die Dummheit gedrängt? :D
 

Energy1957

Ensign
Dabei seit
März 2009
Beiträge
222
Artikel wie dieser hier sorgen dafür, dass unsere Gesellschaft zunehmend oberflächlicher wird.
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
18.711
Den IQ von den Testern will ich garnicht testen...
 

el_ivo666

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
50
ich glaub das war jetzt der Offizielle Startschuss fürs Sommerloch....
 

MasterOfWar

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.397
Wer macht solche Studien ??
Aber schön, dass sich das lange Opera nutzen zu lohnen scheint.....
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.830
Das heißt man muss klug sein um Firefox, Chrome&Co. nutzen zu können.

Für Normalo is Opera demnach besonders kompliziert.:evillol:
 

CaTFaN!

Pixelschubser
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
14.724
Sehr witzig diese Studie :D
Aber ich bin beruhigt dass ich seit Jahren den Firefox nutze...
 

seech

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
119
IQ von weit über 120 im Durchschnitt? Damit kann man schon als hochbegabt gelten, solche Werte haben weit weniger als 10% der dt. Bevölkerung. In den genannten Ländern sieht es sicher ähnlich aus. Entweder waren unter den Befragten nur sehr wenige, dafür (zufällig?) hochtalentierte Opera-Nutzer oder, und daran glaub ich eher, diese Umfrage ist falsch durchgeführt worden.

Der Durchschnitt in der Gesamtbevölkerung in Deutschland liegt knapp über 100. Mag sein, dass viele junge Leute befragt wurden und diese durch bessere Ausbildung usw. als die älteren Generationen einen höheren IQ-Schnitt aufweisen, trotzdem sind mir die Ausschläge bei den ersten vier Ergebnissen unrealistisch hoch.
 
Top