SkyDSL mit DSL Light koppeln?

SapereAude

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.044
Servus,

ich dackel schon seit einem Jahr im Netz mit DSL Light ( max. 45kb/s) und ner Flatrate für 6,99€ rum. Könnte ich jetzt theoretisch parallel SkyDSL nutzen, d.h. ich lade dann mit DSL Light Tempo hoch ( ~9kb/sec) und mit skyDSL 1-16Mbits runter? Wie würde das gehen?

Edit: Wäre es möglich, SkyDSL nur dann anzuschalten wenn ich große Dateien sauge ( so ab 200MB) und sonst das deaktiviert zu lassen nd dann über DSL Light zu surfen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Korny1312

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
445
Warum denn mit light koppeln? hat Sky keinen höhern upstream? auserdem gibt soweit ich weiß noch keine SkyDSL Flat... also schweine teuer.
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
Der normale Rückkanal bei SkyDSL ist sond ISDN, wobei die Angebote ISDN/SkyDSL häufig gekoppelt sind. Frag doch einfach mal bei entsprechenden Anbietern nach.
Natürlich hast du keinen höheren Upstream oder hast du eine Schüssel, die auch senden kann :D
 

SapereAude

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.044
ich glaub ich habe mich nicht klar ausgedrückt....



also zurzeit habe ich DSL Light, das bleibt auch so. Mit DSL Light kann ich max mit 45kb/sek. down- un dmit 9 kb/sek. hochladen.

Wenn ich jetzt SkyDSL benutze, erhöhe ich damit ja meinen Download, der ja jetzt über Satellit geht, von 45 kb/sec auf bis zu 400kb/sek oder mehr, der Upload geht ja weiterhin übers DSL.

Die Frage war: Geht das überhaupt?? Kann ich DSL Light und Skydsl gleichzeitig nutzen, weil die imemr was schreiben von Rückkanal über Modem/ISDN und DSL??
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
doch du hast dich richtig ausgedrückt. Die Frage ist, ob der Provider das mitmacht, oder ob er nur Einwahlmöglichkeiten über ISDN/Modem hat, deswegen: nachfragen, kostet dich einen kurzen Anruf oder eine kurze mail, hättest du schon längst wissen können :)
 

SapereAude

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.044
hatte ich schon in Erwägung gezogen, nur sind die meistens nicht so flott mit ihrem Service...hab aber jetzt angefragt....mal abwarten...

Ok, hat sich erledigt, das klappt :


von Tele-SkyDSL Ja, dies ist möglich. Durch den Einsatz von skyDSL kann die Download-Geschwindigkeit eines herkömmlichen Telefondraht-DSL-Anschlusses erheblich gesteigert werden (auf bis zu 24.000 kbit/s). Die Datenübertragung ins Internet erfolgt dabei weiterhin über den herkömmlichen DSL-Anschluss. In dieser Kombination läßt sich die MaXiSurf-Einwahl (KoppelPuls-Technik) nicht nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Korny1312

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
445
@dogio1979
Schon schon klar :D

Wie ist das eigendlich mit den Störungen bei Sky DSL.. hatt ma bei regen bei youtube dann auch Schnee :D... ne ma im erst wie stabil ist eigendlich so ne SkyDSL Leitung?
 

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
Ich denke, es ist vergleichbar mit Fernsehen. Bei starkem Regen und Schnee kann es zu Problemen kommen, aber ich gehe auch mal davon aus, dass kleine Schwankungen gepuffert werden.
 

hrdcrschntzl

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
426

dogio1979

Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
7.311
wenn du richtig guckst, ist da doch ein "B", nur kleingeschrieben, mal wieder eine völlig unnötige verbesserung.

zu unterscheiden sind hier KB (Kilobyte) und KBit
 

N.K.StyleZ

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
259
@ phoenix das war sinnfrei, ich denke jeder wusste das KB gemeint sind, den mit kb rechnet fast keiner auch wenns viele sagen.

ich rechne zwar mit mB aber das is ne andere sache ;)
 

KnäckeBrot

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.302
Auch wenn der Thread schon älter ist,
aber mich würde mal interessieren ob der Threadersteller das nun abgeschlossen hat und wie das so funktioniert, bezogen auf Download, Upload, Ping in Spielen?

Also sozusagen gib mal bitte einen Erfahrungsbericht, wenn du magst.
 
Top