SLI-Steckplatzfrage / 780i NB Kühlung

rewnin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
63
Hallo Leute,
ich habe das Problem, dass meine Northbridge einfach immer zu Heiss ist (um die 65°C Idle laut Everest). Ich habe ein XFX780i MoBo. Zuerst dachte ich, dass es ein Kühlerproblem ist, das wird ja auch oft beschrieben im Netz. Aber der Kühlkörper ist relativ heiss, wenn man ihn anfasst. Mein System stürzt von Zeit zu Zeit ab und ich führe es darauf zurück.

Langsam denke ich, dass es zum Teil an der eher unvorteilhaften Architektur des Boards liegt. Ich meine, alle Hitzeerzeuger liegen dicht auf 50% der MoBoFläche aneinander und erhitzen sich gegenseitig (CPU/Rams/NB/SB). So liegt auch der NB Kühler direkt über meiner Grafikkarte, die ständig heiss ist (8800gtx xt) und unter meinem Prozessorkühler, der vielleicht sogar die Luftzufuhr zum NB Lüfter ein wenig abschnürt (Thermalright 120 extreme).

Um dort ein wenig Platz/Luft zu schaffen habe ich gehofft, dass man die Graka (ich besitze ja nur eine derzeit) vielleicht auf den untersten sli-slot stecken könnte ... geht das überhaupt? Gibt es dann Performanceeinbußen?

Mein System findet ihr zum einen hier: http://www.sysprofile.de/id66606 und es ist zum anderen gut gelüftet. Vorne unten habe ich einen 1000rpm lüfter(in), Seite Unten 1000rpm(in), Vorne oben Scythe Kama Bay mit 800rpm(in), Hinten Oben Scythe sflex 1200rpm (out), am thermalright (CPU) hängt ein Scythe sflex mit 1600rpm der die luft in richtung hinten oben drückt und das thermaltake 750w nt mit kabelmanagement (hat auch nen lüfter nach out) ... was ich auch gut gemanaged gekriegt habe, sprich alle kabel sind aus dem Weg gekabelbunden und "unnütze" wie das vom floppy sogar komplett raus genommen.

Irgendwelche Ideen und natürlich die Kernfrage: Kann man die Graka an nen anderen Slot klemmen?
 
ich meine 65 grad sind noch im akzeptablen breich.
 
Ist das Board instabil oder stürzt es ab? Wenn nicht ist die Temperatur auch nicht kritisch.
Häng halt noch nen Lüfter davor :-)

Und: Du hast die Graka, Du hast das Board. Es dauert 10 Sekunden die Graka umzustecken. Warum die Rätselrunde beschäftigen und eine Stunde auf eine Antwort warten? Versteh ich nicht :-)

(Ganz unter uns, eigentlich sollte der Slot egal sein, solange er 16x angebunden ist).
 
65° sind doch garnix für nen nForce Schrottsatz. Ist alles im grünen, mach dir keinen Kopf. Hab mir letzten an einem ASUS P5N-D eine Brandblase auf den Handrücken geholt, das war bestimmt wesentlich heißer ;)
 
hatte auch mal probiert die graka zu tauschen ....jedoch bekam ich die meldung bei
neustart, dass sich die graka im falschen slot befindet ....auf gut deutsch ....ich konnte
diese nicht tauschen ....hab mein nb.-lüfter voll aufgedreht ....zusätzlich hab ich auf meiner
graka / rückseite / welche nach oben zeigt zum nb.-lüfter einfach einen kleinen lüfter
hingestellt, der die warme luft "wegbläst" ....hab so ca. im idle 10°C weniger ...also 50°C
unter last komme ich gerade knapp über 60°C....cya
 
Hi danke für die schnellen Antworten ...

HisN: Ich wollte da ungern ein Risiko eingehen ... Kurzschluss oder wer weiss was und wo, wenn nicht hier, gibts genug leute, denen so ein mobo erstmal egal ist :D ... ja mein pc stürzt manchmal ab vor allem beim videochat und der braucht ja ziemlich ressourcen, habe ich gesehen.
Bei Spielen usw kommt es auch mal vor, aber nicht allzu oft.

Sudden: wo krieg ich den strom her für den lüfter :D. Ich denke ich habe alles ausgereizt, was mein mobo hergibt an anschlüssen ... direkt ans nt?
 
Hey Rewin, wenn Du die Abstürze auf die NB-Temp zurückführen kannst :-)
Wie gesagt, 65° ist lächerlich, die Dinger machen fast 100° mit ohne zu zucken.
Solltest Du mal irgendwann ein SLI-System betreiben wirst Du sehen was ich meine.
 
ja gut ja gut sekunde sekunde 65° sind ja idle ... und ich habe vorhin nochmal nachgeguckt da waren es 70° IDLE!!!

mein sys läuft ja auf 8x400mhz, also 20% oc, was wahrscheinlich jeder mit nem q9450 macht. jede weitere übertaktung geht einfach nicht ... 425mhz ist quasi unmöglich und ich glaube schon, dass es an der NB liegt. Ich wüsste sonst nicht woran. die cpu ändert ihre temp kaum. hmhmm ...


hat sonst wer mal versucht seine graka an den unteren oder mittleren sli slot zu klemmen?
 
Na wie warm wird denn das Ding unter LAST?
Die Abstürze haste ja sicher nicht im Idle.

Auch wenn ich jetzt schon zum 2. mal mit der Nase draufgestoßen werde das ich besser lesen sollte *lach*
 
Zuletzt bearbeitet:
puh ... ehm ... also habe grade prime laufen lassen und ... also die temperatur ändert sich überhauptnicht bei der nb ... bombenfest auf jetzt 68° egal ob idle oder last ... ob das jetzt gut ist ... puh
 
Mach was dass die NB auch wirklich belastet.
Prime braucht kaum RAM, also werden da nicht viele Daten über die NB geschubst. Schmeiss mal FUR an für ein paar Minuten.
 
der ist ja cool :) ein haar-donut ... hab den jetzt mal 10k frames machen lassen in so 4 min oder so ... über 70°C ist die NB nicht gegangen ... die graka hat da durchaus mehr an resonanz gezeigt hehe
 
denke mal nicht das die nb. deine sporadischen abstürze verursacht ....wie ich sehe ist deine
kiste ja auch gut oc. ....denke da eher mal auf bios-einstellungen, die nicht harmonieren....sehe
deine cpu läuft auf 1.16VCore ....ist meiner meinung nach etwas wenig für dein oc. ....eventuell
mal auf 1.25 gehn bzw. feste werte im bios einstellen ....zu deinen temps ....sind völlig im grünen
bereich ....vielleicht mal den nb. lüfter noch mehr saft geben ...meiner läuft auf 5000 umdr. / 12V
unter 6V ist die temp. fast 20°C höher ...unter 8 u. 10V pfeift der lüfter ....12V sind "angenehm"
für die ohren und die nb. ....zum thema wie kann ich noch einen zusätzl. fan anschließen ?
- hast keinen adapter bzw. kein kabel mehr frei ? - gibts doch gar net ^^
wie gesagt ...deine temps stimmen bzw. dürften nicht die ursache für deine abstürze sein ....schau
mal hier im forum gibts gute links für unsere boards zum oc. .....cya
 
Zurück
Top