Smartphone für 100-120 €? Y300 oder Galaxy Ace 2

Homekraker

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
160
Hallo,

ich suche ein neues Handy für meine Freundin. Derzeit "benutzt" sie ein Huawei X3

Nun soll es etwas besseres sein, wobei das Budget (100-120€) relativ gering ausfällt.
Dennoch kann man damit schon verhältnismäßig viel bekommen.

Zur Auswahl stehen:

Huawei Ascend Y300 - 99€ + Versand bei Media Markt
oder
Samsung I8160 Galaxy Ace 2 - für 108€ inkl. Versand bei nullprozentshop.de

Nun stellt sich die Frage, welche die bessere Wahl wäre?
Nehmen sich wohl beide nicht viel. Oder?

Vielleicht kann jemand mal was zu den Geräten sagen.

Vielen Dank
 

Trefoil80

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.543
Blöd nur, dass das LG 230 EUR kostet...

Sorry, aber der TE hat nach einem Smartphone im Bereich 100-120 EUR gefragt, und Du kommst mit dem 4X um die Ecke... :rolleyes:

@Topic
Mit dem Y300 machste nichts verkehrt.
 

Hafensänger

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
783
Das P880 ist deutlich über dem Budget.
 

Homekraker

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
160
Budget liegt wirklich bei 100-120€... Mehr geht nicht. bzw. wird gar nicht benötigt für meine Freundin.

Das Lumia 520 fällt wohl durch Windows raus...
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Warum sollte sie ein totes Pferd reiten wollen?
ghörst du net langsam in die kiste?

@Topic
das y300 halte ich für das bessere gerät obwohl das ace 2 das bessere Display hat ist es doch merklich langsamer unterwegs.

"Mehr geht nicht. bzw. wird gar nicht benötigt für meine Freundin."
Mit Sicherheit wird sie auch nicht wirklich das y300 oder ace 2 brauchen, deswegen mach ich auch mal einen windowsvorschlag einfach weil das gerät in so vielen belangen besser ist wie alles was es in diesem preisbereich gibt, das ativ s für 144€ http://www.nullprozentshop.de/Handys+Smartphones/Handys+Smartphones/Samsung+ATIV+S+16GB.html?utm_source=geizhals&utm_medium=NPSPS&utm_campaign=Standard (die Finanzierung spielt ihr vielleicht sogar in die hände und die 24€ mehr lohnen sich mehr als deutlich)
Würde ich mir zumindest überlegen aber sonst wie gesagt das y300 anstatt das ace 2.
 
Zuletzt bearbeitet:

alcBastardo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
446
Hallo, ich schreibe gerade von meinem Y300 welches ich seit heute habe. Mit dem machst du für das Geld nichts verkehrt!
Ja, bei schummrigen Licht sind die Fotos unscharf/matschig. Aber insgesamt füt die Kohle sehr gut!
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Winchester73

Gast
Das Ace 2 ist nun wirklich nicht schlecht. Jedoch hat das Y300 technisch gesehen mehr Spielraum.
Allerdings sind 512MB RAM bei beiden Geräten das was ich als "Rohrkrepierer" bezeichne. Nur um die Geräte zu limitieren wird da am RAM gespart. Selbst die billigen China-Clones haben allesamt 1GB RAM und die kriegt man selbst beim teurem Import recht günstig.
Ich würde das Y300 favorisieren.
 

44quattrosport

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.033
Weil das tote Pferd MS-Support bis Jan. 2016 bekommt, im Winter GDR3, im Frühling 2014 WP 8.1, alle Nokia-Apps hat incl. Offline-Navi, weil das tote Pferd annähernd so flüssig läuft wie ein 1020. Und nicht zuletzt bin ich davon überzeugt, dass 99% der Mädels und Frauen mit WP glücklicher wären als mit Android. Sie neigen i.d.R. nicht dazu, ständig nach neuen ROM´s zu suchen, zu optimieren, rumzufrickeln. Das ist einfach Tatsache...

Und durch den Nokia-Kauf durch MS ändert sich daran mal gar nichts. Problematisch wäre es nur bei einem anderen Käufer geworden... aber selbst dann wären die MS-Updates erst mal sicher.
 
Zuletzt bearbeitet:

empaty

Banned
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
898
meine frau hat ein nokia lumia 520 ,aber glücklich ist sie auch nicht wirklich damit und will sich als nächtes handy doch lieber ein androiden holen.
die apps sind teils schwer und nur über umwegen zu installieren ,oder fehlen meist für windows.
 
L

LOD77

Gast
Was wird denn mit dem Handy gemacht?

Hab für meine Frau das Lumia 520 geholt.
Sie schreibt SMS, telefoniert, Whatsapp, Facebook, Email und ab und an mal Wetter. Wichtig war mindestens ein 4" Display.

Das kann das Lumia sehr gut, und ohne ruckeln. Und dann noch die Wechselcover.
Benötigst du spezielle Apps und Spiele, dann eventuell doch Android, aber da wird es mt 120€ auch schwer.

Ich würde mal überlegen, wass du brauchst und dir dann im Geschäft mal ein paar Geräte anschauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

44quattrosport

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.033
die apps sind teils schwer und nur über umwegen zu installieren
Mir ist bei Windows Phone 8 kein einziger "Umweg" bekannt, Programme zu installieren. Das geht schlicht nicht. Und erkläre mir bitte, was bei der App-Installation schwerer (!) als bei iOS und Android sein soll... ich bin gespannt. Auch hinsichtlich, was Deiner Frau fehlt.
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Zuletzt bearbeitet:

empaty

Banned
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
898
Das Apps nicht vorhanden waren im App Center und man es irgendwie von einer Website instalieren musste .

Ähnliches fand man zbsp. bei Chat On stand zwar für Windows Phone das es verfügbar sein soll ,aber es dann über eine Website geladen werden sollte und mit einmal ging es nicht mehr ,solch Phänomene gibt es bei Android schlicht und ergreifend nicht,deswegen will sie auch demnächst lieber ein Android Phone haben .

Ich persönlich habe nichts gegen Windows Phone und bin auch recht angetan von Nokia 925 ,nur wenn ich sowas höre und selber sehe ,vergeht mir das ganz schnell und gebe dem lieber noch etwas Zeit bis es ausgereift ist.
 

44quattrosport

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.033
ChatON ist eine Samsung-Exklusive App und ausschließlich für das Ativ S über die "Samsung Zone" installierbar. Dass das mit einem Lumia (bzw. HTC / Huawei) Probleme gibt ist nachvollziehbar... ;-)

Herstellerspezifische Apps gibt es auch bei Android zuhauf, installiere mal die HTC Wetter-App auf einem Sony...
 
Zuletzt bearbeitet:

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Das Apps nicht vorhanden waren im App Center und man es irgendwie von einer Website instalieren musste .
es gibt private betas die man nur über einen direktlink installieren kann, das ist gewollt weil es eben apps sind die nicht für jeden gedacht sind und max für Enthusiasten oder eben eingeladene Personenkreise...
sowas gibt es auch unter android und ios

chaton war eine Entscheidung von Samsung es eine Zeitlang nur für Samsung wp geräte zur verfügung zu stellen (-> herstellerapp wie z.B. Nokia musik) und demnach eben nicht für z.B. Nokia wp geräte verfügbar (inzwischen gibt's chaton aber für alle wp geräte im store).
Auch sowas gibt es unter android (siehe obiges Beispiel mit der htc wetterapp)

Der unterschied zu den anderen großen Plattformen ist jedenfalls = 0
 
Zuletzt bearbeitet:
Top