Smartphone für Komoot App gesucht

X-Caliber

Newbie
Registriert
Apr. 2022
Beiträge
2
Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Zweit- Smartphone mit dem ich ausschließlich beim Radfahren die gefahrene Strecke "tracken" kann oder ich mich damit navigieren lasse. Mein eigentliches Smartphone ist mir für den Sport zu schade und soll geschont werden wenn ich mit dem Rad unterwegs bin.

Das Zweitphone sollte eigentlich nur Komoot können, telefonieren, SMS und Whatsapp und eine halbwegs gute Akkulaufzeit haben. Allzu groß sollte es nicht sein so max. knapp über 5". IP Klassifizierung brauche ich nicht. ich fahre eher bei schönem Wetter. Android ist ein must have!

Bei meiner Suche bin ich auf dieses ZTE hier gestoßen. https://www.saturn.de/de/product/_zte-blade-a31-32-gb-grau-dual-sim-2748836.html das ist mir aber einen Tick zu groß. Habt ihr Vorschläge? Gerne auch etwas gebrauchtes wenn es noch mindestens 2 Jahre mit Updates versorgt wird. Preis bis max. 100 €. Danke für die Vorschläge vorab.
 
hi
ich wuerde mir ein s9 kaufen gebraucht mit folie und maske,
das ist leicht und noch modern und kostet nicht viel.
amoled und gutes display sind wichtig? dann waere das die option.
oder ein samsung a21 a22 a23, je nachdem was angeboten wird.
grosse auswahl gibts auf geizhals.de
lg slashchat
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: M4ttX
Würde ein Gerät wählen was ein besonders helles Display hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Pjack
....und ein brauchbares GPS - was bei diesen ultra-billige Modelle wahrscheinlich eher nicht der Fall sein dürfte.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fujiyama und Chuck-Boris
Ich habe mir das Samsung Galaxy XCover 4s für den gleichen Zweck gekauft, funktioniert bestens, wenn gleich es etwas über deinem Budget ist.

Samsung Galaxy XCover 4
 
Ich habe dafür ein Realme 5i, das hatte mich 120€ neu gekostet.
 
ich benutze komott in einem lg g6 und das geht sich gut aus. die sprachausgabe lasse ich auch laufen.
 
Zurück
Oben