Test Smartphones von Huawei, Google & Samsung im Test

je87

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
939
Ach, wie schön, dass mich diese ganzen Smartphones 0 interessieren. Ein 35€ Handy von 07 und 15€ Prepaid-Guthaben reichen mir für ein halbes Jahr.^^ Wenn ich ins Internet will, gehe ich an den PC. Total oldschool, was?^^

Es ist total zum Kotzen, wie alle nur noch auf ihren Telefonen rumwischen, anstatt miteinander zu REDEN. Meine Güte, ist das eine Unsitte.
 

Mr_Tee

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
686
Man hätte noch das LG P880 Optimus 4X HD hinzunehmen könne. Neben dem Nexus 4 ein Preistipp.
 

Carlton Banks

Banned
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
1.155
Fotos hin oder her. Will ich gescheite machen kauf man sich ne Kamera. Bildrauschen etc ist für den Hauptteil eh ein Fremdwort hauptsache man erkennt sich selbst wieder wenn man sich nen Partypic anschaut.
Für alles andere muss nen Smartphone nur seinen Zweck erfüllen. Selbst das ganze Updategejammer ist für viele Ottonormalverbraucher eh egal. Die Telefonieren surfen und schreiben ihr Nachrichten hauptsache das funktioniert. Ich persönlich finde Huawei und LG recht interessant da mMn hier das P/L recht stimmig ist
Ach weltweit gibt es Hersteller die für weit weniger gute Smartphones anbieten.

http://www.cect-shop.com/de/star-x920-jelly-bean-4-2-schwarz.html

Selbst in US und A gibt es Hersteller von denen hierzulande kein Schwein von weiß.

http://www.borncity.com/blog/2013/03/20/gnstige-no-name-blu-life-smartphones/

Aber Werbung ist alles oder? Lebt ihr noch oder kauft ihr immer noch Smartphones für UVP 749 Euro???
 

EchoeZ

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.980
Huawei und Kameras. Auch wenns nicht an der Hardware liegt, aber der Kameratreiber ist bei denen nicht zu gebrauchen.
Hatte das X3 und aktuell das G330 und kann das bestätigen. Hab mir deswegen die Gratis Pudding-Cam (emuliert verschieden Kamera und Filmtypen) für ansprechende Fotos, und Fastburst-Cam für Extrem schnelle Schanppschüsse und ne HDR-Cam installiert. Und ich bin mit den jeweiligen Ergebnissen sehr zufrieden! Schöner wär natürlich ne App die alles kann, ist aber nicht dramatisch ;)

Huawei könnte allerding wirkich mal ein wenig zügiger Updates bringen, Project Butter hätte ich schon gerne..
 
Zuletzt bearbeitet:

Lagerhaus_Jonny

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
608
Ich habe das getestete Huawei jetzt seit Ende Januar. Wollte mir eigentlich das Nexus kaufen, das war damals aber absolut nicht verfügbar. Ich bin mit dem Huawei absolut zufrieden, besonders der Akku gefällt mir sehr gut, da dieser ziemlich groß ist und damit das Phone je nach Nutzung sehr lange durchhalten kann.
 

Tomsenq

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
2.019
Ich war auch erst recht skeptisch, aber nun bin ich mit dem Huawei G600 mehr als zufrieden, ist zwar nen drastischer Sprung
gewesen vom Iphone 4 aber es hat sich gelohnt, da das G600 ein Firmenhandy ist und ich mit der Performance sehr zufrieden bin, hab ich das G615 auch für Privat gekauft.
Mann kanns halt nicht jedem rechtmachen aber ich komme damit klar, auch mit der Kamera (die nicht sooo schlecht ist).
Ich nutze das G600 auch seit Dezember und bin sehr zufrieden, der Akku hält bei mir minimum 2 Werktage durch, wenn ich es wenig benutz sogar 3-3,5.
Auch von der Geschwindigkeit her super, kein Ruckeln o.ä. Zu einem Preis von 225€ im Dezember war es einfach unschlagbar.
Btw. der Kunststoff fühlt sich im vergleich mit dem doppelt so teuren S3 deutlich wertiger an. Zudem ist er auch deutlich Kratzer unempfindlicher durch die Beschichtung.
 
M

moehen36

Gast
Ach weltweit gibt es Hersteller die für weit weniger gute Smartphones anbieten.

http://www.cect-shop.com/de/star-x920-jelly-bean-4-2-schwarz.html

Selbst in US und A gibt es Hersteller von denen hierzulande kein Schwein von weiß.

http://www.borncity.com/blog/2013/03/20/gnstige-no-name-blu-life-smartphones/

Aber Werbung ist alles oder? Lebt ihr noch oder kauft ihr immer noch Smartphones für UVP 749 Euro???
Danke für die Links. Die verbaute CPU im Star x920 kann sich sehen lassen und für den Preis sicherlich mal ansehenswert. Vielleicht ersetze ich mein S2 durch so eins.
 

live@1

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.609
eigendlich ist das n4 in jedem test der mittelklasse unfair. ist preislich einmalig, und dazu ein nexus-device.

das leuten nach samsung super-amoled ein ips-lcd zu blass ist, wundert nicht. denn nach längerer zeit verschiebt das zunehmend die reale farbwahrnehmung an bildschirmen ! spreche aus erfahrung .

wer sorgen wegen dem akku vom n4 hat , den kann ich beruhigen. seit 4.2.2 ist er nicht besser oder schlechter wie bei meinen galaxys !
für mich ist das nexus das erste android was einen runden eindruck im android-os bei mir hinterlässt.
 
Zuletzt bearbeitet:

xvan

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
73
Ach weltweit gibt es Hersteller die für weit weniger gute Smartphones anbieten.

http://www.cect-shop.com/de/star-x920-jelly-bean-4-2-schwarz.html

Selbst in US und A gibt es Hersteller von denen hierzulande kein Schwein von weiß.

http://www.borncity.com/blog/2013/03/20/gnstige-no-name-blu-life-smartphones/

Aber Werbung ist alles oder? Lebt ihr noch oder kauft ihr immer noch Smartphones für UVP 749 Euro???
Wie ist denn das Star X920 von der Qualität her? Erinnert zudem stark an ein Htc.
 
H

h3@d1355_h0r53

Gast
Huawei würde ich keinem empfehlen. Keine Updates beim P1 obwohl da vor Marktstart noch etwas von "monatliche Updates" zu hören war. Das Sonic ist auch purer Schrott. Der Support ist das Allerletzte, vermutlich irgendwelche chinesischen Kinder mit Google Translate.
 

highwind01

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.580
Das S2 Plus ist in diesem Vergleich mMn absolut Fehl am Platz...
Ein Xperia S gibts für einen ähnlichen Preis (~255€) und das hat dafür ne HD Auflösung, 4x soviel internen Speicher, mehr CPU Power, eine deutlich bessere Kamera und ist optisch/haptisch um längen "edler" als der Samsung Plastikbomber.
Alternativ das LG Optimus 4X HD wenn man unbedingt Quad-Core will.


Nexus 4 hat den Vorteil, es bleibt immer das erste Phone welches die neuste Android VErsion bekommt! Hab es mir auch gekauft und super zufrieden! Viele Mods etc. Und Performance super!
Und wenn alle ihr S4 haben oder HTC, welches 200-300€ mehr kostet und 1 Jahr später erst die Updates bekommen, freu ich mich schon lange! Mein Bruder hat das 1. Nexus noch und aktuell die 4.2.2. drauf. Was kaum ein anderes Phone hat welches 1 1/2 Jahre alt ist!

Daher NExus für die Leute welche gerne dran herum basteln :D
Wenn du gerne "rumbastelst" kannst du auch jedes andere Modell nehmen, denn die neuste quasi-Stock-Android-Version gibts es für nahezu jedes aktuelle Handy in Form diverser Mods...

Aber es gibt halt auch Leute, denen es sche*** egal ist ob da jetzt 4.0, 4.1 oder 4.2 steht, die achten eher auf Haptik/Optik, sowohl die des Smartphones als auch die der Oberfläche (und ganz ehrlich: Stock Android sieht aus wie ein Lerncomputer für Kinder im Vorschulalter) und kaufen sich deswegen eben kein Nexus... sind aber nur so circa >95% des Gesamtmarktes :freak:
 
Zuletzt bearbeitet:

live@1

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.609
zitat highwind01 :

und ganz ehrlich: Stock Android sieht aus wie ein Lerncomputer für Kinder im Vorschulalter -- deshalb kein nexus?

das trifft wohl eher auf touch-wiz zu. desweiteren ist deine sony ui wohl am ähnlichsten der vanilla.

warum ein nexus wenig im umlauf ist hat primär andere gründe.
 
Zuletzt bearbeitet:

modena.ch

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.936
Das S2 Plus ist in diesem Vergleich mMn absolut Fehl am Platz...
Ein Xperia S gibts für einen ähnlichen Preis (~255€) und das hat dafür ne HD Auflösung, 4x soviel internen Speicher, mehr CPU Power, eine deutlich bessere Kamera und ist optisch/haptisch um längen "edler" als der Samsung Plastikbomber.
Alternativ das LG Optimus 4X HD wenn man unbedingt Quad-Core will.
Das XPS hat zwar das hochauflöserende Display, welches dir aber den Akku aussaugt. Mehr CPU Power ist Käse, Scorpion A8+ gegen Marvell oder Exynos A9. Der A9 hat pro Takt mehr Leistung und bei der Exynos Variante gibt es auch mehr GPU Power und der Ram ist bei beiden besser angebunden. Dass die Kamera soviel besser ist halt ich auch für ein Gerücht.
Speicher gibt es das alte SII noch mit 16GB, neben dem Speicherkartenslot!!!
Genauso wie der wechselbare Akku oder eben ein Grösserer womit das SII nochmals deutlich bessere Laufzeiten bekommt als das Sony. Zusätzlich haben die Samsungs beide schon 4.1.2 und sind schon nur deshalb viel schneller in der GUI etc.

Von der Unbedienbarkeit der Softtouchtasten des Sony gar noch nicht gesprochen. Die sind im Vergleich zu Samsungs einfach nur Schrott hoch 10.

Und wenn du dein Sony mal 2 Jahre hast und es so wenig Schäden bei dutzenden Stürzen hat wie mein SII sprechen wird nochmals über Plastikbomber. Vor allem da hier Glasfaser im Polycarbonat verbaut ist.


Das LG 4X ok, aber das Sony ist eher mässig im Vergleich.
 
Zuletzt bearbeitet:

highwind01

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.580
das trifft wohl eher auf touch-wiz zu. desweiteren ist deine sony ui wohl am ähnlichsten der vanilla.

warum ein nexus wenig im umlauf ist hat primär andere gründe.
Also bei meiner Sony UI haben Symbole keine lustigen Smileys oder winkende Grüne Roboter mit drin.
Aber wer drauf steht, mir solls recht sein...

Na klar hat das andere Gründe :evillol:


Das XPS hat zwar das hochauflöserende Display, welches dir aber den Akku aussaugt.
Killer Argument!

Speicher gibt es das alte SII noch mit 16GB, neben dem Speicherkartenslot!!!
Das wurde hier aber nicht verglichen...
Interner Speicher ist btw deutlich schneller als SD Karte, zumal es auch immer noch teilweise Probleme mit dem Auslagern von Apps gibt.
Genauso wie der wechselbare Akku oder eben ein Grösserer womit das SII nochmals deutlich bessere Laufzeiten bekommt als das Sony.
Wechselbarer Akku ist ungefähr genau so ein tolles Argument wie "das Handy gibts auch in grün"...
Mit gleicher Softwareversion (zb via Cyanogen) ist die Laufzeit des SXS nicht schlechter als die des SGS2 (und das trotz höherer Auflösung)
Auch so ist der Akku alles andere als "schlecht"
http://www.gsmarena.com/sony_xperia_s_vs_samsung_galaxy_s_ii-review-734p5.php
Von der Unbedienbarkeit der Softtouchtasten des Sony gar noch nicht gesprochen. Die sind im Vergleich zu Samsungs einfach nur Schrott hoch 10.
Sobald man mal geschnallt hat dass die wirklichen Tasten ÜBER den Symbolen liegen sind sie absolut normal bedienbar.
Und immerhin hat das SXS vorne ausschließlich Soft-Keys...
. Mehr CPU Power ist Käse, Scorpion A8+ gegen Marvell oder Exynos A9. Der A9 hat pro Takt mehr Leistung und bei der Exynos Variante gibt es auch mehr GPU Power und der Ram ist bei beiden besser angebunden.
Das S2 PLUS hat aber weder Marvell noch Exynos... und selbst dann ist wäre es eher gemischt, mal ist der eine mal der andere besser
http://www.gsmarena.com/sony_xperia_s_vs_samsung_galaxy_s_ii-review-734p5.php
Die GPU Leistung des SXS ist in den Benchmarks deswegen schlechter weil die Auflösung höher ist!
Dass die Kamera soviel besser ist halt ich auch für ein Gerücht.
Killerargument 2!

Und wenn du dein Sony mal 2 Jahre hast und es so wenig Schäden bei dutzenden Stürzen hat wie mein SII sprechen wird nochmals über Plastikbomber. Vor allem da hier Glasfaser im Polycarbonat verbaut ist.
Ich habs jetzt ein Jahr und es sieht aus wie am ersten Tag... mag daran liegen, dass ich es idR nicht zum rumwerfen benutze.
Macken/Kratzer auf Soft-touch Oberfläche sieht man außerdem deutlich weniger als auf Klavierlack mit hochglanz-silber Kante, wo sie sofort auffallen und das Teil dann einfach nur noch "ranzig" aussieht...
 

modena.ch

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.936
Nunja kann man auch so sehen:

-Display das XPS hat nunmal relativ schwache Laufzeiten aufgrund des hellen Displays.
Welches IMHO übrigens recht blass daherkommt.

-Speicher, interner Speicher ist nicht schneller als eine SD Karte. Dass sich dieser Blödsinn immer noch hält?
SII laut Antutu 2, 16 MB/Sek L, 9 MB Sek Sch, ONE X 22 MB/ Sek L, 14 Sch
Gewöhnliche alte Sandisk Class 4 8 GB, im SII 20 MB L, 8 Sch
Sandisk Mobile Ultra UHS-I, 32 GB im SII 32 L, 19 Sch

Ganz davon ab muss gar nicht alles auf die externe SD, das Gröbste aber geht. Wenn ich Navi Karten mit vielen GB, Musik, Video, Bilder und Filme draufkriege reicht mir das dicke. Das sind die gröbsten Brocken. Gameloft und diverse Games gehen auch. Daher ist das Vorhanden sein immer von Vorteil. Bei 8GB Geräten macht es der Slot erst benutzbar.

-Akku, mit ICS haben sich die Akkulaufzeiten und Benchmarks des SII drastisch verbessert. Da spielt das XPS nicht mehr mit:
http://www.gsmarena.com/samsung_galaxy_s_ii_ics_vs_gingerbread-review-737p4.php

Und wieso soll der Wechselakku kein Argument sein, wenns Orignal einen mit 25% mehr Kapazität gibt?

-Softtouchtasten, sag das mal meinem Lehrling oder Cousin mit einem Jahr lang XPS.
Die verfluchen die Misttasten immer noch. Und ich kann ihnen auch beim xten Bedienen nur zustimmen.

-SII Plus hat einen Marvell SoC

-Kratzer, tja meins sieht bis auf 2 kleine Hacker in der Pseudoaluumrandung nach 2 Jahren noch aus wie neu
und das trotz diversester Stürze ohne Bumper....
 
Zuletzt bearbeitet:

live@1

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.609
warum nicht beide liegen lassen und gleich das alphatier kaufen ?!

nexus4.
 

okanmojo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
404
An Freaak
War ich zunächst auch, bis sich dann allerdings die Benachrichtigungsleiste in das Display eingebrannt hatte. Schade, wenn sowas nach 1,5 Jahren schon passiert :/ Mal sehen wie lange es jetzt bei meinem Note 2 dauert :p
 

Amko

Banned
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
4.287
Lieber ein Nexus 4 kaufen .. da hat man schleunigst Updates und es ist von Google/LG..
 

Mr_Tee

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
686
Beim Nexus 4 ist die Kamera Grütze.
Mal schauen ob im Mai das Nexus 5 mit ebenfalls guten P/L Verhältnis verkauft wird.
 
Top