Sockel939 Asus A8R-MVP: Limit bei 3 MB?

Omnicron

Lieutenant
Registriert
März 2006
Beiträge
655
Hiho,

habe mir jüngst 4 x 1 GB-Ram-Riegel zugelegt, damit Vista etwas mehr Luft zum Atmen hat. Das putzige daran ist: das Mobo erkennt nur 3 GB, Vista aber 4 GB. Jetzt gehe ich aber mal davon aus, daß die Boot-Anzeige das ist, was Vista auch beim Nutzen tatsächlich zur Verfügung steht (also 3 MB). Eben habe ich das neuste Boot-Rom geflashed - ohne Erfolg.
Was nun? Kann das A8R-MVP nicht mehr als mit 3 GB RAM arbeiten?
In diesem Falle ist wohl zu überlegen, ob ich mir noch günstig irgendwo ein Socket939 besorgen kann, welches mit 4 GB arbeiten kann - oder...?

Hierzu bräuchte ich mal euren fachmännischen Rat :)

Besten Dank im Voraus und einen schönen Abend an alle,
Kai
 
Zuletzt bearbeitet:
Moin,

das liegt bestimmt nich an deinem Mobo, sondern an deinem OS. Welches nur 32 bit prozzis unterstützt. Willst volle 4GB Ram unterstützung ham, musst dir n 64bit os besorgen. Von Vista gibs auch genügend 64-bit-Varianten.

Übrigends es heißt nich 4 MB sonder 4 GB denk ich mal ;9

MfG
 
Äh ja, natürlich....sorry, als Familienvater ist man um diese Zeit schon etwas neben der Spur;) Habs gerade noch mal geändert, danke.

Ach verdammt - das ist mir ja neu, daß das mit dem BS zusammenhängt. Aber warum werden dann bereits beim Bootvorgang nur 3 GB angezeigt? Hier hat Vista 32Bit doch noch gar keine Relevanz?
 
Ein 32 Bit Betriebssystem kann zwar 4GB Adressieren, aber nur 3,2 - 3,5 GB Verwalten kommt auf den Virtuellen Speicher deiner Grafikkarte an. Was die 3GB im Bootvorgang betrifft Möglicherweise ist 1 Riegel Kaputt oder im BIOS ist Memory Remapping ausgestellt.

Edit: misst das wollt ich grad ergänzen x1800er ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Memory Remapping habe ich im Bios (American Megatrends) nicht gefunden. Nur MTRR Mapping, und das kann ich nur umstellen von Continues auf Discrete. Bringt aber nichts. Habt ihr sonst noch einen Hinweis, wo ich das finden könnte?
 
Es könnte auch sein das dein Mainboard die Vollbestückung nicht unterstützt. Kannst ja mal mit 2x2GB Probieren, falls du die irgendwie besorgen kannst.
 
Doch, ich hatte zuvor 4 x 500 MB drin, und das funzte einwandfrei.
 
Hier hat einer dasselbe im Problem, wenn du weiter runter scrollst steht auch was sich evtl. dahinter verbirgt. (das mit dem Handbuch)
 
Verdammt, dann muss ich mir noch ein anderes Board besorgen. Ich denke, das Asus A8R32-MVP Deluxe könnte es tun. Oder das MSI K8N Diamond Plus. Müsste nur mal irgendwo das Handbuch dazu herbekommen :D

[edit] hm, scheint bei Socket939-Systemen allgemein net mehr zu gehen :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Investiere lieber in eine AM2(+) oder 775 Platform.
 
Das kann ich nicht: dann benötige ich nicht nur ein neues Mobo, sondern auch noch neuen RAM, neuen Prozi, neues DVD-Ram und neue Festplatten :freak:
 
Laufwerke und Platten kannste ja weiter nehmen sollange du nicht unbeding mehr als 2 IDE geräte hast.
Und ne AM2+ plattform bekommt man mittler weile recht günstig und die hat dann auch genug leistung.
Graka Kannste je ne Onbord ( 780G/790GX chip) oder deine alte nehmen wenn die PCIe hat.

MfG Master
 
@Omnicron:
Kann ich verstehen, wenn dir dein PC so reicht und einfach keine "Kohle" da ist, dann brauchst auch nicht alles neu zu kaufen. Allerdings wirst du nur noch wenige neue Boards finden, deswegen klare Empfehlung: EBAY.
Da bekommst gute Sockel 939 -Boards ab 20€-25€ etwa.
Zu den Handbüchern:
Bei MSI findest auf der Webseite auf jden Fall noch Handbücher, einfach unter Downloads > Manuelle Auswahl > Mainboards > AMD Platform > Sockel 939 > NVIDIA (nur ne Empfehlung!) > NForce XXX > BoardXXX. Dann wirst du auf die Seite des Boardes umgeleitet und dann steht im Register normalerweiße Handbuch. Für das MSI K8N Diamond Plus gibts auf jeden Fall noch das Handbuch.
Bei Asus ist es übigens ähnlich auf der Webseite mitm Handbuch, gibt aber auch noch paar andere gute Hersteller....Abit, Sapphire, Gigabyte...

Nun zum Problem:
So richtig versteh ich nicht warum dein Board keine 4GB anzeigt, vor allem VISTA dann ja 4GB bei dir anzeigt. Der Link von Kräuterfeind sollte eigentlich ein etwas anderes Problem thematisieren, nämlich die Speicherbegrenzung bei WindowsXP. Auf jeden Fall solltest du dich vorher genau informieren, ob ein anderes Board hier Abhilfe schafft. Vielleicht liegt der Fehler auch nur an eine unzureichenden Kompatibilität zu deinen Speicher.

Viel Glück noch!
 
Zuletzt bearbeitet:
Vielen Dank für deine konstruktive Antwort. :) Was ich mir gerade noch überlegt habe ist, daß mein aktuelles Mobo für eine CF-Combo nur 8...ähm, wie heisst das jetzt...Kanäle(?) zur Verfügung stellt. Ein Asus A8R32-MVP hingegen stellt bereits 16 Kanäle pro KArte zur Verfügung.

In der Zwischenzeit habe ich gelernt, daß - auch, wenn mein Board 4 GB verwalten könnte - trotzdem nur 3 GB RAM adressiert werden würden, da der VRam der Grakas ja noch verwaltet werden will :freak:

Das ist alles schon kompliziert - aber so langsam steig ich dahinter. Naja...also, Geld für ein neues System ist definitiv nicht vorhanden. Dann bekomme ich von meiner Frau sowas von auf die Mütze. Denn: wie soll ich ihr erklären, daß sie im Winter zu frieren hat, nur, damit ich besser daddeln kann...?:D:D
 
Na wenn du Crossfire nutzt, dann könnte die Anbindung beider PCIExpress-Steckplätze mit 16 Kanälen sogar noch en kleinen Performance-Zuwachs bedeuten, je nach Spiel.

Um das Betriebssystemseitige Problem von 4GB zu umgehen, könntest du natürlich auf Vista 64Bit umsteigen. Bräuchtest nur einen Datenträger mit Vista64Bit und könntest mit deinem jetztigen Windows-Key alles neu installieren, aber ob sich der Aufwand lohnt....
 
*kopfschüttel* Nein, das glaube ich nicht, daß sich der Aufwand lohnt. Ich werde mich mal nach dem Asus A8R32-MVP umschauen - und das sollte es dann auch gewesen sein. Mehr ist aus einem Sockel939-System nur noch schwer rauszuholen. Dann heisst es die nächsten Monate erst mal sparen für ein Folgesystem :rolleyes:
 
Zurück
Oben