Sony Xperia Z - Cyanogenmod und Akku defekt

Xeviltan

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
143
Hallo Leute,

ich habe ein paar Fragen zu meinem Xperia Z. Ich habe mir dort direkt am Anfang die Stable Version von CM 10.2 installiert. Jetzt schon die erste Frage, ob und wann denn eigentlich eine stabile Version von CM11 für das Xperia Z rauskommt? Es gibt nur täglich Nightly Builds, aber auf Dauer kann es das ja nicht sein.
Die zweite Frage ist:
beim Android welches von Sony ausgeliefert wird, gab es mal ein Update welches ein tiefentladen des Akkus unterbinden sollte. Sind solche Updates, welche von Sony ausgeliefert werden, eigentlich auch bei CM integriert?
 
@zogger CkY: richtig. Die Snapshots sind die neuen Stables.
Zum Akku: Kann sein das es integriert wurde, wenn es wirklich einen Mehrnutzen gibt bei dem Feature.
 
@togger CkY: Ja gut aber das letzte Snapshot ist aber auch das CM 10.2 M1, was weder Android 4.4 ist noch, eine aktuelle Version. Deswegen ja die Frage, ob jemand was handfestes hat, ob und wann CM was neue für das Xperia Z rausbringt.

@Spillunke: nur Vermutung, oder? Und keinen Beweis.
 
@Xeviltan

Interessante Frage und ein Erfahrungsbericht von mir dazu:

Habe schon einige Zeit CM11 am laufen (nicht die offiziellen, sondern von "infected", Link weiter unten) und eines Tages geht mein Z auf Grund leeren Akkus aus und liegt zwei Stunden in diesem Zustand.. Plötzlich lässt es sich nicht mehr Laden und reagiert auch auf nichts mehr (nicht mal die rote LED regt sich), es bleibt einfach aus.. Nach stundenlanger Recherche und probieren aller möglichen Tastenkombos bin ich auf DIE LÖSUNG gestoßen:

1. XPeria Z an den Lader
2. Man nehme eine AA Batterie und befestige an beiden Polen je einen Draht (Kupfer z.B.). Dann verbindet man damit den Plus- und Minuspol mit öden entsprechenden Polen am Docking Port.. Es reicht bereits ein Bruchteil einer Sekunde und die Lade LED erscheint wieder..

Und jetzt noch zum CM11.. Richtig ist, dass es keine Stable Builds mehr gibt und richtig ist auch, dass es keine offiziellen CM11 Snapshots für das Xperia Z gibt.. Aber!

Es gibt ja zum Glück noch inoffizielle Builds, die auf jeden Fall nicht schlechter sind und so nutze ich schon eine ganze Weile:

http://infectedbuilds.net/downloads/yuga/cm_11/

Für die Snapshots ganz runter scrollen!
 
Danke für den Tipp GlockMane88, aber ich habe das Problem glücklicherweise nicht. Was sind das denn für Builds von Infected? Ist das eine eigenen Community oder was ist der unterschied zu den Nightly von CM direkt?
 
Was noch nicht ist.. ;) Ist bei mir bis jetzt auch nur einmal passiert, aber man weiß ja nie..

Zu den CM11 Builds, infected heißt der Typ, der die baut.. Der Unterschied zu den offiziellen Builds ist, dass er unter Umständen noch einzelne Fixes, Features usw. "cherry picked" also auf eigene Faust einbaut und dann wohl das Setup, was er zum kompilieren nutzt.. Im Grunde dürfte aber nicht viel unterschied zu den offiziellen Builds sein, vielleicht einen Tick schneller..

Hier der offizielle Thread bei XDA:

http://forum.xda-developers.com/xperia-z/development/rom-cyanogenmod-11-t2660672

Sieht mir auf jeden Fall sehr aktuell und seriös aus, was der da macht, hab da auch schon einige Nightlies und Snapshots drauf gehabt..
 
Mach ein Backup im Recovery und flashe doch mal die letzte Nightly von CM11. Bei mir laufen die Nightlys 1A auf dem Nexus 5.
Cm11 wird beim Xperia Z offiziell unterstützt. Also entweder warten auf ein Snapshot, Nightly nutzen oder inoffizielle Ports nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
@Spillunke

Du kannst das N5 bei custom Roms nicht mit anderen geraten vergleichen, da für das N5 die Treiber frei verfügbar sind, daher laufen die meisten custom Roms bei einem clean installiert problemlos.
 
Zurück
Top