Speedport Pro/LG Smart-TV Verbindung

generalfisch

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2015
Beiträge
46
Guten Abend Leute,

ich habe mir vor Kurzem einen LG Fernseher mit Smart-TV-Funktionen (LG OLED55B87LC) zugelegt.
Beim Streamen (Youtube/Spotify) lädt dieser die entsprechenden Inhalte sehr langsam und muss teilweise zwischendurch länger laden. Testweise habe ich den Fernseher mal über einen Hotspot mit meinem Handy gekoppelt. Dort laufen alle Videos und Songs stante pede und ruckelfrei.

Wenn ich jedoch mit jedem anderen Gerät in meinem Haus über den Speedport surfe, habe ich keinerlei Geschwindigkeitseinbußen. Lediglich der Fernseher muckt.

Gibt es da Möglichkeiten oder Einstellungen, die ich in meinem Router tätigen kann, um diese fehlerhafte Verbindung zu verbessern? Direkte Kabelverbindung kann ich noch nicht testen, weil mir ein entsprechendes Ethernetkabel fehlt.

Danke im Voraus für eure Antworten :)
 

mambokurt

Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
2.098
Dann teste erstmal Kabel, bringt nichts sich da Gedanken zu machen solange nicht klar ist ob es am Empfang liegt!

Wir mussten beim Bekannten mal den Fernseher einen halben Meter nach links rücken, da hatte der plötzlich Null Empfang. 50cm hin oder her oder leichte Drehung machen es manchmal schon...
 

generalfisch

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
46
Danke, ich habe das Problem vermutlich vorerst gelöst.

Habe das 2.4GHz-Band von meinem Wlan ausgeschaltet und das 5GHz-Band auf einen unteren Kanalbereich limitiert. Jetzt kann ich ruckelfrei streamen.

Werde trotzdem aber auch mal die direkte Kabelanbindung austesten. Der Router steht aber im Prinzip 2m ohne große Hindernisse vom Fernseher entfernt. Und das Wlan über den Handyhotspot funktioniert auch sehr gut, selbst wenn ich das Handy dort platziere, wo der Router steht. Alles sehr komisch.
 

mambokurt

Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
2.098
bei 2.4 Ghz kanns auch manchmal am Kanal liegen, manche Geräte kommen mit Kanal >= 12 nicht so dolle zurecht (ist ein bissl her dass ich das mal hatte aber bei einem Fernseher weiß man ja nie), Kabel würd ich so oder so legen, ist immer besser und bei 2m... :D
 
Top