"Spionage" Verdacht

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Sixwinged

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
146
Ich hab den Verdacht das mich jmd aus meiner Familie ausspioniert.

Er hat Rapidshare gesperrt im Router.

Er meinte er habe die IP davon gesehen und will das nicht usw.

Gibts es die Möglichkeit das er sehen kann wo ich surfe ,was ich für Filme gucke usw?

Wenn ja was kann ich dagegegn tun ohne in den Router einzugreifen (das kann ich nämlich nicht)
 

anonymous_user

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.442
also soweit ich weiß kann der das z.b. übern dns server überwachen, wenn dein pc auf sein server dns dienste benutzt! da hilft dann nur unter windows nen anderen dns server eintragen!
 

Fabien

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
113
Es gibt einfache Tools mit denen man sich den Netzwerkverkehr anzeigen lassen kann. Damit läßt sich jede Anfrage mit der IP verknüpfen und ich kann auslesen wer wann welche Anfrage gestellt hat. Und dann eben die IP der Gegenstelle sperren. Da hilft auch kein anderer DNS Server.
 

dahartehartl

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
533
ja das geht
also indem er zb. euren ganzen internet verkehr über einen proxyserver (idealfall seiner ) umleitet ich würde unbedingt den rooter mit einem passwort versehen und den kundendienst mal kontaktieren
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.316
Tja da möchte Papi wohl nicht, dass sein 14 jähriger Sohn irgendwelchen Müll macht. Wenns richtig gemacht wurde und du keinen Zugriff auf den Router haste kannste das absolut nicht ändern
 

Toengel

Commander
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.503
Tachchen,

ein klärendes Gespräch in der Familie wäre wohl angebracht. Es muss ja Gründe geben, warum bspw. Rapidshare gesperrt wurde. Vielleicht will jemand nur verhindern, dass du dir illegale Sachen ziehen könntest...

Also redet miteinander!

Gruß,

Toengel@Alex
 

Fabien

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
113
Das sieht dann übrigens z.B. so aus:



BTW:
Wenn man einen Router knacken will in dessen Netzwerk man schon ist, geht das bei 85% der handelsüblichen Router in zwei Sekunden.
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.446
hört sich ehr danach an, dass du schiss hast, dass papa rausfindet, dass du auf pornoseiten surfst ;-) und er nicht will, dass du bei rapidshare illegale klamotten runterlädst ^^

edit: du weist nicht wer dich bespitzeln will, aber die person spricht mit dir? ist irgendwie merkwürdig.
 
Zuletzt bearbeitet:

max2k3

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.818
mh was muss das für eine familie sein in dem der vater/bruder was auch immer die ip adressen filtert? xD evtl ein paranoider administrator von beruf?

wie schon gesagt wurde, ohne zugriff auf den router kannst du da nichts machen sofern die sperrung dort erfolgt ist - du könntest dir höchstens einen eignen anschluss bezahlen und verwenden (oder hsdpa besorgen)
 

Fishboy

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
971
spionage in der eigenen familie?
ich nenn ihn jetzt mal verantwortungsvollen vater, der dich u.U. schütz dummheiten die kostspielig werden könnten zu verhindern.

und ja wenn er die ip von rapidshare erkennen konnte, kannst du auch davon ausgehen das die übrigen ip adressen festgehalten werden.
ich bin mir gerade nicht ganz sicher, aber es wird dir nichts bringen den dns server zu verändern bei dir unter windows.
ich gehe davon aus das du dich danach nicht mehr ins internet einloggen kannst.
 

Fabien

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
113
ich nenn ihn jetzt mal verantwortungsvollen vater, der dich u.U. schütz dummheiten die kostspielig werden könnten zu verhindern.
Also wenn ich in ca. 16 Jahren noch so fit am Rechner bin wie heute, dann sperre ich meinen Kiddies auch alles weg was nicht "Diddle" oder "Löwenzahn" beinhaltet :D

Obwohl bis dahin wahrscheinlich eh alles mobil abläuft und ich keinen Zugriff habe :mad:
 

ablabs

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
27
Fabien die ist schon klar, dass du da gerade einen Screenshot von einem illegalen Hackertool gepostet hast?
Pass auf dass sie dich nicht erwischen!
[\Ironie]
 

smuper

Commodore
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
4.867
Außerdem weiß er ja gerade, dass du dich im Computerbase Forum tummelst, oO :evillol:
 

anonymous_user

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.442
meine behauptung ist ja auch nur davon ausgegangen, das er den verkehr eventuell halt über den dns kontrolliert, habe nicht behauptet, das bei deinem ansatz die änderung eines dns was bringt!
also bitte wenn man kommentare liest und sein senf dazu abgibt auch richtig lesen+verstehen ;)

ich bin mir gerade nicht ganz sicher, aber es wird dir nichts bringen den dns server zu verändern bei dir unter windows.
ich gehe davon aus das du dich danach nicht mehr ins internet einloggen kannst.
schwachsinn, den dns server kann man nach belieben ändern!
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.446
was soll an dem tool illegal sein?
 

Sixwinged

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
146
Es ist weder Vater oder Bruder sondern der gestörte Freund meiner Mutter mit dem ich mich überhauptnicht verstehe und er hier rumpfuscht.

Außerdem bin ich 23 und nicht 14.

Es ist leider sein Router etc.
 

max2k3

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.818
Wireshark ist nicht illegal - das steht fest. nur die unrechtmäßige verwendung - zb. das mitprotokollieren von fremden netzwerkverbindungen ist nicht erlaubt. ein familienvater dürfte dies sicher bei unter 18-jährigen kindern durchaus erledigen , korrigiert mich wenn ich da rechtlich auf einem irrweg bin


@sixwinged SEIN router oder SEIN anschluss? Wer bezahlt den anschluss? in dem fall dass deine mutter ihn bezahlt würde ich mir einen eigenen router holen und seinen an den anschließen wenn er unbedingt auf filterung besteht.

klar wenn mutti dem freund mehr traut als dir - dann ist was falsch xD notfalls , 23... zieh aus^^ würd mich da ned schickanieren lassen
 
Zuletzt bearbeitet:

Fabien

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
113
Fabien die ist schon klar, dass du da gerade einen Screenshot von einem illegalen Hackertool gepostet hast?
Pass auf dass sie dich nicht erwischen!
Äh, NEIN...was ist daran illegal?

Ich kann z.B. mit Wireshark meinen Netzwerkverkehr auslesen bis die Platine raucht :freak:

@max2k3
Full ACK - obwohl im zweiten Fall nicht erst die Benutzung von Wireshark schon illegal sein kann sondern der Zutritt (ausgenommen hot-spots etc.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.316
@TS: Naja ändern kannstes trotzdem nicht. Du zahlst ja vermutlich den Anschluss nich und es ist sein Router und er ist lediglich so nett und lässt dich den Mitbenutzen. Und Mutter versteht von Technik vermutlich nix. Da musste wohl einfach mal mit ihm reden


p.s: Tools wie Wireshark sind in keinster Weise illegal solange damit nicht fremder Datenverkehr ausspioniert wird
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top