Stand-By Problem AMD Platform?

Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
810
Hi. Ich betreibe meinen Phenom II X6 1055T mit einer Spannung von 1,28V und einer Frequenz von 3400MHz. Jetzt habe ich festgestellt, dass, wenn ich ihn aus dem Standby/Ruhezustand einschalte, Prime95 nach 10 Minuten einen Fehler anzeigt. Wenn ich ihn allerdings normal einschalte (ohne dass er vorher im Standby war), zeigt Prime95 keine Fehler an.

Ist das normal?

(Mainboard: Gigabyte MA-790X-UD4)
 
Zuletzt bearbeitet:

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.889
Sollte eigentlich auch nicht vorkommen, kann man ja wenn man mal schaut ob es bei standard passiert ganz leicht nach schauen, wenn es da nicht vorkommt, evtl. noch mal die Settings etwas ändern, also evtl. etwas Spannung hoch oder Takt runter um zu schauen wie sich dann das ganze verhält ...
 

Bärbone

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
121
Schau mal, wenn du Prime laufen lässt, mit CPU-Z o.Ä. ob der X6 noch die korrekte Spannung bekommt...

Ich hatte ein ähnliches Phänomen bei meinem Notebook, welches immer dann den Lüfter durchgehend voll aufgedreht hat, wenn es aus dem Standby/Ruhezustand kam. Regelung war nicht möglich....beim Neustart alles kein Problem...
 
Werbebanner
Top