Standard USB-Stick wird nich mehr von ext. Tools ausgelesen

Snoopy69

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.227
Bin gerade bissl am rumspielen mit einem alten USB-Stick.
Ich wollte mit dem Tool Flash Memory Toolkit den Stick auf def. Zellen bei write testen. Dieser Test ging aber nicht, da der Stick wohl leer sein muss. Gelöscht brachte es auch nichts. Hab dann über die Datenträgerverwaltung von Vista den Stick formatiert. Aber seitdem erkennt das Tool den Stick nicht mehr :(
In der Datenträgerverwaltung ist er aber noch zu sehen. Hat jmd eine Idee oder Schrott?

Der Stick wird nur noch von windowseigenen Tools erkannt. Ist auch normal beschreibbar. Ext. Tools gehen leider nicht mehr :confused_alt::
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
63.919
Dann hast Du wohl ein Dateisystem von Vista (NTFS) genommen, was das Tool (Fat/32/16) in der Freeware Version Standard nicht unterstützt und musst dann wohl die Kaufversion Professional nehmen.

You may download and try the standard version of Flash Memory Toolkit for free. There is no time limit.
The standard version has some limitations. To make use of all features a serial number can be purchased which upgrades the standard version to the professional version.
 

Snoopy69

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.227
Nein FAT.
 

Snoopy69

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.227
Ja
 
Top