Suche 15-16" Laptop bis 500€

kpa

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.394
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem Notebook zwischen 400 und 500€.
Mein Hauptproblem ist, dass ich nicht weiß ab welchem Niveau die Grafikkarten stark genug für meine HD-Camcodervideos sind.
Wichtig ist mir folgendes:
-mattes Display
-Win 7 dabei
-Leistungstechnisch stark genug für Camcoder HD-Videos, diese sollte auf jeden Fall ruckelfrei laufen

Ist das machbar? Danke für eure Vorschläge!
 

PhobosM

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
396
Ich denke jede nVidia GT-520M aufwärts sollte mit HD Videos fertig werden.
 

kpa

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.394
und amd? intel kann man vergessen, oder?
 

hero-schock

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
525
wenn das asus noch usb 3 hätte dann wäre das in ordnung.ich würde auf jeden fall das asus nehmen.
wirklich schade das es kein usb 3 hat.
gibt es das modell vieleicht noch als usb 3 version?
 

Bretti91

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
496
das hier hätte noch usb 3.0 - da hab ich ehrlich gesagt eben auch gar nicht drauf geachtet^^

http://geizhals.at/de/722122

hier wäre noch ein dell mit ner llano-apu von amd. allerdings ist hier die hardwareausstattung im vergleich ziemlich spärlich...also weniger empfehlenswert. im vergleich hinken die llanos den aktuellen sandys ziemlich hinterher - zumindest bei multi-coreanwendungen. was die grafik angeht ist es nicht so schlecht - die HD 6480 ist recht flott unterwegs. mir nich so ganz klar warum man so eine gpu verbaut und ihr so eine langsame cpu zur seite stellt. daher klare empfehlung für intel-plattformen - wollte nur eine amd-alternative auflisten da danach gefragt wurde. aber die intel-konkurrenz ist für das gleiche geld einfach wesentlich schneller.

http://geizhals.at/de/736212


edit: im übrigen reicht die integrierte einheit der sandys (die hd3000) für hd generell auch aus - die packt sogar recht aktuelle spieletitel auf niedrig bis mittel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top