Suche 32GB USB Stick, max. 30€

[Commander]

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
119
Hallo,

ich suche einen billigen aber trotzdem relativ schnellen USB Stick. Die Schreib- und Leseraten sind jetzt nicht so wichtig, kann ich auch nichts tolles für den Preis erwarten.

Mein Favorit wäre dieser hier. Ich finde ihn sehr stylisch und da er auch klein ist verdeckt er keine anderen USB Slots und ist gut am Schlüsselbund transportierbar. Die einzige Sorge macht mir, dass da keine Kappe ist. Jedoch sind die ganzen USB Sticks mit Schiebemechanismus ja auch so offen vorne oder? Denkt ihr da könnte irgendwas reingelangen oder kann ich mir den holen?

Ist zwar nur USB 2.0 aber da ich noch eh kein USB 3.0 habe und die Geschwindigkeit ja nicht so wichtig ist, sondern eher der Preis denke ich wäre dieser USB Stick i.O.. Hat jemand eine Alternative?
 

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.776
Zuletzt bearbeitet:

MOS1509

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.803

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.842
Ein Freund hat die 16GB Variante. Sehr edel und schönes Gewicht, nicht ganz so lächerlich leicht.
Speed geht besser, aber wenn es nicht wichtig ist, zu vernachlässigen.

Es ginge nach 3-4€ günstiger, aber das ist dann alles Plaste.
 

Reiner.LU

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
495
....

im REAL Markt, "Watson 32 GB Silver USB 2.0", 15,95€ ! (Metall Cover)

REINER
 
Zuletzt bearbeitet:

[Commander]

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
119
Ja USB 3.0 geht schon für den Preis, aber die sind dann alle Plastik und sehen meiner Meinung nach nicht so gut aus..

Denkt ihr der USB Stick wird beschädigt, da er keine Kappe hat oder verschmutzt?
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
24.734
Für das bekommst fast ne SanDisk ExpressCache SSD 32GB *guckdummundfragmichnurwarum*
 

[Commander]

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
119
Ja klar ne SSD ist auch immer leicht einsetzbar. Mir ist auch klar, dass ich USB 3.0 kaufen könnte, aber ich hab doch schon die Gründe geschrieben wieso ich das nicht brauche:

- Plastikbombe
- Schreibgeschwindigkeit egal
- USB 2.0 auch bei USB 3.0 einsatzbar, sprich zukunftssicher

Und ich bezweifle, dass es einen USB Stick 3.0 mit 32GB für 20€ gibt mit Metallgehäuse. Wenn doch dann bitte her damit, deswegen habe ich ja den Thread eröffnet. Und wenn nicht meint ihr ich kann diesen benutzen oder ist das ungeschickt, weil er keine Kappe hat?
 

Reiner.LU

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
495
... nochmal, nach deinen Prioritäten: Schau in den nächsten "REAL-Markt" bei dir in der nähe, da hängen USB 2.0 32 GB USB Sticks Cover und Kappe Metall für 15,95 €. "WATSEN Silver" heißen die Dinger da....
 

Silverangel

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
5.199
Hättest du auch nur mal 2 Minuten Zeit damit verbracht, wüsstest du das nicht alles Plasitkbomber sind.

Des weiteren kannst du USB 3.0 auch an 2.0 Anschlüssen verwenden. Ein 3.0 Stick ist damit Zukunftssicherer als ein 2.0 Stick. Aber hauptsache nen "Grund" posten.

Und wieso sollte man auf mögliche höhere Transferraten verzichten? Nur weil mans gerade jetzt im moment nicht braucht? :freak:
 

e-Funktion

Commodore
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
4.278
USB 2.0 auch bei USB 3.0 einsatzbar, sprich zukunftssicher
Also DAS ist jetzt eine wirklich komische Argumentation - vermutlich weil sie falsch ist. Jeder 3.0 ist auch an einem 2.0 Port einsetzbar. In dieser Liste sind auch ein paar mit Metallgehäuse.

Für alle anderen die suchen mein persönlicher Favorit, da der Vorgänger schon Top war: SanDisk Cruzer Extreme, USB3.0, 32GB mit Verschlussmechanismus und Metallgehäuse für ~35 EUR.
 
Anzeige
Top