Suche Beamer für Sportevents

Marixx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
401
Hallo,
wie oben beschrieben, suche ich einen Beamer um Fussballspiele in HD zu schauen!

Jetzt hab ich einige fragen dazu. Welche auflösung sollte der Beamer haben? Reichen hier 1280x720 oder sollte er 1900x1080 haben?
Ich weiß umso höher umso besser, aber dadurch werden auch die Geräte ziemlich teuer :rolleyes:

Lautstärke ist nicht so wichtig, da er an der Decke hängt und bei einem Fussballspiel doch ein höherer Pegel im Raum herscht.

Den Raum kann man nur sehr schlecht abdunkeln, also sollte er vermutlich nicht unter 1000 Ansi Lumen haben oder?

Das Bild sollte man in der größe ausrichten können(weiß jetzt leider nicht wie der Begriff dazu heißt^^), das erleichtert das aufhängen des Beamers.

Preisramen so um die 600€

Vielen Dank im vorraus:)
 

Neon_

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
544
Woher kommt den dein Signal? Sky HD?
Es macht selbstverständlich wenig Sinn einen Beamer mit einer Auflösung von 1920x1080 zu kaufen, wenn dein Signal weniger als 720p ausgibt ;)
 

Mickey Mouse

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
5.355
Was heißt bei dir Sport in HD?
Die öffentlich Rechtlichen (HD!) senden eh nur in 720p, Sky HD dagegen in 1080i. Im ersten Fall wäre ein 720p Beamer ausreichend, im zweiten verschenkst du dann was und ein "echter" Full-HD Beamer wäre wohl besser. Inweiweit das beim Preis machbar ist steht auf einem anderen Blatt.

Prinzipiell muss ein Beamer ohne Korrektur Möglichkeiten exakt mittig (Objektiv) vor der Leinwand positioniert und ausgerichtet sein.
Mit einer Trapez-Korrektur ist man zumindest bei der Höhe etwas flexibel, das kostet aber (da digital umgerechnet wird) auch Bildqualität!
Mehr Freiheiten hast du mit Lens-Shift. Den gibt es Horizontal (Beamer kann nach links/rechts seitlich versetzt zur Bildmitte aufgestellt werden) und Vertikal (halt nach oben/unten versetzt, zum Beispiel an der Decke). Da hier das Bild nicht digital umgerechnet wird sondern die Optik verschoben wird, hat man (nahezu) keine Qualitätseinbußen.
Interessant ist dann auch noch wie groß die Korrekturbereiche sind, einige bieten da mehr, andere weniger oder gar nix.

In einem nicht optimierten Raum mit hellen Wänden, der nicht richtig verdunkelt werden kann/soll muss ich hier schon die 1800 Ansi Lumen vom "Normal-Modus" abrufen, der Eco-Mode (keine Ahnung wie hell er da ist) reicht dann nicht mehr aus. Oder sagen wir so: er würde ausreichen, das Bild ist aber "Normal" deutlich besser. Werte von <1000 Ansi Lumen sind eigentlich nur für komplett verdunkelte Räume geeignet.
 

Linse83

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
207
also ich hab den acer 7531D und bin voll zufrieden mit dem beamer! lumen hat er 2000, läuft allerdings bei mir nur im eco modus, da ist er angenehm von der lautstärke und die lichtleistung ist absolut ausreichend, überwiegend abgedunkelt, aber auch bei tageslicht, solang es nicht direkt auf das bild/leinwand einstrahlt, hat er noch genügend helligkeit um das ganze zu bewältigen!
 

Marixx

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
401
OK danke schon mal für die Infos.

Es wird Sky HD geschaut! Und Lens Shift war der ausdruck danke, ist mir nicht mehr eingefallen :)

Der Raum kann nur mit Vorhängen abgedunkelt werden. Also sollte er lieber mehr Lumen haben!

Mittig eingerichtet wird er auf jeden fall!

Könnt ihr sonst irgendwelche Beamer empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top