Suche passenden CPU-Lüfter für ASRock Z87 Pro4 mit Intel Core i5-4670, 4x 3.40Ghz

Papa Schlumpf

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.334
Hallo Community,

ich wollte mir das folgende Mainboard kaufen, da es für meine Erweiterungskarten am besten geeignet ist:

http://www.asrock.com/mb/Intel/Z87 Pro4/

in Verbindung mit folgender CPU:

http://geizhals.de/intel-core-i5-4670-bx80646i54670-a930993.html

Nun wollte ich jedoch nicht den Boxware Kühler von Intel auf das Board machen, sondern schon einen besseren Lüfter.

Welcher ist hier wohl am besten geeignet auf diesem Mainboard, er sollte aber nicht zu teuer sind sondern eher Preiswert, da ich kein Dauerzocker bin, und auch nicht Übertakten wollte, sondern eher leise sollte er sein und eventuell sogar mit blauen LED‘s beleuchtet, was würdet Ihr mir da so empfehlen in dieser Kombi?

Danke vorab schon mal für Eure Antworten!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Von Präfix Erfahrungsbericht auf ohne Präfix geändert)

TheRaven666

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
878
Das Mainboard ist an sich relativ latten. Die Frage ist ob dein RAM nen kitschigen Heatspreader hat und der CPU-Kühler damit kollidieren würde.

Generelle Empfehlung bei niedrigem Budget wäre der Arctic Freezer 13.
 

jurrasstoil

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.172
Gehäuse und RAM sind hier am wichtigsten. Wenn in dein Gehäuse zum Beispiel nur ein Kühler mit einer Höhe von 150mm passt, engt das die Auswahl schon stark ein.

Ach ja, wenn du nicht übertakten willst, nimm ein H87 bzw. B85 Board und den i5 4570. Weitaus bessere Preis/Leistung als 4670+Z87 und einen Unterschied wirst du beim Zocken nicht merken.

z.bsp.:
ASRock B85 Pro4 64,53€
Intel Core i5-4570 165,95€
 
Zuletzt bearbeitet:

Papa Schlumpf

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.334
Danke für Eure antworten!

Mal eine Frage noch zu dem "Thermaltake Contact 30 bzw. 39" der mit den beleuchteten LED's, der hat ja 120mm Lüfter, ist es da eigentlich auch möglich andere Lüfter zu montieren die leiser sind zum Beispiel welche von Xilence anstatt die oder den der ab Hersteller mitgeliefert wird, die Löcher sind doch bestimmt genormt oder?
 
Top