Suche sehr gute neue Spielemaus als Ersatz für MX Revolution

Rollkragen

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.698
Hallo Forum,

ich suche eine neue Spielemaus da ich das Gefühl habe dass meine MX Revolution nicht immer ganz optimal in spielen ist, insbesondere bei der Genauigkeit, ich treffe nicht immer und bei schnellen Kapfbewegungen z.B Risen ist das manchmal der reinste Drehwurm.

Wichtig ist mir sehr gute Ergonomie.
Was haltet ihr von der g700? Die lässt sich ja notfalls auch am Kabel betreiben und ich könnte bezüglich des gewichtes den Akku rausnehmen. Sehr gut daran finde ich die vielen Tasten welche sich belegen lassen. Ich weiß nur nicht wie der Druckpunkt. Und wie ist die Akkulaufzeit wenn doch ohne Kabel? Prteislich völlig flexibel.

Also was denkt ihr.

vielen Dank
 

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.609
Du bist dir aber schon dessen bewusst, dass beim erwähnten Spiel Risen die Maussteuerung einfach nur schlecht programmiert wurde? ;)
Da ist nämlich nicht nur ein hoher "InputLag" der Maus, sondern sogar eine Zeigerbeschleunigung drinnen, die die ganze Maussteuerung (für mich) total dumm machen.

Ganz nebenbei: Spielst du mit oder ohne Windows Zeigerbeschleunigung? (Systemsteuerung/Maus)

Grundsätzlich kann ich dir aber das sagen, was dir jeder sagen wird:
Wenn du eine neue Maus möchtest, musst du erstmal in einen Laden gehen und dort die Mäuse erstmal "probe- greifen".
Die, die dir am meisten gefallen, nimmst du dann in deine engere Auswahl und entscheidest dann, welche technisch und preislich attraktiver für die ausfällt.
 

JackA$$

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
18.181
LOL, hahaha, fällt das nur mir auf, dass ihr 2 Brüder sein könntet ;D (wer mich jetzt nicht versteht, sollte die Profilbilder in den näheren Augenschein nehmen).

Also ich stimme Opi zu, nur weil ein Spiel schwammig zum Steuern geht, würde ich nicht gleich auf einen Mausdefekt hindeuten... das ist doch irgendwie, ne? Wenn die Maus sonst keine Probleme macht, ist doch alles fine.
Auch würde ich mal schauen, ob Hindernisse zwischen Maus und Empfänger stehen oder ob das Mauspad noch optimal ist.
Andererseits hat Risen wirklich ne schwammige Maussteuerung, da wirst du mit ner neuen Maus genausowenig glücklich werden.
 
Top