Sucher Treiber für MBI S775 Asus IPN73-BA VGA/PCI-E

d4rkside

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
201
Servus Leute =)

Und zwar habe ich folgendes Problem, ich darf Pappi seinen PC mal neu aufsetzen nach 4 Jahren. :D Und jetzt bin ich am Treiber zusammen suchen, jedoch bereitet mit der MB-Treiber Probleme bzw. ich finde keinen.

Natürlich war ich auf der Asus Seite jedoch finde ich dort nicht das entsprechende Board unter den S775 Boards gelistet und Google hat auch nicht wirklich funktioniert. Ich glaube das ist irgend sowas wie nForce, habe aber leider nicht genau den Plan. Vielleicht wisst ihr ja was!

Ach ja laut Rechnung habe ist es dieses Board "MBI S775 Asus IPN73-BA VGA/PCI-E".

MfG
 
Hallo,

wahrscheinlich ist das irgendein OEM Board. Aber im Grunde bestehen alle Boards immer aus den fast selben Hardwarekomponenten.

Installiere Dir ein Tool wie zB AIDA und lese dort aus, welche Hardware verbaut ist und hole Dir die aktuellen Treiber direkt von den jeweiligen Herstellern.

Wahrscheinlich brauchst Du:

Chipsatztreiber
LAN Treiber
Soundkartentreiber
 
hallö,

das ist ein von Pegatron (asus-Tochter) hergestelltes Asus OEM Baord für Targa, so wie es aussieht. Deswegen fidnest du das auch nicht bei Asus.

Sollte aber auch so keine Probleme machen (cih gehe mal von XP aus, ansonsten die Links anpassen):
CHipsatz (NForce630i/7100): nVidia
HD Audio (ALC883): Realtek

Normalerweise wird über den Chipsatz(-treiber) direkt der LAN PHY angesprochen, da der aber in dem Datenblatt extra erwähnt wird, hier noch die Treiber für Realtek PCIe LAN Chips (der 8211B wird allerdings nicht offiziell bei Realtek aufgeführt, ich denke deswegen er läuft direkt über den Chipsatz).

Hier noch der link zum handbuch (pdf).
 
Zuletzt bearbeitet:
in google "IPN73-BA" eingegeben.... :rolleyes:

ich ändere die links gleich für Win7-64.
Ergänzung ()

HIER der Link für den Win7-64 treiber für den Chipsatz. Für das HDA ist ja schon in dem vorherigen Link.
Ergänzung ()

dein Link: JA
Ergänzung ()

ach übrigens: Die S775 Boards mit NVidia Chipsatz samt onboard-Grafik (6x0i/7x0i) erzielen in ebay ziemlich gute Preise, da man die Boards kaum noch bekommt, neu erst recht nicht mehr.
Scheinen als Ersatzteile recht begeht zu sein.

Neulich ging mal was ähnliches (Acer ECS OEM Board) für 80-90 EUr weg! :D Das ist zwar irre viel und ich begreife nicht wieso jemand so viel dafür zahlt, aber mit 40-50 EURonen kannst du wohl rechnen.
Falls du es also nicht mehr brauchst - nicht in die Schublade legen oder schlimmeres! ;)
 
Zurück
Top