News Suchmaschine: Google testet Dark Mode

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
16.097
Google arbeitet zurzeit an der Darstellung seiner Suchmaschine und testet dabei einen neuen Dark Mode in einem A/B-Test. Wie die Website 9to5Google jetzt berichtet, erhalten ausgewählte Nutzer in Abhängigkeit ihrer Einstellungen im Browser und Betriebssystem sowohl die Suche als auch die Suchergebnisse in „dunkel“ ausgeliefert.

Zur News: Suchmaschine: Google testet Dark Mode
 

Kobe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
281
Bei mir ist er nicht vorhanden. Wobei mich das jetzt nicht groß stört, denn auf dem Desktop habe ich ein Addon für die Dunkle Google Suche und bei Android im Chrome glaube ich über die Flags die dunkle Suche aktiviert.
 

Vexz

Ensign
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
220
Halleluja! Endlich springt auch noch Google auf den Zug auf, einen Dark Mode für die eigene Website zu machen. Daran sollten sich alle ein Beispiel nehmen, die noch keinen haben. Ich persönlich bin jemand, der bei diesem grellen weiß auf jeder Website sehr empfindlich mit den Augen ist. Mir tun da schnell die Augen weh.
Zum Glück gibt es das Browser-Addon "Dark Rader". Das funktioniert nur leider nicht auf jeder Seite einwandfrei.

An dieser Stelle ein Lob an ComputerBase, denn die haben jetzt auch schon eine Weile einen Dark Mode.
 

|SoulReaver|

Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
8.045

Vexz

Ensign
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
220

Buggi85

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
934
Ich frage mich warum Google das an die große Glocke hängt. So ein Dark Mode ist jetzt kein Hexenwerk. Sollen sie einfach nen Slider in eine der Ecken bringen, wo jeder umschalten kann.
Ergänzung ()

Finde ich super. Die Augen werden sich bedanken.
Und auch nicht zu verachten ist der Strom, der damit weltweit gespart werden kann, wenn alle den Dark Mode verwenden würden.
Wie spart man da Strom an einem IPS oder TN Panel? Da brauchste schon ne Technik die schwarze Pixel ausschaltet, OLED, Plasma?
 

Layer8

Ensign
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
229
@Czerni
Jenes, merkt man ja schon beim Smartphone. Alles Apps und das OS und Hintergrundbild etc. im Darkmode und schon hält der Akku gleich mal um einiges länger.
Ich nutze alles was geht im Darkmode. Windows, Office, Android, jede Website die es zulässt, etc.
 

B3nutzer

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
530
Ich persönlich bin jemand, der bei diesem grellen weiß auf jeder Website sehr empfindlich mit den Augen ist. Mir tun da schnell die Augen weh.

Man kann auch einfach die Helligkeit reduzieren.

Wer seine Augen schonen will, der sollte eigentlich keinen Darkmode nutzen.

Beim Darkmode wird der gesamte Bildschirm abgedunkelt, während Text hell weiß ist.

Durch die niedrige Gesamthelligkeit weiten sich die Pupillen. Diese sollen nun aber den weißen Text erkennen.

Dadurch entstehen „halo“ Effekte um die Schrift bzw. Die Schrift erscheint fürs Auge weniger scharf und einfach etwas „überstrahlt“, was das Lesen erschwert. Zudem verkleinert sich bei geweiteten Pupillen der Bereich in dem man scharf sehen kann, was das fokussieren allgemein schon schwieriger macht.

Bei schwarzem Text auf weißem Hintergrund ist es genau umgekehrt. Die Pupillen ziehen sich zusammen, der Text bleibt gestochen scharf und hat keine Halo Effekte und dem Auge fällt das fokussieren deutlich leichter.

Kann man auch alles mit Kameras nachstellen. Das ist simple Physik.


Gerade wenn man lange am Bildschirm sitzt wäre ein beleuchteter Raum und am Display der „helle“ Modus optimal.

Darkmode + Dunkler Raum ist für längere sessions nicht gut für die Augen, auch wenn’s schick aussieht.
 

Fliz

Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
2.499
Na endlich.. Brennt einem Abends immer die Netzhaut raus, wenn man die Seite aufruft. Sonstige Seiten haben schon lange einen Dark Modus, nun auch bald Google.
 

derlorenz

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.584
Fühlt sich etwas albern an, dafür in eine externe Testphase zu gehen.
 

Czerni

Ensign
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
205
Wie spart man da Strom an einem IPS oder TN Panel? Da brauchste schon ne Technik die schwarze Pixel ausschaltet, OLED, Plasma?
Für weisses Licht in LEDs müssen alle Dioden strahlen. Von dem her verbraucht ein weisses Pixel am meisten Energie auf dem Display. Weiss nicht, wie das mit OLED ist und Plasma und Energieeffizient ist sowieso kein Thema :freaky:
 

Norebo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
441
Solange sie den Dark Mode optional machen und den Light Mode wählbar, soll sich jeder aussuchen, was er will.

Ich persönlich versteh die Popularität von Dark Modes nicht, die sind viel anstrengender zu lesen.

Dark Modes würde ich nur für Software auswählen, die im Dunkeln laufen soll und selten bedient werden muß, WinAmp war so eins.

PS:
"Denn der Dunkelmodus hat nur auf bestimmte Bildschirm-Technologien einen positiven Effekt: OLEDs."
https://www.idoc.eu/blog/dark-mode/
 
Zuletzt bearbeitet:

Buggi85

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
934
Für weisses Licht in LEDs müssen alle Dioden strahlen. Von dem her verbraucht ein weisses Pixel am meisten Energie auf dem Display. Weiss nicht, wie das mit OLED ist und Plasma und Energieeffizient ist sowieso kein Thema :freaky:
Das hast du bei IPS halt immer, Dauerbeleuchtung unabhängig vom Inhalt. Das stimmt, ist kein Thema. Normal hat man auch nicht stundenlang die Google Suche offen.
Ergänzung ()

Ich persönlich versteh die Popularität von Dark Modes nicht, die sind viel anstrengender zu lesen.

Dark Modes würde ich nur für Software auswählen, die im Dunkeln laufen soll und selten bedient werden muß, WinAmp war so eins.
Visual Studio nutze ich nur im Dark Mode. Programmieren auf weißem Hintergrund ist ein Alptraum heutzutage.
 

FrAGgi

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.522
Ich frage mich warum Google das an die große Glocke hängt.
Wo hängt Google das an die große Glocke?
Weil Computerbase eine News daraus macht, nachdem 9to5Google, eine andere Newsseite, das entdeckt hatte?

MIch freuts, nutze alles soweit im Darkmode. Bin zwar immer seltene bei Google selbst, aber wenn ich da doch mal drauf muss, dann lasert es einem schon die Augen weg.
 

capitalguy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.987
Na endlich.. Brennt einem Abends immer die Netzhaut raus.
in diesem fall solltest du dir besser die augen befeuchten, damit nicht das aus dieser reizung eine entzündung entsteht.

ist dieser dark-mode nicht so ähnlich wie tv-gucken in einem dunklen raum? das ist ja auch nicht so gut für die augen und dann auch noch so dicht vor dem monitor/display.
 
Top