T-Home DSL Leitung bricht Abends ein.

  • Ersteller des Themas fettzen
  • Erstellungsdatum
F

fettzen

Gast
...

Hallo,

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen weil T-Home konnte es nicht. Und zwar es geht sich um folgendermaßen.

Wenn ich etwas runter lade ein Beispiel ICQ 6.5 von Chip.de oder Computerbase.de das spielt ja keine rolle wenn ich das Tagsüber mache habe ich einen Download von 360 KB also entspricht meiner Leitung richtig so.

Aber wenn ich Abends im Internet surfe und etwas laden will egal von welcher Webseite komme ich vielleicht auf maximal 80 KB, das ist nicht jedem Abend so vielleicht jeden zweiten und am Wochenende.

Die Webseiten bauen sich auf viel langsamer auf etc, T-Home hat meine Leitung gecheckt usw aber nichts gefunden was irgendwie in die Richtung was vermuten lässt.

Könnt ihr mir vielleicht helfen und mir einen rat geben was meine Leitung am Abend so einbrechen lässt mit Abend meine ich ab ca 18:00 Uhr, bis um 22, 23 Uhr meist.

Mein Router hat natürlich die neuste Firmware, restet wurde er auch schon mal Zugangsdaten wurden auch neu eingebenden etc.

Hier ein Screenshot von meiner Leitung und ein Download von 21 Uhr Heute.

http://www.jaypac.de/upload/7950181.jpg

http://www.jaypac.de/upload/2451162.jpg

Gruß
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

ram2k

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
178
Benutzt du Wlan? Wenn ja dann stellt sich die Frage ob du das Wlan richtig gesichert hast?
 

minimal@sound

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
535
Du sagst ja es ist nicht jeden Abend so es kommt halt drauf an wieviele auch grad was laden von zb chip.de.
Ich hab ne 32K leitung und kann auch nicht mit Fullspeed laden kommt halt ganz auf den Server an.
 

XxPvtPaulaxX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
334
wirst wohl nicht er einzige sein der um diese zeit im internet ist und dadurch wird wohl deine leitung überlastet sein. ist bei mir aber auch so das gegen abend und speziell am WE das internet langsamer ist.
 
F

fettzen

Gast
Nein, kein W-Lan ganz normal per Kabel. Ist auch der einzige Computer, Notebook benutzt UMTS fürs Internet, das ist Abends sogar schneller.

Habe es sogar auf meinen eigenen Server getestet und dort genau das gleiche könnte jetzt 10 verschiede Webseiten nehmen und immer das gleiche sogar Google Youtube etc. Nachbarin hat das Problem nicht, hat genau gleiche Leitung und Vertrag

XxPvtPaulaxX

Aber doch nicht von einer 3000 auf eine 300 Leitung? Das ist doch wohl zu übertrieben...
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fettzen

Gast
Wieso dann bei meiner Nachbarin, im gleichen Haus nicht war ja eben dort genau denn gleichen Download gemacht.
 

Penislebra

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2008
Beiträge
307
Wenn zu viele Leute auf einem DSLAM laufen reichen die Ressourcen des DSLAM nicht falls alle Teilnehmer gleichzeitig online sind, meistens dann wenn sie nach Feierabend nach Hause kommen, was in etwa der von dir beschriebenen Zeit entspricht.

Dies kann immer mal wieder vorkommen, auch wenn es das nicht dürfte. (Sparmaßnahmen :))
Verdammte Wirtschaftskrise :D
 

minimal@sound

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
535
Hat sie den gleichen Anbieter wie du?
 
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
8.048
... aber selbst nachbarn müssen nicht über denselben port/denselben dslam laufen ;)
es wird ein trafficproblem deiner leitung sein. lass die t-com das mal checken, und zwar dann, wenn du diese einbrüche (von 3mbit auf 1,5mbit) hast ... mittags wenn alles normal läuft bringt ein test nichts ;)

wenn dem so ist - und ich gehe stark davon aus, da das, wenn man sich mal in den entsprechenden foren wie zb onlinekosten.de umschaut, mehr oder weniger "normal" ist, gerade in gebieten, wo soviele leute wie möglich in eine vermittlungsstelle gequetscht werden - hilft nur damit leben - oder eventuell ein wechsel zu einem kabelnetzbetreiber.
 
F

fettzen

Gast
Heute wurde um 20 Uhr ja dieser check gemacht, aber die konnten nichts weiteres feststellen.

:(
 
I

impressive

Gast
so viele mit null ahnung hier und davon sehr viel :D ROFL

was soll die messung seiner leitung bringen, falls in der tat der dslam "überbucht" ist?
ganz genau - rein gar nichts ;)

dafür gibt es aber einen anderen "trick" - die auslastung des dslam erfragen.

"Ich glaube der Anbieter ist da relativ egal, da sich bis auf die Kunden von Kabel Deutschland, eh alle die Leitungen der Telekom teilen. "

wenn man keine ahnung hat... den rest kennst du unter garantie bereits.
 
F

fettzen

Gast
Aber ich muss doch irgendwas machen können, ich bin ja nur meist Abends Online und dann fast immer ab 18 Uhr wenn nur der Download so langsam wer geht’s ja noch aber Webseiten bauen sich auch viel langsamer auf.
 
I

impressive

Gast
lesen bildet ;) --> "die auslastung des dslam erfragen"

wenn es daran liegt - nichts zu machen. ausser die teletubbies erbarmen sich
und klemmen ne fettere oder weitere leitung an den dslam, was jedoch eher nicht der fall sein wird.
 
F

fettzen

Gast
impressive

Ich weiß nicht mal genau was dslam ist, sage mir bitte wie ich die Auslastung testen kann oder er gesagt wo ich das machen kann.

Dann werde ich das sofort machen, und dann mal schauen.

//

Digital Subscriber Line Access Multiplexer (DSLAM) (deutsch: DSL-Vermittlungsstelle), jetzt weiß ich was das ist aber nicht wo man sowas testen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

impressive

Gast
das kannst du nicht testen :)

du kannst es bei den teletubbies erfragen. ruf nochmal bei der störungsstelle an,
wenn die meinen sie können es nicht (lüge) dann sollen sie es der diagnose geben.

bestehe drauf und lass dich nicht abwimmeln.
 

Merle

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
11.128
Es ist außerdem so, wenn 50% oder mehr der Telefonleitungen in einem Kabelbündel auch DSL haben, fangen die Anschlüsse an, sich gegenseitig zu stören.
Da kannst du im Bündel so liegen, dass du einfach pech hast, wie dann auch ein anderer (Eben das ihr euch gegenseitig stört, Übersprechen und so). Da machen die dann normalerweise nichts.
Was man versuchen kann, ist sie zu fragen, ob sie deinen Port umziehen können. Da musst du aber bei der technischen Hotline anrufen.
Der DSLAM ist normalerweise eher so konfiguriert, dass Leute, die sowieso schon ne niedrige Bandbreite haben, volle Geschwindigkeit erhalten. Eher die 16MBit Anschlüsse WÜRDEN dann langsamer laufen. Kenn ich allerdings von niemandem.
 
Top